Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
25.10.2005. Mit Kritiken zu Rainer Merkel: "Das Gefühl am Morgen" in der SZ, Gerhard Roth: "Das Labyrinth" in der SZ, Matthias Göritz: "Der kurze Traum des Jakob Voss" in der NZZ, Klaus Garber: "Zum Bilde Richard Alewyns" in der FAZ und Michael Kittner: "Arbeitskampf" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Klaus Garber: Zum Bilde Richard Alewyns.

Cover: Klaus Garber. Zum Bilde Richard Alewyns. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2005.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783770540570, Gebunden, 180 Seiten, 49,90 EUR
Das Werk Richard Alewyns erlebt gegenwärtig eine Renaissance. Er gilt als der Meister des Essays und der Textanalyse in seinem Fach, der Germanistik. Selbst verstand er sich als Kulturwissenschaftler…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Anthony Doerr: Winklers Traum vom Wasser. Roman

Cover: Anthony Doerr. Winklers Traum vom Wasser - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535475, Gebunden, 487 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Judith Schwaab. David Winkler wächst in Anchorage, Alaska, auf, ein stiller Junge mit einer Vorliebe für Schnee und die Schönheit der Eiskristalle. Manchmal kann er Ereignisse…

Lizzie Doron: Ruhige Zeiten. Roman

Cover: Lizzie Doron. Ruhige Zeiten - Roman. Jüdischer Verlag, Berlin, 2005.
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783633542185, Gebunden, 175 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Leale, die Maniküre, arbeitet seit über dreißig Jahren im kleinen Friseursalon von Sajtschik. Nach dessen Tod bricht ihre Welt auseinander, nicht das erste Mal.…

Renee Fleming: Die Biografie meiner Stimme.

Cover: Renee Fleming. Die Biografie meiner Stimme. Henschel Verlag, Leipzig, 2005.
Henschel Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783894875152, Gebunden, 269 Seiten, 22,90 EUR
Renee Fleming gilt heute als eine der vielseitigsten und erfolgreichsten Opern-Sopranistinnen überhaupt. In diesem Buch zeichnet sie auf sehr persönliche Weise ihren Weg zum Erfolg nach. Sie beschreibt,…

Matthias Göritz: Der kurze Traum des Jakob Voss. Roman

Cover: Matthias Göritz. Der kurze Traum des Jakob Voss - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827006097, Gebunden, 213 Seiten, 16,00 EUR
Achtziger Jahre, irgendwo im Norden Deutschlands, auf dem Lande: Dem Jungen Nicki reißt die Fahrradkette, und er rast die Dorfstraße hinunter auf die viel befahrene Bundesstraße zu. So furios beginnt…

Sabine Richebächer: Sabina Spielrein. Eine fast grausame Liebe zur Wissenschaft

Cover: Sabine Richebächer. Sabina Spielrein - Eine fast grausame Liebe zur Wissenschaft. Dörlemann Verlag, Zürich, 2005.
Dörlemann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783908777144, Gebunden, 399 Seiten, 24,90 EUR
Mit Abbildungen. Am Abend des 17. August 1904 wird eine junge Russin mit allen Anzeichen einer Hysterie ins Burghölzli, die Zürcher Irrenheilanstalt, eingeliefert. Für C.G. Jung bietet sich die Gelegenheit,…

Süddeutsche Zeitung

Michael Kittner: Arbeitskampf. Geschichte, Recht, Gegenwart

Cover: Michael Kittner. Arbeitskampf - Geschichte, Recht, Gegenwart. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39,90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Rainer Merkel: Das Gefühl am Morgen. Roman

Cover: Rainer Merkel. Das Gefühl am Morgen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100484413, Gebunden, 157 Seiten, 16,90 EUR
Eine schlaflose Nacht, in der er sich schweigend verliebt. Eine muschelförmige Bar. Laura, die Königin von Schlachtensee. Die Erinnerung an den Moment, und er weiß nicht, ob er glücklich oder unglücklich…

Gerhard Roth: Das Labyrinth. Roman

Cover: Gerhard Roth. Das Labyrinth - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100660596, Gebunden, 460 Seiten, 19,90 EUR
Die Wiener Hofburg, die riesige Residenz der Habsburger, brennt - und der Psychiater Heinrich Pollanzy hat einen Verdacht: Könnte sein pyromanischer Patient Philipp Stourzh der Täter sein? Während Stourzh…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!