Medienticker

Zukunft der Kritik

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
21.11.2022. Musk gibt Trumps Twitter-Konto frei  - Filmförderung in der Krise - In memoriam Proust: Die Entflohene: Kummer und Vergessen & Von Henze bis Nemtsov: Musik mit Proust - Kritik: Löst die Masse die Experten ab? - Open Mike 2022 - WDR-Lokal:  Nah dran sein ist neben der Digitalisierung eines der großen Zukunftsversprechen der ARD in einem Land jenseits der Trolle - Das Atonal würdigt Iannis Xenakis: Musizieren nach Zahlen + WM-Katar: Leere Ränge, volles Fan-Fest & Polizisten auf Kamelen.

Medien-News

"Worth Fighting For"
Putin, komm nach Köln!
(kap) - Wladimir Putin liest gern Comics, wir haben ein Beweisfoto. Dabei sollte er lieber in Köln ukrainische Kunst anschauen. Das heilt! Deshalb unsere herzliche Einladung zu "Worth Fighting For". Aber nicht nur an größenwahnsinnige Diktatoren: auch an lupenreine Demokraten.

Natives in Deutschland
Hinter den Karl-May-Bildern
(dlfk) - Die Vorstellungen von Native Americans sind in Deutschland von Karl-May-Büchern geprägt. Dabei verzerrt das Bild von "Winnetou" den Blick auf sie. Aber wie leben Natives in Deutschland? Und welche Erfahrungen machen sie?

WM-Katar
Leere Ränge, volles Fan-Fest & Polizisten auf Kamelen
(stern) - Die WM in Katar hat begonnen. Dass es kein Turnier wie jedes andere wird, zeigt schon der erste Tag. Etwa, als zahllose Zuschauer lange vor Abpfiff des Eröffnungsspiels das Stadion verließen. Die Bilder von der Wüsten-WM.

Musk gibt Twitter-Konto von
Ex-US-Präsident Trump wieder frei
(dlfk) - Der neue Chef des Onlinedienstes Twitter, Elon Musk, hat nach einer Abstimmung unter Nutzern das Profil des frühreren Präsidenten Donald Trump wieder freigegeben. Die früheren Eigentümer des Unternehmens hatten das Konto gesperrt, nachdem Anhänger Trumps im Januar 2021 das Kapitol gestürmt hatten. Er hatte dort mehr als 88 Millionen Follower. Trump erklärte, dass er nicht zu Twitter zurückkehren wolle, sondern weiter seinen eigenen Mikroblogging-Dienst "Truth Social" nutzen werde.

Zukunft der Kritik
Löst die Masse die Experten ab?
(dlfk) - Ist das Kunst, oder kann das weg? Jeder kann seine Meinung per Twitter und Co. in die Öffentlichkeit blasen. Auch über Kunstwerke. Braucht es dann überhaupt noch professionelle Kunstkritik? Unbedingt, sagt Elke Buhr, Chefredakteurin von Monopol.

"Es braucht ein größeres Nachdenken"
Filmförderung in der Krise
(dlfk) - Im Februar hatte Kulturstaatsministerin Claudia Roth ein neues Filmförderungsgesetz angekündigt. Doch nun wird die geplante Reform auf 2023 verschoben. Vor allem die bürokratischen Hürden sollen abgebaut werden. Die Ideen dafür gehen weit auseinander.

Im Gespräch
"Bio heißt nicht automatisch Tierwohl"
Landwirtin Gabriele Mörixmann im Gespräch mit Katrin Heise
(dlfk-audio) - Als es in Niedersachsen noch mehr Schweine als Menschen gab, probte Landwirtin Gabriele Mörixmann den Aufstand: Sie entwickelte einen Stall, in dem Ferkel spielen und sich artgerecht entwickeln können. Anfangs wurde sie belächelt. Heute hat sie Erfolg.
Archiv: Medien-News

Bücher-News

Lesart
Das Literaturmagazin
(dlfk-audio) - Moderation: Andrea Gerk
<--- bestellen

Unser Deutschlandmärchen
Eine deutsch-türkische Familiengeschichte
(dlfk-audio) - Gespräch mit Dincer Gücyeter (Elif Verlag)
<--- bestellen









Doppel-Buchkritik
"Der Passagier" und "Stella Maris" von Cormac McCarthy
(dlfk-audio) - Rezensiert von Miriam Zeh
<--- bestellen
<--- bestellen













Straßenkritik
"Das Spiel des Engels" von Carlos Ruiz Zafón
(dlfk-audio) - Von Andi Hörmann
<--- bestellen










Hörbuch
Carl Laszlo: "Ferien am Waldsee"
(dlfk-audio) - Von Georg Gruber
<---Hörbuch bestellen
<--- Buch bestellen








Wettbewerb in Berlin
30. Open Mike
(dlfk-audio) -  Von Corinne Orlowski

In memoriam Proust
Von Henze bis Nemtsov: Musik mit Proust
(radio) - Marcel Proust ist der große literarische Beobachter, dessen Kunst um die Imagination der Erinnerung kreist. Vorgestellt von Carolin Naujocks.
<--- Werke bestellen
Nachhören
Die Entflohene (1/2): Kummer und Vergessen
(radio) - Vor 100 Jahren, am 18. November 1922, starb in Paris der Romancier Marcel Proust. Seinen auf sieben Bücher angelegten Zyklus "À la recherche du temps perdu" konnte er nicht vollenden, die letzten drei Bände erschienen posthum.
Archiv: Bücher-News

Heute in Radio+TV

Musik-Videos + TV+Hörtipps für Montag, 21.11.

