Stichwort-Übersicht

Staatsbürgerschaft

Insgesamt 89 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 5

Dieter Gosewinkel: Schutz und Freiheit?. Staatsbürgerschaft in Europa im 20. und 21. Jahrhundert

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297674, Kartoniert, 772 Seiten, 29.00 EUR
[…] Die Staatsbürgerschaft war im 20. Jahrhundert das Signum politischer Zugehörigkeit in Europa. Sie entschied über Schutz und Freiheit eines Menschen und damit über seine Lebens-…

Altay Coskun (Hg.) / Lutz Raphael (Hg.): Fremd und rechtlos?. Zugehörigkeitsrechte Fremder von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2014
ISBN 9783412223847, Gebunden, 434 Seiten, 39.90 EUR
[…] Der Band bietet einen Überblick über die Rechtsstellung von Fremdgruppen in Herrschaftsverbänden und Gesellschaftsordnungen der mediterran-europäischen Welt. Dargestellt werden die…

Aihwa Ong: Flexible Staatsbürgerschaften. Die kulturelle Logik von Transnationalität

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416792, Kartoniert, 416 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Ilse Lutz. Für den gegenwärtigen Kapitalismus sind bestimmte Gestalten paradigmatisch: der Besitzer mehrerer Pässe, der multikulturelle Manager mit flexiblem…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 83

Magazinrundschau 18.01.2018 […] behauptet verschiedene Ränge der Staatsbürgerschaft. Die Angehörigen der Mehrheitsreligion oder Mehrheitskultur werden als die wahren Bürger einer Nation angesehen. Der Rest sind Bürger mit freundlicher Genehmigung der Mehrheit, sie sollen sich anständig und respektvoll verhalten. Doch in modernen Demokratien kann eine Duldung kein Ersatz für eine volle Staatsbürgerschaft sein. Sie hält die Menschen in […] Gemeinschaft, die ihren Minderheiten die volle Staatsbürgerschaft vorenthält, wird diese früher oder später entrechten oder ausweisen, mit eben dem Argument, dass sie, obwohl Bewohner, keine Bürger seien und anderswohin gehörten - nach Indien, Pakistan, Tamil Nadu oder, wie im Fall der Rohingya, nach Bangladesch. Myanmar hat drei Kategorien von Staatsbürgerschaft: Staatsbürger, naturalisierte und assoziierte […]
9punkt 25.10.2016 […] Mittelmeer sterben, verkaufen Spanien, Portugal und Malta Staatsbürgerschaften - und damit den EU-Pass - an reiche Russen, Chinesen und Saudis. Es ist offenbar ein profitables Geschäft: "Die Grundkosten liegen bei 650.000 Euro plus noch einmal 150.000 Euro in Staatsanleihen" berichtet Max Holleran in der Boston Review. "Der Verkauf von Staatsbürgerschaften erscheint wie ein südeuropäischer Plan, von den A […] Arbeitsmärkten und Wohlfahrtsstaaten verkaufen. ... Obwohl die Immigrationsbehörde mögliche Vorstrafen und Ersparnisse überprüft, scheint es wenig Befürchtungen zu geben, dass die Käufer von Staatsbürgerschaften eine Bedrohung darstellen könnten. Die vorherrschende Angst in Europa vor Radikalisierung scheint sich nur auf arme Migranten zu beziehen und ignoriert die lange Geschichte finanziell komfortabel […]
mehr Presseschau-Absätze