Stichwort-Übersicht

Peter Schneider

Insgesamt 123 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 12

Peter Schneider: Follow the science?. Plädoyer gegen die wissenschaftsphilosophische Verdummung und für die wissenschaftliche Artenvielfalt

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2020
ISBN 9783893202676, Kartoniert, 112 Seiten, 16.00 EUR
[…] Was tun gegen Verschwörungstheorien, Fake News, Wissenschafts-Skepsis, Pseudowissenschaften und Obskurantismus? Follow the science! Aber welcher Wissenschaft? Nur schon diese Frage…

Peter Schneider: Vivaldi und seine Töchter. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462052299, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Kompositionen zu den meistgespielten weltweit. In der Zwischenzeit aber war Antonio Vivaldis Werk bis zu seiner Wiederentdeckung vor 100 Jahren komplett vergessen. In diesem virtuosen…

Hans Christoph Buch: Tunnel über der Spree. Traumpfade der Literatur

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783627002626, Gebunden, 200 Seiten, 20.00 EUR
[…] e, in der H. C. Buch Wegbereiter und Weggefährten Revue passieren lässt: von Günter Grass, Martin Walser, Uwe Johnson, Hans Magnus Enzensberger und Marcel Reich-Ranicki bis zu Wolf…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 6

Gegen den Muff von 40 Jahren

Essay 23.03.2009 […] sliteratur schwach. Der Grund dafür liegt im selbstgnädigen Verdrängen, in der Selbstliebe. Nehmen wir das Buch "Rebellion und Wahn" (2008) als Exempel. Es bietet sich an, weil der Verfasser, Peter Schneider, mir unentwegt vorwirft, das Konkurrenzprodukt "Unser Kampf" dokumentiere "Selbsthass". Was also vermag Selbstliebe? Auf Seite 334 streift Schneider beispielsweise jene Konferenz der Westberliner […] ihrer überragenden Bedeutung für die Zukunft (der fortschrittlichen Teile) der Menschheit verewigten die Vordenker des künftigen Doktrinarismus ihre Reden auf Tonband. Demnach formulierte Genosse Peter Schneider die Aufgabe, "die Klassenkämpfe in Deutschland in Bewegung zu bringen", die "Unterdrücktesten in die Strategie der Kampfbereitesten aufzunehmen" und die "revolutionäre Avantgarde" zu bilden. Das […] der deutschen Verbrechen bestimmt wurde?" "Ja, natürlich!" "Aber woher nehmen Sie dann die Kraft, die Sicherheit, dass ausgerechnet Ihr Lebensentwurf davon frei gewesen sein soll?" Schweigen. Peter Schneider berichtet in seinem Buch "Rebellion und Wahn", in welcher Weise sich Rudi Dutschke während der Studentenrevolte zum Nationalsozialismus äußerte. Auf die Frage seines SDS-Genossen Tilman Fichter […] Von Götz Aly
mehr Artikel