Bücherschau des Tages

Angewandte Kunst

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.02.2008. Die FR fragt sich nach Linus Reichlins Krimi "Die Sehnsucht der Atome", ob man wirklich einen Menschen totbeten kann. Die NZZ liest mit großem Interesse in Margarete Vöhringer Studie "Avantgarde und Psychotechnik" nach, wie die sowjetischen Künstler und Wissenschaftler versuchten, den Menschen politisch zu konditionieren. Die SZ liest mit Sympathie Ekkehart Krippendorfs Buch "Shakespeares Komödien".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Marica Bodrozic: Der Windsammler. Erzählungen

Cover: Marica Bodrozic. Der Windsammler - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419144, Gebunden, 182 Seiten, 16,80 EUR
Hier, in den neuen Erzählungen von Marica Bodrozic, sind sie wieder, die vertrauten Topoi: das dörfliche Leben, die Natur, die Jahreszeiten, der Aberglaube; die Suche nach der verlorenen Kindheit, aber…

Thomas Maissen: Die Geburt der Republic. Staatsverständnis und Repräsentation in der frühneuzeitlichen Eidgenossenschaft

Cover: Thomas Maissen. Die Geburt der Republic - Staatsverständnis und Repräsentation in der frühneuzeitlichen Eidgenossenschaft. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2007.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783525367063, Gebunden, 672 Seiten, 59,90 EUR
Thomas Maissen untersucht am schweizerischen Beispiel den Übergang vom Reichsverständnis und Reichsrecht zum westlichen Staats- und Völkerrecht und stellt die gesellschaftlichen Träger des Prozesses…

Hans Modrow: In historischer Mission. Als deutscher Politiker unterwegs

Cover: Hans Modrow. In historischer Mission - Als deutscher Politiker unterwegs. Edition Ost, Berlin, 2007.
Edition Ost, Berlin 2007
ISBN 9783360010865, Gebunden, 280 Seiten, 14,90 EUR
Über ein halbes Jahrhundert war Hans Modrow in der Politik. Er saß in Landes- und in Länderparlamenten, war Ministerpräsident und Europa-Abgeordneter. Er machte Innen- und Außenpolitik. Und das stets…

Roland Thimme: Rote Fahnen über Potsdam 1933-1989. Lebenswege und Tagebücher

Cover: Roland Thimme. Rote Fahnen über Potsdam 1933-1989 - Lebenswege und Tagebücher. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2007.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783938485408, Gebunden, 466 Seiten, 36,80 EUR
Rote Fahnen wehten von 1933 bis 1989 über Potsdam. Auf ihnen waren verschiedene Zeichen auf rotem Grund abgebildet. Sie symbolisierten die Diktaturen der Nationalsozialisten und der Sozialistischen Einheitspartei,…

Frankfurter Rundschau

Wolfgang Bender: Der nigerianische Highlife. Musik und Kunst in der populären Kultur der 50er und 60er Jahre

Cover: Wolfgang Bender. Der nigerianische Highlife - Musik und Kunst in der populären Kultur der 50er und 60er Jahre. Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2007.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2007
ISBN 9783779500612, Gebunden, 572 Seiten, 29,90 EUR
Die letzten Jahrzehnte der Kolonialzeit und die Jahre unmittelbar nach der Unabhängigkeit waren eine überaus fruchtbare Umbruchsphase für Afrika. Es war die Zeit, in der eine populäre afrikanische Kultur…

Linus Reichlin: Die Sehnsucht der Atome. Kriminalroman

Cover: Linus Reichlin. Die Sehnsucht der Atome - Kriminalroman. Eichborn Verlag, Köln, 2007.
Eichborn Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783821858357, Gebunden, 368 Seiten, 19,95 EUR
Seit seiner Schulzeit steht es Inspektor Hannes Jensen als warnendes Beispiel vor Augen: das Heliumatom! Das Heliumatom, so hatte damals sein Physiklehrer erklärt, ist nicht getrieben von der Sehnsucht,…

Neue Zürcher Zeitung

Margarete Vöhringer: Avantgarde und Psychotechnik. Wissenschaft, Kunst und Technik der Wahrnehmungsexperimente in der frühen Sowjetunion

Cover: Margarete Vöhringer. Avantgarde und Psychotechnik - Wissenschaft, Kunst und Technik der Wahrnehmungsexperimente in der frühen Sowjetunion. Wallstein Verlag, Göttingen, 2007.
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301771, Gebunden, 277 Seiten, 29,90 EUR
Kurz vor dem 90. Jubiläum der sozialistischen Oktoberrevolution wagt Margarete Vöhringer einen neuen Blick auf die darauf folgenden 20er Jahre. Statt die Umwälzung der Machtverhältnisse in Russland entlang…

Süddeutsche Zeitung

Rudolf Burger: Im Namen der Geschichte. Vom Missbrauch der historischen Vernunft

Cover: Rudolf Burger. Im Namen der Geschichte - Vom Missbrauch der historischen Vernunft. zu Klampen Verlag, Springe, 2007.
zu Klampen Verlag, Springe 2007
ISBN 9783866740150, Gebunden, 127 Seiten, 14,00 EUR
"Wie es eigentlich gewesen ist" - das klingt ganz unverfänglich! Bescheiden sollen nur die Fakten etabliert und der wirkliche Ablauf der Ereignisse gezeigt werden. Mit welcher Anmaßung ging dagegen die…

Wolfgang Frühwald: Wieviel Wissen brauchen wir?. Politik, Geld und Bildung

Cover: Wolfgang Frühwald. Wieviel Wissen brauchen wir? - Politik, Geld und Bildung. Berlin University Press, Berlin, 2007.
Berlin University Press, Berlin 2007
ISBN 9783940432032, Gebunden, 280 Seiten, 24,80 EUR
Wieviel Wissen braucht der Mensch? Wer Medien befragt, erhält den Eindruck, dass nur ständig wachsende Berge aufgetürmten Fachwissens den Überblick über unsere komplexe Welt erlauben. Dieses Buch plädiert…

Ekkehart Krippendorff: Shakespeares Komödien. Spiele aus dem Reich der Freiheit

Cover: Ekkehart Krippendorff. Shakespeares Komödien - Spiele aus dem Reich der Freiheit. Kadmos Kulturverlag, Berlin, 2007.
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2007
ISBN 9783931659875, Kartoniert, 277 Seiten, 22,50 EUR
Die Stoffe der Tragödien stammen aus der Wirklichkeit - der Komödiendichter hingegen erschafft seine Figuren in ihrer Gesellschaft mit allen Beziehungskonflikten und glücklichen Erfüllungen aus der reinsten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!