Stichwort-Übersicht

Ungarn

Insgesamt 643 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 60

Tibor Valuch: Die ungarische Gesellschaft im Wandel. Soziale Veränderungen in Ungarn 1989-2019

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2020
ISBN 9783791730783, Kartoniert, 328 Seiten, 34.95 EUR
[…] Der ungarische Systemwandel 1989/90 schuf die Möglichkeit eines bis dahin unvorstellbaren sozialen und wirtschaftlichen Übergangs. Dieser Band untersucht die Prozesse und Folgen dieses…

Paul Lendvai: Die verspielte Welt. Begegnungen und Erinnerungen

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783711001597, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
[…] wurde und seit 1957 in Wien lebt, etliche erlebt. Über vieles, was wir nur aus Lehrbüchern und den Nachrichten kennen, berichtet Paul Lendvai aus erster Hand - so zum Beispiel über…

György Dalos: Für, gegen und ohne Kommunismus. Erinnerungen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741036, Gebunden, 312 Seiten, 26.00 EUR
[…] der kommunismustrunkene Geschichtsstudent in der sowjetischen Wirklichkeit ausgesetzt sah. Ebenso unerwartet begann über Nacht im Jahr 1968 das Leben als Dissident gegen den Kommunismus,…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 7

Wenn man die Barbarei auf Händen trägt

Intervention 27.04.2020 […] e Union, die Sie leiten. Dass man Sie mit Chamberlain vergleicht, ist nicht erfreulich und im Grunde auch nicht stimmig. Aber finden Sie eine Erklärung dafür, dass Sie an einem Donnerstag diesem Ungarn mit Konsequenzen für seine demokratiefeindliche Politik drohen, um ihm am Sonntag darauf 5,6 Milliarden Euro zu überweisen? Für was eigentlich? Denn diese horrende Summe, die deutlich höher liegt […] liegt, als die, die das zehnmal größere und fast tödlich getroffene Land Italien erhält - was der Neumobilisierung der dortigen EU-Verächter kräftig Vorschub leisten dürfte -, wandert nicht zu den Ungarn, die tatsächlich in Armut leben, sondern in die Taschen von Orbán und seiner Oligarchen-Bande, jener im Parlament sitzenden Mitläufer, die sich ihm anbiedern und ihm hörig sind. Sie werden für Fußballstadien […] in dem niemand mehr Fußball oder überhaupt spielen kann. Vielleicht fällt für die dort ansässigen Volkswagen- und Mercedeswerke etwas von den Milliarden ab. Das läuft mit den EU-Geldflüssen nach Ungarn seit Jahren so, damit ist nichts Neues gesagt. Die meisten Mitglieder in den Gremien der EU sind im Bilde, wie Sie, Frau von der Leyen, ganz gewiss ebenfalls. Über die Machenschaften Orbáns und seine […] Von Lacy Kornitzer

Wir werden hier leben

Essay 12.04.2018 […] chaft, die noch abtrünnigen Selbstverwaltungen und all das Geld und Vermögen, das noch nicht abgeschöpft ist, in das Fadenkreuz geraten. Wer ein anderes Ungarn will, der muss alles von vorne anfangen." Auf dem größte Nachrichtenportal von Ungarn, Index, welches selbst unsicheren Zeiten entgegen schaut, verweist der junge Publizist Marton Karpati auf die verschiedenen Bruchlinien in der ungarischen […] Die Parlamentswahlen in Ungarn am Sonntag brachten für die amtierende Regierung von Ministerpräsident Viktor Orban und seine Partei (Fidesz) erneut eine stabile Zweidrittelmehrheit. Die Wahlbeteiligung lag mit 70 Prozent hoch. Verschiedene Faktoren spielten bei dem Sieg Orbans eine Rolle, so das zugunsten der Regierungspartei veränderte und verzerrte Wahlsystem, die mangelnde Kooperationsbereitschaft […] "Erneut zwei Drittel. (...) Die Frage ist (aber ist das die Frage?) ob Orban von seinen Verbündeten in Europa, der opportunisitischen Europäischen Volkspartei zurecht gewiesen wird... Oder winken sie bei Ungarn nur ab oder versuchen gar  die Methoden des ungarischen Ministerpräsidenten zu übernehmen? (...) Die Politik des Neids, der Angst und des Hasses erhielt die Zweidrittel-Mehrheit durch ein verzerrtes […] Von Jozsef A. Berta

Dann sind da noch die Tiere: Ildiko Enyedis 'On Body And Soul' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2017 […] sanft mystischer Tier-Kryptik im Kino voll auf ihre Kosten. Kein herausragender Film, aber eine sympathische Nettigkeit im Wettbewerb. Freundlicher Applaus in der Pressevorführung. On Body and Soul, Ungarn 2017. Regie/Buch: Ildikó Enyedi. Kamera: Máté Herbai. Mit: Alexandra Borbély, Géza Morcsányi, Réka Tenki, Zoltán Schneider, Ervin Nagy, u.a. 116 Min. (Vorführtermine) […] Von Thomas Groh
mehr Artikel