Bücherschau des Tages

Literarische Direktübertragung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
30.04.2018. Die FR feiert Daniel Galeras Roman "So enden wir", der realitätsnah und hellwach von einer Gruppe brasilianischer Avantgardisten erzählt und ihrem Kampf mit den Ambivalenzen der Gegenwart. Die SZ liest erschüttert Aleksandr Petscherskis Bericht über den Aufstand in Sobibor, den er als Offizier der Roten Armee organisiert hatte und so zum Ende des Vernichtungslager beitrug.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Daniel Galera: So enden wir. Roman

Cover: Daniel Galera. So enden wir - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428016, Gebunden, 231 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Nicolai von Schweder-Schreiner. Sie waren unsterblich - damals, Ende der Neunziger, wütend und voller Aufbruch, drei Jungs und eine Frau, Protagonisten der neuen…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Aleksandr Petscherski: Bericht über den Aufstand in Sobibor.

Cover: Aleksandr Petscherski. Bericht über den Aufstand in Sobibor. Metropol Verlag, Berlin, 2018.
Metropol Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783863313876, Kartoniert, 140 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Russischen von Ingrid Damerow. Mit einem Beitrag von Stephan Lehnstaedt. Am 14. Oktober 1943 wagten jüdische Häftlinge des Vernichtungs lagers Sobibor, angeführt von Aleksandr Petscherski, den…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!