Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.05.2006. Mit Kritiken zu Giorgio Agamben: "Die Zeit, die bleibt" in der FAZ, Peter-Andre Alt: "Franz Kafka. Der ewige Sohn" in der FAZ, Jürgen Müller: "Deutscher Bund und deutsche Nation 1848-1866" in der SZ, Ivan Steiger: "sui generis" in der SZ und : "Beschäftigte und wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2004" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Giorgio Agamben: Die Zeit, die bleibt. Ein Kommentar zum Römerbrief. Referenzstellen aus paulinischen Texten

Cover: Giorgio Agamben. Die Zeit, die bleibt - Ein Kommentar zum Römerbrief. Referenzstellen aus paulinischen Texten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518124536, Broschiert, 234 Seiten, 11,00 EUR
Griechisch-Deutsch. Aus dem Italienischen von Davide Giurato. Wenn es zutrifft, dass jedes Werk aus der Vergangenheit nur in bestimmten Momenten seiner Geschichte zu seiner ganzen Lesbarkeit gelangt,…

Peter-Andre Alt: Franz Kafka. Der ewige Sohn. Eine Biografie

Cover: Peter-Andre Alt. Franz Kafka. Der ewige Sohn - Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406534416, Gebunden, 750 Seiten, 34,90 EUR
Franz Kafka ist der wirkungsmächtigste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Sein Werk gilt bis heute als Inbegriff des Dunklen, Mehrdeutigen, faszinierend Unheimlichen: als Musterfall der ästhetischen…

Thomas Hüetlin: Gute Freunde. Die wahre Geschichte des FC Bayern München

Cover: Thomas Hüetlin. Gute Freunde - Die wahre Geschichte des FC Bayern München. Karl Blessing Verlag, München, 2006.
Karl Blessing Verlag, München 2006
ISBN 9783896672544, Gebunden, 352 Seiten, 19,95 EUR
Anfang der sechziger Jahre quälten sie sich noch in der Oberliga Süd durch die Dörfer. Dann wurde der Bauunternehmer Wilhelm Neudecker Präsident des FC Bayern. Er begriff, dass mit dem Trümmerfußball…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Beschäftigte und wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2004. Studie des Hans-Bredow-Instituts für Medienforschung, Hamburg in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Kommunikationsforschung Münschen (AKM)

Cover: Beschäftigte und wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2004 - Studie des Hans-Bredow-Instituts für Medienforschung, Hamburg in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Kommunikationsforschung Münschen (AKM). Vistas Verlag, Berlin, 2006.
Vistas Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783891584286, Kartoniert, 246 Seiten, 20,00 EUR
Herausgegeben von den Landesmedienanstalten. Die wirtschaftliche Lage des werbefinanzierten Rundfunks hat sich im Jahr 2004 wieder deutlich verbessert. Die nunmehr sechste Untersuchung der Landesmedienanstalten…

Süddeutsche Zeitung

Jürgen Müller: Deutscher Bund und deutsche Nation 1848-1866. Habilitationsschrift

Cover: Jürgen Müller. Deutscher Bund und deutsche Nation 1848-1866 - Habilitationsschrift. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2005.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783525360644, Kartoniert, 637 Seiten, 68,90 EUR
Die bisherige Forschung vertritt die Auffassung, dass der Deutsche Bund eine mit der deutschen Nationsbildung grundsätzlich unvereinbare politische Ordnung gewesen sei. Diese Studie zeigt dagegen, dass…

Eva Steiger/Ivan Steiger: Briefe aus der Bärenwelt.

Cover: Eva Steiger / Ivan Steiger. Briefe aus der Bärenwelt. Prestel Verlag, München, 2005.
Prestel Verlag, München 2005
ISBN 9783791333519, Gebunden, 80 Seiten, 12,95 EUR
"Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie mein Schreiben nicht erhalten haben." Eva und Ivan Steiger haben Zitate aus authentischen Briefen an Versicherungen ihren Teddybären in den Mund gelegt. Naivität…

Ivan Steiger: sui generis.

Cover: Ivan Steiger. sui generis. Prestel Verlag, München, 2006.
Prestel Verlag, München 2006
ISBN 9783791336077, Gebunden, 143 Seiten, 39,95 EUR
Mit einem Vorwort von Matthias Flügge und einem Beitrag von Eduard Beaucamp. Bekannt als Karikaturist aus internationalen Zeitungen, lässt uns dieses Buch den Künstler Ivan Steiger ganz neu entdecken.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!