Bücherschau des Tages

Periodische Knotenkonfiguration

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
24.06.2015. Mit "Die Ordnung der Welt" ist Ulrich Menzel ein Meilenstein der Weltgeschichtsschreibung gelungen, jubelt die FAZ. Große Freude löst bei ihr auch der postpubertär-präpotente Sound von Tex Rubinowitz aus. Die SZ zieht es nach der Lektüre von Hendrik Bohles und Jan Dimogs Architekturgeschichte und Charles Kings "Mitternacht im Pera Palace" nach Istanbul. Und die FR stimmt in die Hymne auf Ralf Rothmanns Roman "Im Frühling sterben" ein.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ulrich Menzel: Die Ordnung der Welt.

Cover: Ulrich Menzel. Die Ordnung der Welt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518423721, Gebunden, 1229 Seiten, 49,95 EUR
Die Ordnung der Welt ist eines der großen Probleme, mit denen die Staaten konfrontiert werden. Wer sorgt für Ordnung in der "Anarchie der Staatenwelt", wenn als Folge von Globalisierung die Beziehungen…

Tex Rubinowitz: Irma.

Cover: Tex Rubinowitz. Irma. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498057992, Gebunden, 240 Seiten, 18,95 EUR
Eine Freundschaftsanfrage per Facebook. Sie kommt von Irma. Die hat der Erzähler zuletzt vor 30 Jahren gesehen, als er mit ihr in Wien Wohnung und Bett teilte. Und alles begann und endete mit einem Zettel…

Frankfurter Rundschau

Ralf Rothmann: Im Frühling sterben. Roman

Cover: Ralf Rothmann. Im Frühling sterben - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424759, Gebunden, 234 Seiten, 19,95 EUR
"Im Frühling sterben" ist die Geschichte von Walter Urban und Friedrich - "Fiete" - Caroli, zwei siebzehnjährigen Melkern aus Norddeutschland, die im Februar 1945 zwangsrekrutiert werden. Während man…

Neue Zürcher Zeitung

Christian Füller: Die Revolution missbraucht ihre Kinder. Sexuelle Gewalt in deutschen Protestbewegungen

Cover: Christian Füller. Die Revolution missbraucht ihre Kinder - Sexuelle Gewalt in deutschen Protestbewegungen. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446247260, Gebunden, 280 Seiten, 21,90 EUR
Seit die Missbrauchsfälle an der Odenwaldschule bekannt wurden, ist das Vertrauen erschüttert: Wie konnte die Erziehung zu freien Menschen in schwerste Verletzungen der Menschenwürde münden? Christian…

Christian Uetz: Es passierte.. Roman

Cover: Christian Uetz. Es passierte. - Roman. Secession Verlag, Zürich, 2015.
Secession Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783905951677, Gebunden, 203 Seiten, 19,95 EUR
Nur alles ist alles. Aber kann der Mensch alles ertragen? Damian, schweizerischer Don Juan und Theologe, will alles vom Leben. Er will Sex, er will Erkenntnis, er will Erniedrigung, er will die absolute…

Eric Vuillard: Kongo. Roman

Cover: Eric Vuillard. Kongo - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957570796, Gebunden, 108 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. König Leopold II. initiiert 1884 in Berlin die Kongokonferenz. Jahrzehnte, nachdem das europäische Ringen um Rohstoffe und Land entschieden scheint, fordert der…

Süddeutsche Zeitung

Hendrik Bohle/Jan Dimog: Architekturführer Istanbul.

Cover: Hendrik Bohle / Jan Dimog. Architekturführer Istanbul. DOM Publishers, Berlin, 2014.
DOM Publishers, Berlin 2014
ISBN 9783869222929, Paperback, 352 Seiten, 38,00 EUR
Als weltweit einzige Millionenmetropole hat sich Istanbul auf zwei Kontinenten entwickelt. Die Stadt am Bosporus ist auch eine Schnittstelle zwischen den Traditionen des Islam, einer sich emanzipierenden…

Charles King: Mitternacht im Pera Palace. Die Geburt des modernen Istanbul

Cover: Charles King. Mitternacht im Pera Palace - Die Geburt des modernen Istanbul. Propyläen Verlag, Berlin, 2015.
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074602, Gebunden, 544 Seiten, 28 EUR
Aus dem Englischen von Karl-Heinz Siber. "Mitternacht im Pera Palace" erzählt die Geschichte des Aufbruchs Istanbuls in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schauplatz der rasanten Entwicklung…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!