Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
10.01.2006. Mit Kritiken zu Minna Bernays / Sigmund Freud: "Sigmund Freud / Minna Bernays: Briefwechsel 1882-1938" in der FR, Helena Henschen: "Im Schatten eines Verbrechens" in der SZ, Ulrich Schreiber: "Opernführer für Fortgeschrittene. Die Geschichte des Musiktheaters" in der NZZ, Gustav Seibt: "Canaletto im Bahnhofsviertel" in der FR und Matthias Wegehaupt: "Die Insel" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Edouard Boubat: Edouard Boubat. Eine Monografie

Cover: Edouard Boubat. Edouard Boubat - Eine Monografie. Knesebeck Verlag, München, 2005.
Knesebeck Verlag, München 2005
ISBN 9783896602534, Gebunden, 368 Seiten, 80,00 EUR
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2004. Konzipiert und zusammengestellt von Bernard Boubat und Genevieve Anhoury.

Frankfurter Rundschau

Rob Churchill/Gerry Kennedy: Der Voynich-Code. Das Buch, das niemand lesen kann

Cover: Rob Churchill / Gerry Kennedy. Der Voynich-Code - Das Buch, das niemand lesen kann. Rogner und Bernhard Verlag, Berlin, 2005.
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783807710099, Gebunden, 299 Seiten, 24,00 EUR
Die Bibliothek von Yale birgt ein Geheimnis. Ein Buch, das niemand lesen kann. Geschrieben in einer Schrift, die niemand kennt: 230 Seiten Pergament, 15 mal 22 Zentimeter messend, eng beschrieben mit…

Minna Bernays/Sigmund Freud: Sigmund Freud / Minna Bernays: Briefwechsel 1882-1938.

Cover: Minna Bernays / Sigmund Freud. Sigmund Freud / Minna Bernays: Briefwechsel 1882-1938. edition diskord, Tübingen, 2005.
edition diskord, Tübingen 2005
ISBN 9783892957577, Gebunden, 399 Seiten, 32,00 EUR
Herausgegeben von Albrecht Hirschmüller. Mehr als 50 Jahre lang, von 1882 bis 1938, haben Freud und seine Schwägerin Briefe gewechselt. In den ersten Jahren stehen die Beziehungen der beiden Paare Martha…

Gustav Seibt: Canaletto im Bahnhofsviertel. Kulturkritik und Gegenwartsbewusstsein

Cover: Gustav Seibt. Canaletto im Bahnhofsviertel - Kulturkritik und Gegenwartsbewusstsein. zu Klampen Verlag, Springe, 2005.
zu Klampen Verlag, Springe 2005
ISBN 9783934920767, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
Sämtliche hier versammelten Essays ob zu Borchardt, Nietzsche, Weber, Thomas Mann oder zum deutschen Bildungsbürger stellen sich der Frage nach Abhängigkeit und Autonomie geistiger Leistung und nach…

Neue Zürcher Zeitung

Hafid Bouazza: Paravion. Roman

Cover: Hafid Bouazza. Paravion - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2005.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608937343, Gebunden, 219 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Niederländischen von Ira Wilhelm. Auch Baba Baluk verfällt dem Zauber Paravions: seinen Parks voller verführerischer Mädchen, dem Kaffeehaus, in dem die Einwanderer von den treuen Frauen ihrer…

James Hamilton-Paterson: Kochen mit Fernet-Branca. Roman

Cover: James Hamilton-Paterson. Kochen mit Fernet-Branca - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2005.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608937602, Gebunden, 364 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Ulrich Möhring. Gerald Samper lebt in der Toskana. Er ist Ghostwriter für reiche B-Promis. Doch sein Ehrgeiz ist, als Createur erlesener Speisen in die Geschichte einzugehen.…

Frieder Reininghaus/Katja Schneider: Handbuch der Musik im 20. Jahrhundert. Band 7: Experimentelles Musik- und Tanztheater

