9punkt - Die Debattenrundschau

Die nötige systemgefährdende Kraft

Kommentierter Rundblick durch die Feuilletondebatten. Wochentags um 9 Uhr, sonnabends um 10 Uhr.
03.12.2022. Die Ukrainer müssten unter anderem deshalb vom Westen noch viel stärker unterstützt werden, weil ihre Erfolge die Welt besser gemacht haben, sagt Timothy Snyder bei t-online.de. Auch Thomas Piketty ist im FR-Interview optimistisch: das europäische Modell sei stärker als das chinesische. Zwei Beiträge in der FAZ und bei bpb.de befassen sich mit Vorteilen und Tücken der Identitätspolitik. Die New York Times beklagt einen rasanten Anstieg von Hate Speech bei Twitter.
Efeu - Die Kulturrundschau vom 03.12.2022 finden Sie hier

Europa

Die Ukrainer müssten unter anderem deshalb vom Westen noch viel stärker unterstützt werden, weil ihre Erfolge die Welt besser gemacht haben, sagt Timothy Snyder im Interview mit Marc von Lüpke und Florian Harms bei t-online.de. Ein Beleg für seine These: "Die Chinesen sehen jetzt, dass der Westen zu einem sinnvollen Sanktionsregime fähig ist. Und vor allem sehen sie, wie schwierig eine solche Offensivoperation für sie wäre."

Barbara Oertel und Gemma Terés Arilla unterhalten sich für die taz mit dem ukrainischen Justizminister Denys Maljuska über die Verfolgung russischer Kriegsverbrechen. Mehr als 40.000 Strafverfahren seien bereits eröffnet. Da die Russen von der Gegenoffensive überrascht waren, hätten sie viele Beweise hinterlassen - "anders als im Krieg im Donbass seit 2014, in dem wir keinen Zugang zu den Tatorten hatten. Jetzt bekommen wir auch viele anonyme Anrufe. Allerdings werden nicht alle Fälle bekannt oder den Vollzugsbehörden gemeldet. Viele Opfer haben die Ukraine inzwischen verlassen. Wir arbeiten auch mit ukrainischen und ausländischen Nichtregierungsorganisationen sowie mit Behörden im Ausland zusammen - auch das ist anders als beim Krieg im Donbass. Der Internationale Gerichtshof sammelt ebenfalls Beweise für Kriegsverbrechen in der Ukraine. Diese ganzen Informationen werden für künftige Entschädigungsforderungen wichtig sein."
Archiv: Europa