Stichwort-Übersicht

NZZ

Insgesamt 3922 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher

Friedemann Bartu: Umbruch. Die Neue Zürcher Zeitung. Ein kritisches Porträt

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783280057162, Gebunden, 288 Seiten, 25.00 EUR
[…] Zeitung wie die NZZ muss sich, wie alle Printmedien, im Zeitalter des Internets und der Globalisierung neu erfinden. Eine Notwendigkeit, die umso brutaler und tiefgreifender…

Werner Weber: Briefwechsel des Literaturkritikers aus sechs Jahrzehnten

Cover
NZZ libro, Zürich 2009
ISBN 9783038234425, Gebunden, 376 Seiten, 31.00 EUR
[…] Herausgegeben und mit einer Einleitung von Thomas Feitknecht. Während sechs Jahrzehnten prägte der NZZ-Feuilletonchef und Literaturprofessor Werner Weber (1919-2005) die Literatur…

Daniel Foppa: Max Frisch und die NZZ. Dissertation

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230410, Gebunden, 516 Seiten, 33.00 EUR
[…] Tätigkeit für die NZZ und berücksichtigt 46 neu entdeckte Zeitungsartikel aus den dreissiger Jahren. Darunter finden sich Texte literarischer Virtuosität, in denen der junge…


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 3908

Efeu 02.12.2020 […] Angela Schader, Literaturredakteurin der NZZ tritt frühzeitig ihre Pensionierung an, berichtet Nina Fargahi im Medienmagazin edito.ch. Sie hat mit Schader gesprochen, die auch über die Entwicklungen in der Literaturkriitk und bei den Zeitungen nachdenkt. Besondere Sorgen macht sie sich über die Lage der feien Journalisten: "Ohne Mitarbeitende mit Sachwissen in spezifischen Gebieten wäre es nicht möglich […] Autoren vorzustellen." Die Stelle von Angela Schader wird nicht neu besetzt, so Fargahi: "Der Zeitung wird somit über Jahrzehnte aufgebaute Kompetenz verloren gehen." Claudia Schwartz ärgert sich in der NZZ über die Maron-Debatte der letzten Wochen: Früher wurde in Deutschland debattiert, heute werde feindselig gerichtet, lautet ihr von harschen Verdikten allerdings auch nicht völlig freier Befund: "'U […] Unschärfe der Welt" (Freitag), Christophe Carpentiers Dystopie "Cela aussi sera réinventé" (ZeitOnline), Ali Smiths "Winter" (taz), Kurt Steinmanns Neuübersetzung von Aischylos' "Der gefesselte Prometheus" (NZZ) und der erste Band aus Henrik Schrats geplanter, illustrierter Gesamtausgabe der Märchen der Brüder Grimm (FAZ). […]
9punkt 10.10.2020 […] Sendung lauscht?" In der NZZ vergleicht Felix Graf, CEO der NZZ-Mediengruppe und Physiker, Auseinandersetzungen in der theoretischen Physik mit jenen im Journalismus, konstatiert allseits "ein Aussterben des Ideen-Wettbewerbs nicht nur in der Forschung, sondern auch überall, wo es um Lösungsvorschläge für die vielfältigen Herausforderungen unserer Zeit geht", und behauptet, die NZZ sei das Medium , das […] das "Querdenker" zulasse. Der Text flankiert die neueste Werbekampagne der NZZ, die mit dem recht einfachen Slogan "Journalismus." auch auf den deutschen Markt zielt (mehr hier). Die Berliner Zeitung engagiert offenbar den Condé-Nast-Manager Bernd Runge als CEO oder anderweitigen Spitzenmanager, meldet Matthias Oden in Meedia (allerdings noch nicht betonfest, Meedia nennt es ein Gerücht). "Pikant an […]
9punkt 16.04.2020 […] 814-Franken-Abo aufrechnen?" Natürlich hat die NZZ kein 1 Euro-Abo, das ist nur ein Probepreis für den ersten Monat. Gujers Antwort auf Rysers Frage zu den Digitalabos: "Sie müssen mehr verkaufen, aber die Kosten sind dafür auch niedriger. Sie haben keine Distribution. Sie müssen nicht drucken." Interessant zu dem Beitrag auch der Kommentar der ehemaligen NZZ-Autorin Sieglinde Geisel. […] Daniel Ryser liefert für das Online-Magazin Republik ein ausuferndes Porträt über den Chefredakteur der NZZ, Eric Gujer, inklusive Gespräch. Er wirft ihm vor allem die Expansion nach Deutschland vor - wo Gujer mit AfD-nahen Positionen kokettiere. Zur Sache geht's beim Thema wirtschaftliche Lage der Zeitung - und da ist die Frage des Interviewers dann fast interessanter als die Antwort Gujers, der vom […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 11

mehr Artikel