Stichwort-Übersicht

Sterbehilfe

Insgesamt 275 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 44

Jean-Pierre Wils: Sich den Tod geben.. Suizid als letzte Emanzipation?

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783777629407, Gebunden, 200 Seiten, 24.00 EUR
[…] Neue Perspektiven für die Debatte um Sterbehilfe. Über das Recht auf einen assistierten Suizid wird seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Februar 2020 auch in Deutschland…

Hideo Yokoyama: 50. Kriminalroman

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783855350971, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Japanischen von Nora Bartels. Der 49-jährige Sochiro Kaji genießt als vorbildlicher Polizist einen tadellosen Ruf - bis er sich eines Tages vor seine Kollegen stellt und berichtet,…

Jochen Vollmann: Die Galle auf Zimmer 7. Welche Medizin wollen wir?

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136817, Kartoniert, 128 Seiten, 16.00 EUR
[…] Gesundheit. Und die ist nicht nur etwas ganz Privates, sondern hat - wie die derzeitigen öffentlichen und politischen Debatten zeigen - durchaus eine hohe gesellschaftliche Bedeutung.…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 20

Bücher der Saison 2014: Sachbuch

Bücher der Saison 13.11.2014 […] ngen hält auch er eine Legalisierung der Sterbehilfe für akzeptabel. Uwe-Christian Arnold ist ebenfalls Arzt und leistet seit vielen Jahren Sterbehilfe. In seinem Buch "Letzte Hilfe" (bestellen) liefert er dafür nachvollziehbare Argumente, meint die Zeit. Gerbert van Loenen schließlich erklärt in "Das ist doch kein Leben mehr!" (bestellen), wie Sterbehilfe in den Niederlanden praktiziert wird. Lesenswert […] der Sterbehilfe gerungen. Im Perlentaucher hat Daniele dell"Agli dem Thema einen langen Essay (Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5) gewidmet. Außerdem sind drei Bücher in diesem Herbst erschienen, die von den Rezensenten empfohlen werden: Da ist der Band "selbst bestimmt sterben" (bestellen) von Gian Domenico Borasio. Der Autor ist Palliativmediziner, also kein Befürworter der Sterbehilfe, aber […]

Helle Tunnel, dunkle Lichtungen

Essay 13.11.2014 […] zum einen auf die Spielzeit von einem Dutzend Folgen entfalten und zum anderen die "jahrelange" Vertrautheit mit den Hauptfiguren in den vorausgehenden Staffeln voraussetzen kann. Explizit wird Sterbehilfe (passive, indirekte, Patientenverfügung) in "ER" ständig thematisiert, insbesondere im Konflikt mit Ärzten oder Angehörigen, die partout nicht loslassen wollen. Z.B. in den Staffeln 5/11-14; 6/2 […] ung ihres Optimismus hinsichtlich der Macht öffentlicher Skandalisierung empfiehlt sich der Bericht von Elisabeth von Thadden "Komm, schöner Tod" in der Zeit 51/2013 (http://www.zeit.de/2013/51/sterbehilfe-debatte-frankreich/komplettansicht?print=true). 27 Christiaan L. Hart Nibbrig, "Ästhetik der letzten Dinge" (Frankfurt/M 1989), S.9 - eine thanatohermeneutische tour de force durch Werke der Kunst […] Von Daniele Dell'Agli
mehr Artikel