Bücherschau des Tages

Mut zur hermeneutischen Erfahrung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.04.2009. Die FAZ findet in David Gugerlis Essay "Suchmaschinen" alles über Datenabgleichmethoden - von Robert Lembkes "Was bin ich?" bis zu Horst Herolds Rasterfahndung. Sehr loben kann sie Franz Josef Czernins Gedichte "staub. gefässe". Die SZ liest Martin Heideggers Briefe an Rudolf Bultmann.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Franz Josef Czernin: staub. gefässe. Gesammelte Gedichte

Cover: Franz Josef Czernin. staub. gefässe - Gesammelte Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230682, Gebunden, 264 Seiten, 16,90 EUR
Mit einem Essay von Martin Mosebach. Franz Josef Czernin gilt über Deutschland hinaus als einer der ungewöhnlichsten Dichter unserer Zeit. Für "staub.gefässe" hat er zum ersten Mal eine umfassende Auswahl…

David Gugerli: Suchmaschinen. Die Welt als Datenbank

Cover: David Gugerli. Suchmaschinen - Die Welt als Datenbank. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518260197, Kartoniert, 117 Seiten, 10,00 EUR
Die gegenwärtige Selbstverständlichkeit der einen Suchmaschine lässt leicht übersehen, dass Suchmaschinen einen Interessenkonflikt induzieren zwischen jenen, die sie einsetzen wollen, und jenen, auf die…

Gertrud Leutenegger: Matutin. Roman

Cover: Gertrud Leutenegger. Matutin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420294, Gebunden, 215 Seiten, 19,80 EUR
Auf einem Floß in einer Bucht des Sees steht eine Holzkonstruktion, der Nachbau eines Vogelfangturms, wie er noch heute in der italienischen Schweiz anzutreffen ist. Die Erzählerin zieht als Kustodin…

Tom Vanderbilt: Auto. Warum wir fahren, wie wie fahren und was das über uns sagt.

Cover: Tom Vanderbilt. Auto - Warum wir fahren, wie wie fahren und was das über uns sagt.. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2009.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783455500356, Gebunden, 480 Seiten, 23,00 EUR
Wenn Ameisen die Regeln des Spurwechselns befolgen können, warum schaffen wir Menschen es dann nicht? Warum ereignen sich die meisten Unfälle an sonnigen, trockenen Tagen? Warum geht es auf der anderen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Barbra Streisand. Fotografien einer Legende

Cover: Barbra Streisand - Fotografien einer Legende. Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin, 2009.
Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783896028693, Gebunden, 144 Seiten, 29,90 EUR
Mit Texten von Nick Yapp. Aus dem Englischen von Madeleine Lampe. Barbra Streisand gehört zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen und Sängerinnen der Welt. Die aus einer jüdischen Familie stammende New…

Rudolf Bultmann/Martin Heidegger: Rudolf Bultmann / Martin Heidegger: Briefwechsel. 1925 bis 1975

Cover: Rudolf Bultmann / Martin Heidegger. Rudolf Bultmann / Martin Heidegger: Briefwechsel - 1925 bis 1975. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783465036029, Gebunden, 342 Seiten, 39,00 EUR
Herausgegeben von Andreas Großmann und Christof Landmesser. Mit einem Geleitwort von Eberhard Jüngel. Nach einer Bemerkung Martin Heideggers besteht zwischen den Lebensformen des Glaubens und der Philosophie…

Gabor Steingart: Die Machtfrage. Ansichten eines Nichtwählers

Cover: Gabor Steingart. Die Machtfrage - Ansichten eines Nichtwählers. Piper Verlag, München, 2009.
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051514, Kartoniert, 224 Seiten, 14,95 EUR
Die deutsche Demokratie wirkt matt und müde. Die Parteien als Träger politischer Macht sind überfordert. Was tun? Einer der wichtigsten politischen Journalisten des Landes bleibt nicht bei der Analyse…

Johannes Varwick: Die NATO. Vom Verteidigungsbündnis zur Weltpolizei?

Cover: Johannes Varwick. Die NATO - Vom Verteidigungsbündnis zur Weltpolizei?. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406568091, Gebunden, 200 Seiten, 12,95 EUR
1949 als reines Verteidigungsbündnis in der Zeit des Kalten Krieges geschlossen, gab es in der NATO gravierende Veränderungen, insbesondere seit dem Zusammenbruch des Kommunismus. Die Allianz dient den…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!