Stichwort-Übersicht

Syrien

Insgesamt 547 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 119

Khaled Alesmael: Selamlik. Roman

Cover
Albino Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863003029, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
[…] Aus dem Arabischen von Christine Battermann und Joachim Bartholomae. Furat ist als eines von sechs Geschwistern in einer gutbürgerlichen Familie in Syrien aufgewachsen. Den…

Hamed Abboud: In meinem Bart versteckte Geschichten. Erzählungen

Cover
Edition Korrespondenzen, Wien 2020
ISBN 9783902951441, Kartoniert, 160 Seiten, 20.00 EUR
[…] Zweisprachige Ausgabe. Aus dem Arabischen von Larissa Bender und Kerstin Wilsch. Erzählte Hamed Abboud in seinem letzten Prosaband noch von den Schrecken des syrischen Krieges, den…

Ronya Othmann: Die Sommer. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267602, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
[…] Das Dorf liegt in Nordsyrien, nahe zur Türkei. Jeden Sommer verbringt Leyla dort. Sie riecht und schmeckt es. Sie kennt seine Geschichten. Sie weiß, wo die Koffer versteckt sind, wenn…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 55

Auf dem Weg nach Syrien: Rachid Boucharebs 'La Route d'Istanbul' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 16.02.2016 […] nach Syrien. Die Mutter bekommt hin und wieder einen Anruf via Skype oder eine SMS: Bin in Zypern. Bin in der Türkei. Werde heiraten. Mein Name ist jetzt Oum Sana. Rachid Bouchareb hat seinen Film "La Route d'Istanbul" lange vor den Anschlägen von Brüssel und Paris begonnen, bei ihm zeigen die Behörden noch keinerlei Interesse an jungen Europäern, die sich radikalisiert auf den Weg nach Syrien machen: […] machen: Solange sie volljährig sind, können sie fahren, wohin sie wollen. Also macht sich Elisabeth selbst auf den Weg, um ihre Tochter aus dem Wahnsinn herauszuholen. Die Grenze zu Syrien, die nicht nur eine geografische Grenze ist, wird sie nicht passieren können. Denn dahinter liegt ein Kriegsgebiet, in dem die Tochter nicht nur eine desorientierte Zwanzigjährige ist, sondern eine fanatisierte Terroristin […] Von Thekla Dannenberg

Wie filmt man Hässlichkeit? Arabische Filme von Avo Kaprealian und Tamer El Said (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2016 […] an Mord und Vertreibung hochkommen, aber wie das historische Ereignis die Familiengeschichte berührte, erfährt man nicht. Ebenso wenig, was der alte Groll auf die Türkei für die Armenier im heutigen Syrien bedeutet. Kaprealian fängt vielfältige Bilder ein, alltägliche und grauenvolle. Man kann sich nur keinen Reim darauf machen, was sie bedeuten sollen. Am Ende flüchtet sich Kaprelian, der mit seiner […] verlorene Jugend an. Der arabische Frühling mag dem Winter gewichen, aber nur in der Realität. In Tamer El Saids Kairo ist ewiger Herbst. Manazil bela abwab - Houses without Doors. Regie: Avo Kaprealian. Syrien/Libanon 2016, 90 Minuten. (Vorführtermine) Akher ayam el madina - In the Last Days of the City. Regie: Tamer El Said. Mit: Khalid Abdalla, Laila Samy, Hanan Youssef, Maryam Saleh und Hayder Helo. […] Von Thekla Dannenberg

Löst Religion das Problem mit der Religion?

Redaktionsblog - Im Ententeich 19.10.2015 […] Navid Kermanis Friedenspreisrede kulminierte in einem gemeinsamen Gebet. Der Autor hatte ausführlich die Klostergemeinde von Mar Elian in Syrien gepriesen, die inzwischen vom Islamischen Staat zerstört wurde: 1.700 Jahre alte Mauern wurden gesprengt. Jacques Mourad, der Leiter dieses Klosters, ist vom Islamischen Staat entführt worden und wurde auch mit Hilfe von Muslimen wieder befreit. Mourad gehört […] mögen, die heute fällige Antwort auf die antihistorische Tabula rasa des Dschihadismus? Löst Religion das Problem mit der Religion? Sicherheitshalber fordert Kermani auch eine westliche Intervention in Syrien. Aber am Schluss hat Kermani der deutschen Geschichte vor allem das Bild einer kollektiv betenden Paulskirche geschenkt. Viele hat es ergriffen. Vielleicht ist es ein sehr deutsches Bild, denn Deutschland […]
mehr Artikel