Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.09.2004. Mit Kritiken zu Volker Braun: "Das unbesetzte Gebiet" in der TAZ, Hart Crane: "Die Brücke. Ein Gedicht / The Bridge. A Poem" in der NZZ, : "Geschichtsbilder im George-Kreis" in der NZZ, Eva Kanturkova: "Freundinnen aus dem Haus der Traurigkeit" in der NZZ und Elmar Holenstein: "Philosophie-Atlas" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Duden - Die deutsche Rechtschreibung. 23., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, mit CD-Rom

Cover: Duden - Die deutsche Rechtschreibung - 23., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, mit CD-Rom. Bibliografisches Institut Mannheim, Mannheim, 2004.
Bibliografisches Institut Mannheim, Mannheim 2004
ISBN 9783411709236, Gebunden, 1152 Seiten, 25,50 EUR
Das umfassende Standardwerk der deutschen Rechtschreibung mit dem aktuellen Wortschatz der deutschen Gegenwartssprache. 125.000 Stichwörter mit über 500.000 Beispielen, Bedeutungserklärungen und Angaben…

Geschichtsbilder im George-Kreis. Wege zur Wissenschaft

Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447276, Kartoniert, 318 Seiten, 49,00 EUR
Herausgegeben von Barbara Schlieben, Olaf Schneider und Kerstin Schulmeyer. "Von mir aus führt kein Weg zur Wissenschaft." Stefan Georges Diktum scheint keinen Zweifel an der wissenschaftsfernen Haltung…

Hart Crane: Die Brücke. Ein Gedicht / The Bridge. A Poem.

Cover: Hart Crane. Die Brücke. Ein Gedicht / The Bridge. A Poem. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2004.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2004
ISBN 9783902144713, Gebunden, 168 Seiten, 22,00 EUR
Deutsch von Ute Eisinger. Einen fortstürmenden Dithyrambus, worin die Brücke ein Symbol bewussten Zeit- und Raumüberspannens wird, nannte Hart Crane seine Sinfonie des amerikanischen Kontinents in acht…

Gustav Ernst: Grado. Süße Nacht. Roman

Cover: Gustav Ernst. Grado. Süße Nacht - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2004.
Deuticke Verlag, Wien 2004
ISBN 9783216307309, Gebunden, 150 Seiten, 17,90 EUR
Ein Mann in mittleren Jahren verbringt seinen Urlaub in Grado. Am Strand lernt er eine attraktive Frau kennen. Er lädt sie zum Abendessen ein. An einem lauen Abend genießen sie ein friulanisches Menü…

Paolo Flores d'Arcais: Die Demokratie beim Wort nehmen. Der Souverän und der Dissident

Cover: Paolo Flores d'Arcais. Die Demokratie beim Wort nehmen - Der Souverän und der Dissident. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2004.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803124968, Kartoniert, 144 Seiten, 10,90 EUR
Die Demokratie auf dem Prüfstand: Warum erkennt sich der Bürger in seinen parlamentarischen Vertretern nicht wieder? George W. Bush und der Irak-Krieg: Wollen wir, dass Politiker lügen? Wie steht es um…

Erich Hackl: Anprobieren eines Vaters. Geschichten und Erwägungen

Cover: Erich Hackl. Anprobieren eines Vaters - Geschichten und Erwägungen. Diogenes Verlag, Zürich, 2004.
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257063844, Gebunden, 304 Seiten, 18,90 EUR
Unauslöschliche Geschichten: Von einem Kind, dessen Eltern vergessen haben, es zu lieben, und was aus ihm geworden ist. Von einer Frau, die ungern von sich spricht und im Erinnerungsnebel zu verschwinden…

Elmar Holenstein: Philosophie-Atlas. Orte und Wege des Denkens

Cover: Elmar Holenstein. Philosophie-Atlas - Orte und Wege des Denkens. Ammann Verlag, Zürich, 2004.
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250104797, Gebunden, 301 Seiten, 43,90 EUR
Auf 41 Karten und Schaubildern zeichnet dieser Atlas die "Orte und Wege des Denkens" nach und veranschaulicht die Ideengeschichte der Menschheit, von ihren Anfängen bis in die Gegenwart, von Afrika bis…

Eva Kanturkova: Freundinnen aus dem Haus der Traurigkeit. Roman

Cover: Eva Kanturkova. Freundinnen aus dem Haus der Traurigkeit - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421052490, Gebunden, 420 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Tschechischen von Silke Klein. Eva Kanturkova ist den sechziger Jahren durch mehrere Prosabände bekannt geworden. Nach der Niederschlagung des Prager Frühlings bekam sie Publikationsverbot, schrieb…

Patrik Ourednik: Das Jahr vierundzwanzig.

