Stichwort-Übersicht

Adolf Hitler

Insgesamt 399 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 221

Dieter Hoffmann: Der Skandal. Hindenburgs Entscheidung für Hitler

Cover
Donat Verlag, Bremen 2019
ISBN 9783943425888, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
[…] Weshalb ernannte Reichspräsident Paul von Hindenburg den von ihm abgelehnten Emporkömmling Adolf Hitler zum Reichskanzler? Eine Entscheidung mit unabsehbaren Folgen - für Deutschland,…

Brendan Simms: Hitler. Eine globale Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2020
ISBN 9783421046642, Gebunden, 1056 Seiten, 44.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Die wichtigsten Dinge, die wir über Adolf Hitler zu wissen glauben, sind falsch, das zeigt Brendan Simms in dieser Biografie. So…

Rosa Liksom: Die Frau des Obersts. Roman

Cover
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600961, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
[…] Aus dem Finnischen von Stefan Moster. In einer Nacht lässt eine Frau ihr langes Leben in einem Dorf im Norden Finnlands Revue passieren. Schon mit vier Jahren schien ihr Schicksal besiegelt…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 33

Das Blut von Millionen

Vom Nachttisch geräumt 21.01.2020 […] Alternativrezept. Nach der Suppe könnte man sich Antonio Salazars (1889-1970) gegrillten Sardinen mit Bohnen zuwenden. Der portugiesische Diktator war strenger Katholik und schon darum kein Freund Adolf Hitlers. In einer Umfrage des portugiesischen Fernsehens im Jahre 2013 erklärten 41 Prozent der Befragten Salazar für den bedeutendsten Portugiesen, der jemals gelebt hatte. Ob dabei seine Vorliebe für […] Kampf' ist eine Aneinanderreihung von Leitartikeln für den Völkischen Beobachter, und ich glaube, selbst dort würde man sie aus sprachlichen Gründen nur ungern annehmen." Ich glaube nicht, dass Adolf Hitler in der Lage war, die Qualität von Mussolinis Prosa zu beurteilen, aber die Erfolge seiner Beredsamkeit entgingen ihm nicht. Womöglich kannte Hitler aber doch "Die Mätresse des Kardinals", so der […] brach der Duce ab. Mussolini hatte als junger Sozialist auch eine Biografie des tschechischen Reformators Jan Hus geschrieben. Benito Mussolini war ein umtriebiger Geist, ein Intellektueller, wie Adolf Hitler Züge eines Bohemiens hatte. Mussolini schrieb auch noch als Duce Theaterstücke. Ihm fehlte Stalins und Hitlers fanatische Entschlossenheit, Literaten und Künstler zur Schaffung einer der eigenen […] Von Arno Widmann
mehr Artikel