Buchautor

Christa Morgenrath

Christa Morgenrath, geboren 1962, studierte Germanistik, Politologie und Pädagogik in Köln. Sie war Dramaturgin u.a. am "Theater an der Ruhr" und als Projektmanagerin bei internationalen Festivals, z.B. der Expo 2000, tätig. Seit 2002 ist sie freiberufliche Lektorin und Kulturmanagerin. Sie ist Gründerin und Leiterin der Literatur- und Bildungsreihe "stimmen afrikas" des Allerweltshauses Köln e.V.
1 Buch

Christa Morgenrath (Hg.) / Eva Wernecke (Hg.): Imagine Africa 2060. Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2019
ISBN 9783779506041, Kartoniert, 192 Seiten, 20.00 EUR
Übersetzt von Jutta Himmelreich, Gudrun Honke und Michael Kegler. Mit einem Nachwort von Manfred Loimeier. "Das Gegenteil von Vielfalt lautet Einfalt" (Ilija Trojanow) - davon sind die MacherInnen der…