Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.11.2002. Mit Kritiken zu Nelly Arcan: "Hure" in der FAZ, Rudolf Lill: "Südtirol in der Zeit des Nationalsozialismus" in der FAZ, : "Es hat mich niemand gefragt ..." in der FAZ und Anja Sya: "Literatur und juristisches Erkenntnisinteresse" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Nelly Arcan: Hure. Roman

Cover: Nelly Arcan. Hure - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2002.
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406493188, Gebunden, 191 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller."Hure" ist die Geschichte einer exzessiv gelebten Doppelexistenz: Eine junge Frau flieht vor der beklemmenden Enge ihres Elternhauses in der kanadischen…

Rainer Budde/Elke Seul: Es hat mich niemand gefragt .... Erinnerungen an Krieg und Neubeginn

Cover: Rainer Budde (Hg.) / Elke Seul (Hg.). Es hat mich niemand gefragt ... - Erinnerungen an Krieg und Neubeginn. Aschendorff Verlag, Münster, 2002.
Aschendorff Verlag, Münster 2002
ISBN 9783402054604, Gebunden, 190 Seiten, 15,50 EUR
Wenn Zeitzeugen erzählen, wird Geschichte lebendig. Neun Autoren aus Warendorf und Beckum haben ihre Erinnerungen an die Zeit ab 1933, das Kriegsende 1945 und die folgenden Jahre in russischer, französischer…

Rudolf Lill: Südtirol in der Zeit des Nationalsozialismus.

Cover: Rudolf Lill. Südtirol in der Zeit des Nationalsozialismus. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2002.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2002
ISBN 9783896699275, Gebunden, 364 Seiten, 34,00 EUR
Dargestellt wird die Geschichte Südtirols vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die Gegenwart vor dem Hintergrund der politischen Entwicklungen und Strömungen in Italien, Österreich und Deutschland. 1919…

Anja Sya: Literatur und juristisches Erkenntnisinteresse. Joachim Maass' Roman 'Der Fall Gouffe' und sein Verhältnis zu der historischen Vorlage (Diss.)

Cover: Anja Sya. Literatur und juristisches Erkenntnisinteresse - Joachim Maass' Roman 'Der Fall Gouffe' und sein Verhältnis zu der historischen Vorlage (Diss.). Nomos Verlag, Baden-Baden, 2002.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2002
ISBN 9783789071669, Gebunden, 358 Seiten, 40,00 EUR
Die Frage, ob Literatur der Rechtswissenschaft oder Rechtswissenschaft der Literatur Erkenntnisse liefert, ist fundamental. Dass sich immer mehr Rechtswissenschaftler mit literarischen Werken beschäftigen,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!