Bücherschau des Tages

Ironisch und gut postmodern

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.09.2008. Die FAZ amüsiert sich mit Jakob Heins amüsantem und verschachtelt gebauten Roman "Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht". Wenig Freude hat die SZ an Manfred Wetzels Lebens-Poietischer Philosophie: der grobe Antifeminismus stößt ihr sauer auf. "Wenn der Mann im Mond erwacht" tritt die NZZ mit Christoph Geiser an den Ort der Lust. Sehr empfohlen werden auch zwei frisch übersetzte Romane des türkischen Schriftstellers Ahmet Hamdi Tanpinar, der die Zeit des Wandels vom Osmanischen Reich zur türkischen Republik beschreibt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jakob Hein: Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht. Roman

Cover: Jakob Hein. Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht - Roman. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492052078, Gebunden, 175 Seiten, 16,90 EUR
Seit Boris Moser seine Agentur für verworfene Ideen eröffnet hatte, war niemand anderes als er selbst durch die Eingangstür getreten. Nun stand diese Frau vor seinem Schreibtisch, Rebecca. Kastanienbraunes…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Christoph Geiser: Wenn der Mann im Mond erwacht. Ein Regelverstoß

Cover: Christoph Geiser. Wenn der Mann im Mond erwacht - Ein Regelverstoß. Ammann Verlag, Zürich, 2008.
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250601098, Gebunden, 304 Seiten, 22,90 EUR
Was geschieht, wenn nichts geschieht? Eingekreist von den Büchern seiner Bibliothek, versucht der Erzähler, seine schriftstellerische Existenz zu rechtfertigen. Doch kapituliert er angesichts seiner versandenden…

Johannes Gelich: Der afrikanische Freund. Roman

Cover: Johannes Gelich. Der afrikanische Freund - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835303560, Gebunden, 176 Seiten, 16,00 EUR
Eher unfreiwillig ist der namenlose Ich-Erzähler in seine Geburtsstadt gekommen: Er muss sich um die Beerdigung seines Vaters kümmern. Große Gefühle stellen sich nicht ein; er ist ein Fremder in dieser…

Ahmet Hamdi Tanpinar: Seelenfrieden. Roman

Cover: Ahmet Hamdi Tanpinar. Seelenfrieden - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2008.
Unionsverlag, Zürich 2008
ISBN 9783293100138, Gebunden, 576 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Türkischen von Christoph K. Neumann. Nachwort von Wolfgang Günter Lerch. Der junge Historiker Mümtaz hat eine geradezu osmotische Beziehung zu der alten, vom Verfall bedrohten Sultansmetropole:…

Ahmet Hamdi Tanpinar: Das Uhrenstellinstitut. Roman

Cover: Ahmet Hamdi Tanpinar. Das Uhrenstellinstitut - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230620, Gebunden, 426 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Nachwort von Mark Kirchner. Das Selbstporträt eines türkischen Mannes ohne Eigenschaften: Hayri Irdal ist bereits als Kind von Uhren fasziniert. Durch die Begegnung…

Süddeutsche Zeitung

Jorge Luis Borges: Jorge Luis Borges: Gesammelte Werke, Band 10 . Die Anthologien: Handbuch der phantastischen Zoologie, Das Buch von Himmel und Hölle, Buch der Träume

Cover: Jorge Luis Borges. Jorge Luis Borges: Gesammelte Werke, Band 10  - Die Anthologien: Handbuch der phantastischen Zoologie, Das Buch von Himmel und Hölle, Buch der Träume. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230774, Gebunden, 662 Seiten, 27,90 EUR
Herausgegeben von Gisbert Haefs und Fritz Arnold. Aus dem Spanischen übersetzt von Gisbert Haefs, Maria Bamberg, Ulla de Herrera und Edith Aron. Sein Name steht stellvertretend für die moderne Literatur…

Bushido: Bushido. Die Biografie

Cover: Bushido. Bushido - Die Biografie. Riva Verlag, München, 2008.
Riva Verlag, München 2008
ISBN 9783936994889, Gebunden, 428 Seiten, 19,90 EUR
Geschrieben mit Lars Amend. Oft wurde Bushido in den letzten Jahren gefragt, wann er endlich ausführlich Auskunft geben würde über die verkorkste Beziehung zu seinem Vater, seine angeblichen Verbindungen…

Helene Uri: Nur die Stärksten überleben. Ein Campus-Roman

Cover: Helene Uri. Nur die Stärksten überleben - Ein Campus-Roman. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492051149, Gebunden, 428 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Norwegischen übersetzt von Gabriele Haefs. Pal Bentzen ist ein glücklicher Mann: Er hat sich eine Forschungsstelle am renommierten Institut für Sprachwissenschaft erkämpft und mit seiner ehrgeizigen…

Manfred Wetzel: Lebens-Poietische Philosophie. Band 1: Gesamtansatz - Grundlinien. Leben/Dasein und Reflexion, Psychoanalyse und Sublimation, Lebensgeschichte und Identität

Cover: Manfred Wetzel. Lebens-Poietische Philosophie - Band 1: Gesamtansatz - Grundlinien. Leben/Dasein und Reflexion, Psychoanalyse und Sublimation, Lebensgeschichte und Identität. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2008.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2008
ISBN 9783826038655, Kartoniert, 458 Seiten, 39,80 EUR
Die Lebens-Poietische Philosophie hat es mit dem Wohl und Wehe, dem Glück und der Not, mit Freud und Leid, mit Alltäglichem wie Außerordentlichem im guten wie im schlechten Sinn, insgesamt mit den Möglichkeiten…

Die Tageszeitung

Samuel Salzborn: Geteilte Erinnerung. Die deutsch-tschechischen Beziehungen und die sudetendeutsche Vergangenheit

Cover: Samuel Salzborn. Geteilte Erinnerung - Die deutsch-tschechischen Beziehungen und die sudetendeutsche Vergangenheit. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783631573082, Kartoniert, 135 Seiten, 27,50 EUR
Mit einem Nachwort von Jan Kren. Das Buch setzt sich mit der Vergangenheit und Gegenwart der deutsch-tschechischen Beziehungen auseinander. In den bilateralen Beziehungen zwischen beiden Staaten spielte…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!