Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
10.10.2000. Mit Kritiken zu Aris Fioretos: "Die Seelensucherin" in der FAZ, Harold Bloom: "Shakespeare" in der TAZ, Doron Rabinovici: "Instanzen der Ohnmacht" in der TAZ, Perikles Monioudis: "Palladium" in der NZZ und Peter Robb: "Sizilianische Schatten" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Aris Fioretos: Die Seelensucherin. Roman

Cover: Aris Fioretos. Die Seelensucherin - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2000.
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770153527, Gebunden, 357 Seiten, 21,47 EUR
Aus dem Schwedischen übersetzt von Paul Berf. An einem Dezembertag im Jahr 1925 beschließt Vera Grund, den Zug von Berlin in Richtung Norden zu nehmen. Vera Grund, die in einer Anzeigenexpedition arbeitet,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Perikles Monioudis: Palladium. Roman

Cover: Perikles Monioudis. Palladium - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003744, Gebunden, 194 Seiten, 18,41 EUR
"Palladium" spielt im hochsommerlichen Berlin. Martin Hilbert, ein Anwalt, dessen Leben sich mehr oder weniger in erfolgreichen Bahnen bewegt, begegnet Katharina, einer jungen Komponistin. Die Liebe zu…

Marino Niola: Totem und Ragu. Neapolitanische Spaziergänge

Cover: Marino Niola. Totem und Ragu - Neapolitanische Spaziergänge. Luchterhand Literaturverlag, München, 2000.
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
ISBN 9783630880013, Gebunden, 168 Seiten, 15,24 EUR
Marino Niola führt den Leser in die Vororte Neapels und auf die Friedhöfe, zu den Heiligen und den Krippen, in die Welt des organisierten Verbrechens und des Untergrunds. In kurzen Essays tritt er eine…

Goffredo Parise: Die Frau im Sattel.

Cover: Goffredo Parise. Die Frau im Sattel. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2000.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783803111913, Gebunden, 90 Seiten, 11,66 EUR
Alles hatte so harmlos angefangen: Die jung verheiratete Romana wollte von ihrem Mann ins Bad getragen werden, nur so, weil ihr das gerade angenehm wäre. Gern erfüllt Glauco den Wunsch seiner Frau. Doch…

Peter Robb: Sizilianische Schatten. Kunst, Geschichte, Essen, Reisen und die Mafia

Cover: Peter Robb. Sizilianische Schatten - Kunst, Geschichte, Essen, Reisen und die Mafia. DuMont Verlag, Köln, 2000.
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770147595, Gebunden, 367 Seiten, 25,46 EUR
Deutsch von Martina Tichy. In seinem Streifzug durch die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts der sizilianischen Geschichte und Kultur zeigt Peter Robb die Verquicklung des organisierten Verbrechens mit…

Süddeutsche Zeitung

Jamal Tuschick: Keine große Geschichte. Roman

Cover: Jamal Tuschick. Keine große Geschichte - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121665, Taschenbuch, 185 Seiten, 9,66 EUR
Die Prosa Jamal Tuschiks lässt an polierte Oberflächen denken. Sie zu lesen ist, als folgte man einer von Raumfahrzeugen angelegten Spur. Der Ich-Erzähler, in Kassel groß geworden, kommt auf Umwegen in…

Die Tageszeitung

Harold Bloom: Shakespeare. Die Erfindung des Menschlichen

Cover: Harold Bloom. Shakespeare - Die Erfindung des Menschlichen. Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003256, Gebunden, 1065 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Englischen von Peter Knecht. Harold Bloom, einer der großen Literaturwissenschaftler der Gegenwart, führt den Leser in klarer, einfacher Sprache durch jedes einzelne von Shakespeares Dramen. Er…

Doron Rabinovici: Instanzen der Ohnmacht. Wien 1938 - 1945. Der Weg zum Judenrat

Cover: Doron Rabinovici. Instanzen der Ohnmacht - Wien 1938 - 1945. Der Weg zum Judenrat. Jüdischer Verlag, Berlin, 2000.
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783633541621, Gebunden, 360 Seiten, 25,46 EUR
Spätestens seit Hannah Arendts Eichmann-Buch und ihrer Kritik an der Rolle der Judenräte wird die Frage der Zusammenarbeit von jüdischen Repräsentanten mit dem NS-Regime in der Zeit der Verfolgung und…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!