Cover: Frieder Reininghaus (Hg.) / Katja Schneider (Hg.). Handbuch der Musik im 20. Jahrhundert - Band 7: Experimentelles Musik- und Tanztheater. Laaber Verlag, Laaber, 2005.
Laaber Verlag, Laaber 2005
ISBN 9783890074276, Gebunden, 391 Seiten, 98,00 EUR
'Der Ton geht mit' - dessen war sich der Geist der Utopie gewiss, als sich das 20. Jahrhundert aus Weltkrieg und Revolutionen konstituierte. Längst ist zu ergänzen: Und der Tanz bewegte sich hinaus.…

Ulrich Schreiber: Opernführer für Fortgeschrittene. Die Geschichte des Musiktheaters. Band 3: Das 20. Jahrhundert. Teil 2: Deutsche und italienische Oper nach 1945, Frankreich und Großbritannien

Cover: Ulrich Schreiber. Opernführer für Fortgeschrittene. Die Geschichte des Musiktheaters - Band 3: Das 20. Jahrhundert. Teil 2: Deutsche und italienische Oper nach 1945, Frankreich und Großbritannien. Bärenreiter Verlag, Kassel, 2005.
Bärenreiter Verlag, Kassel 2005
ISBN 9783761814376, Gebunden, 727 Seiten, 47,50 EUR
Die Fülle des Stoffs, die der dritte Band (20. Jahrhundert) fassen muss, macht eine Dreiteilung erforderlich. Nach der Überleitung aus dem 19. Jahrhundert von Wagner und Verdi bis zum Faschismus (Band…

Matthias Wegehaupt: Die Insel. Roman

Cover: Matthias Wegehaupt. Die Insel - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2005.
Ullstein Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783550086267, Gebunden, 1014 Seiten, 24,95 EUR
Der Maler Unsmoler ist auf die Insel seiner Jugend zurückgekehrt, um hier, fern von der Hauptstadt und fern von politischen Zwängen, zur künstlerischen Vollendung zu finden. Den Inselbewohnern ein Fremder,…

Süddeutsche Zeitung

Ernst Hanisch: Männlichkeiten. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts

Cover: Ernst Hanisch. Männlichkeiten - Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2005.
Böhlau Verlag, Wien 2005
ISBN 9783205773146, Gebunden, 459 Seiten, 35,00 EUR
Das Buch untersucht die Veränderungen der Männlichkeitsrollen (Krieger, Liebhaber, Vater usw.), ihre Dekonstruktion und Rekonstruktion konkret am historischen Material. Die wohl tiefste Krise der Männlichkeit…

Helena Henschen: Im Schatten eines Verbrechens. Die Sydow-Morde

Cover: Helena Henschen. Im Schatten eines Verbrechens - Die Sydow-Morde. Insel Verlag, Berlin, 2005.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172642, Gebunden, 270 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Gundlach. Helena Henschen beschreibt einen der größten Gesellschaftsskandale des 20. Jahrhunderts in Schweden und sucht nach den Gründen, die zu diesem Verbrechen führten.…

Klaus Täubert: Unbekannt verzogen.... Der Lebensweg des Suchtmediziners, Psychologen und KPD-Gründungsmitgliedes Fritz Fränkel

Cover: Klaus Täubert. Unbekannt verzogen... - Der Lebensweg des Suchtmediziners, Psychologen und KPD-Gründungsmitgliedes Fritz Fränkel. Trafo Verlag, Berlin, 2005.
Trafo Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783896265098, Paperback, 166 Seiten, 17,80 EUR
Das Leben des Kommunisten, Mediziners und Juden Dr. Fritz Fränkel ist außergewöhnlich, nicht zuletzt resultierend aus der Kombination der genannten Merkmale.

Joseph von Westphalen: Die Memoiren meiner Frau. Roman

Cover: Joseph von Westphalen. Die Memoiren meiner Frau - Roman. btb, München, 2005.
btb, München 2005
ISBN 9783442751020, Gebunden, 318 Seiten, 19,90 EUR
Jan Vanderleyden, Richter am Amtsgericht in Pirmasens mit guten Karriereaussichten, widerfährt etwas, wovor er sich hätte schützen müssen: Er verliebt sich in die Braut eines Angeklagten, in die junge…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!