Stichwort-Übersicht

Brasilien

Insgesamt 45 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 9

Eymard Toledo: Juju und Jojô. Eine Geschichte aus der Großstadt (Ab 5 Jahre)

Cover
Baobab Books, Basel 2019
ISBN 9783905804928, Gebunden, 40 Seiten, 17.00 EUR
[…] Die Zwillingsmädchen Juju und Jojô wohnen in einer sehr, sehr großen Stadt. Um den Himmel zu sehen, muss man den Kopf weit zurücklegen. Früher, erzählt die Nachbarin, sei ihr Haus das…

Jules Verne: Die Jangada. 800 Meilen auf dem Amazonas

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2018
ISBN 9783847704065, Gebunden, 432 Seiten, 42.00 EUR
[…] Platz für sein ganzes Gut mitsamt Kirche und Werkstätten ist. Vor einem Vierteljahrhundert aus Brasilien geflohen, wo er als mutmaßlicher Diamantenräuber irrtümlich zum Tode…

Luiz Ruffato: Das Buch der Unmöglichkeiten. Roman

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2019
ISBN 9783862414697, Gebunden, 152 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Portugiesischen von Michael Kegler. Von Hoffnung getrieben, von Mühsal beladen, oft in Enttäuschung endend: Die Binnenmigration vom Land in die Großstadt und das Leben der einfachen…
mehr Bücher


2 Artikel

Hoffnung auf den Erlöser

Post aus Brasilien 25.03.2019 […] Livre" auf ihre T Shirts gedruckt haben, also Brasiliens Linke, Ausdruck einer zur Zeit verzweifelten Liebe zu ihrem Land. Dieser Tage für den wohl weit größeren Teil der Brasilianer allerdings ein Motiv, diese Truppe den roten Teufeln zuzuordnen. Gemeint sind hier nicht etwa die Fans von Liverpool, sondern die Truppen des Leibhaftigen, in Brasilien zur Zeit pauschal "Kommunisten", "Schwule" oder […] seinen Anhängern mit fast religiöser Innbrunst verehrt wird. Glaube, Emotion und die Hoffnung auf den Erlöser ist in Brasilien ein seit je her sehr wirkmächtiges Triumvirat. Beliebt bei Links wie Rechts. Auf die totale Begeisterung folgt so sicher wie das Amen in der Kirche und für Brasilien vielleicht zutreffender, der Aschermittwoch (quarta-feira de sinzas) auf den Karneval, meist eine profunde Enttäuschung […] oder auch "Kinderschänder" genannt. Brasilien ist gespalten. Ein tiefer, schier unüberbrückbarer Graben hat die Bevölkerung des Landes geteilt. Die kleinere Hälfte trägt rot, die andere "grün und gelb". Es ist ein tiefer Riss, der durch Familien und quer zu den meisten sozialen Schichten verläuft. Nach 14 Jahren PT (Partido dos Trabalhadores) hat ein großer Teil der Bevölkerung genug. Er fühlt sich getäuscht […] Von Andreas Weiser