Musiktipp I
20:00 Uhr rbbKultur Radiokonzert
In der Berliner Philharmonie Ingo Metzmacher dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
Werke von Olivier Messiaen und Dmitrij Schostakowitsch in einer Konzertaufnahme vom 02.02.2019

 
Musiktipp II
20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In Concert
"Jazzfest Berlin 2022" A-Trane: Mette Rasmussen Trio North & Sun-Mi Hong Quintet
Aufzeichnungen vom 03./05.11.2022

 
Musiktipp III
20:05 Uhr SWR2 Abendkonzert
Kreuznach Klassik 2022
Nils Mönkemeyer (Viola); William Youn (Klavier)
Werk von Brahms, Debussy, Gourzi, Franck
(Konzert vom 25. September 2022 im Haus des Gastes, Bad Kreuznach)

 
Musiktipp IV
23:00 Uhr rbbKultur Musik der Gegenwart
"Klingende Nordlichter und musikantische Lust" Der Komponist Tomi Räisänen
Mit Eckhard Weber

 
Musiktipp V
23:03 Uhr WDR 3 open: World
"The Sound of Algeria"
Lange Zeit wurde Musik aus Algerien hierzulande gleichgesetzt mit Rai und Namen wie Khaled oder Chaba Fadela. Seit dem Auftauchen der Sängerin und Gitarristin Souad Massi oder den von zwei Ouds getragenen Sounds von DuOud ist das anders. Mit DuOud, Souad Massi, Imarhan, Samira Brahmia. Mit Anna-Bianca Krause

 
Hörtipp I
18:00 Uhr ByteFM Forward The Bass
Labelspecial Soulfire Artists
Seit fast 20 Jahren versorgen uns die Soulfire Artists aus München mit feinster Musik aus dem Bereich Reggae, Ska und World Music. Als Künstleragentur gestartet, ist das von Chris Pössinger gegründete Unternehmen inzwischen nicht nur im Bereich Promotion, Vertrieb, Booking und Management, sondern auch als Label aktiv.
 
Hörtipp II
20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel
"Die Geschichte des verlorenen Kindes" (4/5) von Elena Ferrante
Komposition: Ulrike Haage Bearbeitung und Regie: Katja Langenbach BR 2022 Ursendung
 
Hörtipp III
21:05 Uhr Deutschlandfunk Musik-Panorama
Forum neuer Musik 2022 "Con doble mirada"
Ecos Australes - Chilenische Ethnien in neuer Musik
Aufnahme vom 21.10.2022 in der Alten Feuerwache, Köln
 
Hörtipp IV
23:03 Uhr Ö1 Zeit-Ton
Wien Modern 2022. Zeitgenössische Perspektiven auf bildende Kunst und Musik
Das Baselitz-Konzert des Ensemble Kontrapunkte
 
Hörtipp V
23:30 Uhr NDRKultur Jazz - Round Midnight
70 Jahre NDR Jazzredaktion: Die Anfänge und frühen Jahre

Musizieren nach Zahlen
Das Atonal würdigt Iannis Xenakis
(radio) - Das Festival Atonal Berlin widmet Iannis Xenakis zu seinem 100. Geburtstag ein Programm. Die Partituren des Komponisten verbinden Klang und Mathematik. Von Thomas Wochnik.

Tonart
Esbjörn Svensson (E.S.T.)
(dlfk-audio) - Bislang unveröffentlichtes Album des Pianisten
bestellen

Radiogeschichte
Fake News und Fake Debunking

(piqd) - im Zweiten Weltkrieg

WDR-"Lokalzeit"
In einem Land jenseits der Trolle
(zeit) - Nah dran sein ist neben der Digitalisierung eines der großen Zukunftsversprechen der ARD-Anstalten. Der WDR hat schon elf lokale Sendungen am Tag. Und die sind echt nett.  Von Johannes Schneider



TV-Tipps für den Tag
20:15 Uhr - Das Haus Fernsehfilm Deutschland 2021 | 3sat
21:40 Uhr - Hyperland Fernsehfilm Deutschland 2021 | 3sat
22:05 Uhr - Barbara Spielfilm Frankreich 2016 | arte
23:10 Uhr - Drei Tage und ein Leben Spielfilm Frankreich 2019 | MDR 
23:50 Uhr - Ungewollt schwanger in Deutschland - Der Paragraf und ich Mein Leben | Das Erste