Bücherschau des Tages

Nicht ohne protestantische Selbstgeißelungslust

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.12.2012. Buchpreiswürdig, wenn auch inhaltlich ein wenig überholt, erscheint der SZ Irena Breznás autobiografischer Roman "Die undankbare Fremde" über Migration in die Schweiz in den Sechzigern. Topaktuell findet die FAZ hingegen Simon Reynolds' Diagnose der "Retromania" im Pop. Die NZZ vergisst über Florian Illies' Chronik des Jahres 1913 beinahe ihre Rezensentenpflichten.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Simon Reynolds: Retromania. Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann

Cover: Simon Reynolds. Retromania - Warum Pop nicht von seiner Vergangenheit lassen kann. Ventil Verlag, Mainz, 2012.
Ventil Verlag, Mainz 2012
ISBN 9783931555290, Gebunden, 424 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Chris Wilpert. Wir leben in einem Zeitalter des Pop, das völlig verrückt ist nach ständiger Erinnerung: Wiedervereinigungen von Bands und endlose Reunion-Touren, umfangreiche Wiederveröffentlichungen…

Ana Tajder: Titoland. Eine gleichere Kindheit

Cover: Ana Tajder. Titoland - Eine gleichere Kindheit. Czernin Verlag, Wien, 2012.
Czernin Verlag, Wien 2012
ISBN 9783707604054, Gebunden, 104 Seiten, 17,90 EUR
Jugoslawien in den 70er- und 80er-Jahren: ein Land im Aufbruch, ein Land im Gleichschritt. Obwohl die Grenzen zum Westen nicht abgeriegelt waren, ist über Leben und Alltag wenig bekannt. Ana Tajder öffnet…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Florian Illies: 1913. Der Sommer des Jahrhunderts

Cover: Florian Illies. 1913 - Der Sommer des Jahrhunderts. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100368010, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Die Geschichte eines ungeheuren Jahres, das ein ganzes Jahrhundert prägte: 1913. Es ist das eine Jahr, in dem unsere Gegenwart begann. Und doch wohnt dem gleißenden Anfang das Ahnen des Verfalles inne.…

Süddeutsche Zeitung

Irena Brezna: Die undankbare Fremde. Roman

Cover: Irena Brezna. Die undankbare Fremde - Roman. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2012.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783869710525, Gebunden, 140 Seiten, 16,99 EUR
Im Jahr 1968 beginnt Irena Brežnás Roman, der auf engstem Raum Verletzung und Aufbegehren, Spott und Hohn, schwarzen Humor, Poesie, Menschlichkeit und Versöhnung vereint. Die Erzählerin verschlägt es…

Friedrich Engels/Karl Marx: Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Zweite Abteilung: Das Kapital und Vorarbeiten. Teilband 4.3: Ökonomische Manuskripte 1863-1867

Cover: Friedrich Engels / Karl Marx. Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) - Zweite Abteilung: Das Kapital und Vorarbeiten. Teilband 4.3: Ökonomische Manuskripte 1863-1867. Akademie Verlag, Berlin, 2012.
Akademie Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783050038667, Gebunden, 1065 Seiten, 168,00 EUR
Bearbeitet von Carl-Erich Vollgraf. Der Band schließt mit den letzten fünfzehn Manuskripten die Reihe der in der MEGA² erstmals veröffentlichten Texte zum "Kapital" ab. Dreizehn Entwürfe, Skizzen oder…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!