Cover: Patrik Ourednik. Das Jahr vierundzwanzig. Czernin Verlag, Wien, 2003.
Czernin Verlag, Wien 2003
ISBN 9783707601664, Gebunden, 128 Seiten, 17,00 EUR
Aus dem Tschechischen von Michael Stavaric. Patrik Ourednik beschreibt in seinem Buch "Das Jahr vierundzwanzig" die Jahre 1965 bis 1989 in der damaligen Tschechoslowakei als persönliche und unmissverständliche…

Wolfgang Mertens/Willy Obrist/Herbert Scholpp: Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten.... Tiefenpsychologie als Grundlage der Humanwissenschaften

Cover: Wolfgang Mertens / Willy Obrist / Herbert Scholpp. Was Freud und Jung nicht zu hoffen wagten... - Tiefenpsychologie als Grundlage der Humanwissenschaften. Psychosozial Verlag, Gießen, 2004.
Psychosozial Verlag, Gießen 2004
ISBN 9783898063234, Broschiert, 322 Seiten, 36,00 EUR
Tiefenpsychologische Theorie und Methodik stellen ein Korrektiv für die derzeitige Überschätzung kognitions- und neurowissenschaftlicher Forschungsergebnisse dar. Nicht das Gehirn fühlt, sondern der…

Süddeutsche Zeitung

Adriaan van Dis: Doppelliebe. Geschichte eines jungen Mannes

Cover: Adriaan van Dis. Doppelliebe - Geschichte eines jungen Mannes. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204546, Gebunden, 320 Seiten, 21,50 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Das Porträt eines jungen Mannes im Amsterdam der siebziger Jahre: Als Dichter, Dieb, Revoluzzer und Gigolo wechselt er, der nicht weiß, ob er Männer oder…

Hartmut Lehmann/Otto Gerhard Oexle: Nationalsozialismus in den Kulturwissenschaften. Band 1: Fächer - Milieus - Karrieren

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783525351987, Gebunden, 683 Seiten, 92,00 EUR
Mit dem 42. Deutschen Historikertag im September 1998 in Frankfurt begann eine großes Aufsehen erregende Debatte über das Verhalten von Wissenschaftlern, insbesondere Historikern, im Dritten Reich. Diese…

Uwe Wittstock: Der Familienplanet. Eltern, Kinder, Katastrophen

Cover: Uwe Wittstock. Der Familienplanet - Eltern, Kinder, Katastrophen. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406522949, Gebunden, 111 Seiten, 10,90 EUR
Hartnäckige Gerüchte besagen, Eltern würden Kinder zur Welt bringen. Das stimmt natürlich nicht. Vielmehr sind es die Kinder, die ihre Eltern mit dem Tag der Geburt schlagartig in eine neue, seltsame…

Die Tageszeitung

Volker Braun: Das unbesetzte Gebiet. Im schwarzen Berg

Cover: Volker Braun. Das unbesetzte Gebiet - Im schwarzen Berg. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416341, Gebunden, 128 Seiten, 16,80 EUR
Tage, im Mai und Juni 1945, war das erzgebirgische Schwarzenberg unbesetztes Gebiet. Die Einwohner, die Flüchtlinge, Ostarbeiter, marodierende Soldaten fanden sich unverhofft im Niemandsland. Niemand…

Liza Marklund: Der Rote Wolf. Roman

Cover: Liza Marklund. Der Rote Wolf - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2004.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455051599, Gebunden, 448 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Paul Berf. Ein Mann steigt vor einem Hotel in Lulea aus dem Bus. Nach dreißig Jahren ist er nach Schweden zurückgekehrt, schwer krank. Er ist nach Hause gekommen, um zu sterben.…

Michael Warschawski: An der Grenze.

Cover: Michael Warschawski. An der Grenze. Edition Nautilus, Hamburg, 2004.
Edition Nautilus, Hamburg 2004
ISBN 9783894014315, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Mit einem Vorwort von Moshe Zuckermann. Mit 25 s/w-Fotos. 1949 in Strassburg als Sohn eines Großrabbiners geboren, ging Michael Warschawski 1965 nach Jerusalem,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!