Bücherschau des Tages

Wie das erste Menschenpaar

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.08.2010. Die Zeit liest hin und hergerissen Elisabeth Badinters Polemik gegen die neue Mütterlichkeit "Der Konflikt" (hier unsere Leseprobe). Als grandiose archaische Männerfantasie preist sie Roberto Bolanos "Lumpenroman". FR und NZZ feiern die Wiederentdeckung von Emmanuel Boves Roman "Schuld". Fasziniert ist die FAZ von Gwendolyn MacEwens "T.E. Lawrence Gedichten". Thilo Sarrazins Kampfschrift "Deutschland schafft sich ab" schmäht sie als biologistisches, antimuslimisches Dossier.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Asfa-Wossen Asserate: Draußen nur Kännchen. Meine deutschen Fundstücke

Cover: Asfa-Wossen Asserate. Draußen nur Kännchen - Meine deutschen Fundstücke. Scherz Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783502151579, Gebunden, 189 Seiten, 18,95 EUR
Asfa-Wossen Asserate zeichnet ein Porträt seiner deutschen Wahlheimat, ihrer Bewohner und ihrer Eigenheiten ganz persönlich und aus vielen überraschenden Blickwinkeln, in unterhaltsamen Anekdoten und…

Gwendolyn MacEwen: Die T.E. Lawrence Gedichte. Gedichte. Deutsch - Englisch

Cover: Gwendolyn MacEwen. Die T.E. Lawrence Gedichte - Gedichte. Deutsch - Englisch. Edition Rugerup, Berlin, 2010.
Edition Rugerup, Hörby 2010
ISBN 9789189034266, Kartoniert, 154 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen übertragen von Christine Koschel. Gwendolyn MacEwen (1941-1987) war eine der begabtesten und ungewöhnlichsten Dichterinnen Kanadas. Als Person zierlich, exotisch und verletzbar, konnte…

Thilo Sarrazin: Deutschland schafft sich ab . Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

Cover: Thilo Sarrazin. Deutschland schafft sich ab  - Wie wir unser Land aufs Spiel setzen. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2010.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044303, Gebunden, 400 Seiten, 22,99 EUR
Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer Zuwanderung…

Katharina Raabe/Monika Sznajderman: Odessa Transfer. Nachrichten vom Schwarzen Meer

Cover: Katharina Raabe (Hg.) / Monika Sznajderman (Hg.). Odessa Transfer - Nachrichten vom Schwarzen Meer. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518421178, Kartoniert, 258 Seiten, 26,80 EUR
Mit einem Foto-Essay von Adrzej Kramarz. Wie Raumstationen an den äußersten Enden des Universums erschienen den alten Griechen ihre Küstenstädte am Schwarzen Meer. Über Tausende von Jahren verlief hier…

Frankfurter Rundschau

Emmanuel Bove: Schuld. Roman

Cover: Emmanuel Bove. Schuld - Roman. Lilienfeld Verlag, Düsseldorf, 2010.
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2010
ISBN 9783940357168, Gebunden, 121 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Laux. Sie sind ein junges, gewiss auch seltsames Paar, Pierre Changarnier und seine Freundin Violette. Changarnier lebt in einem schäbigen Hotelzimmer und ist arm, doch…

Wolfgang Wippermann: Skandal im Jagdschloss Grunewald. Männlichkeit und Ehre im deutschen Kaiserreich

Cover: Wolfgang Wippermann. Skandal im Jagdschloss Grunewald - Männlichkeit und Ehre im deutschen Kaiserreich. Primus Verlag, Darmstadt, 2010.
Primus Verlag, Darmstadt 2010
ISBN 9783896788108, Gebunden, 168 Seiten, 19,90 EUR
Alles begann im Januar 1891 mit einer Sex-Party im Berliner Jagdschloss Grunewald. Teilgenommen hatten rund 15 adlige Damen und Herren der Hofgesellschaft einige davon pikanterweise enge Verwandte Wilhelms…

Neue Zürcher Zeitung

Emmanuel Bove: Schuld. Roman

Cover: Emmanuel Bove. Schuld - Roman. Lilienfeld Verlag, Düsseldorf, 2010.
Lilienfeld Verlag, Düsseldorf 2010
ISBN 9783940357168, Gebunden, 121 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Laux. Sie sind ein junges, gewiss auch seltsames Paar, Pierre Changarnier und seine Freundin Violette. Changarnier lebt in einem schäbigen Hotelzimmer und ist arm, doch…

Jonathan Safran Foer: Tiere essen.

Cover: Jonathan Safran Foer. Tiere essen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2010.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462040449, Gebunden, 400 Seiten, 19,95 EUR
Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden,…

Harry Graf Kessler: Harry Graf Kessler: Das Tagebuch 1880-1937. Neunter Band: 1926 - 1937

Cover: Harry Graf Kessler. Harry Graf Kessler: Das Tagebuch 1880-1937 - Neunter Band: 1926 - 1937. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2010.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783768198196, Gebunden, 1052 Seiten, 63,00 EUR
In diesem Band seines Tagebuches zeigt sich Kessler einmal mehr als aufmerksamer Kommentator, dessen Betrachtungen diesmal von den Krisenjahren der Weimarer Republik bis zum beginnenden Nationalsozialismus…

Süddeutsche Zeitung

Wilhelm Büttemeyer: Ernesto Grassi. Humanismus zwischen Faschismus und Nationalsozialismus

Cover: Wilhelm Büttemeyer. Ernesto Grassi - Humanismus zwischen Faschismus und Nationalsozialismus. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2009.
Karl Alber Verlag, Freiburg 2009
ISBN 9783495483213, Kartoniert, 448 Seiten, 29,00 EUR
Ernesto Grassi (1902-1991) gehört aufgrund seiner Forschungen zur Antike und Renaissance und wegen seiner verlegerischen Initiativen zu den kulturpolitisch bedeutenden Philosophen der deutschen Nachkriegszeit.…

Martin Mosebach: Was davor geschah. Roman

Cover: Martin Mosebach. Was davor geschah - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235625, Gebunden, 332 Seiten, 21,90 EUR
Es ist eine gefährliche Frage, die bereits den Keim einer Eifersucht enthält: Wie war das eigentlich mit dir, bevor wir uns kannten? Die beiden sind seit Kurzem ein Paar, und sie stellt ihm jene Frage.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Elisabeth Badinter: Der Konflikt. Die Frau und die Mutter

Cover: Elisabeth Badinter. Der Konflikt - Die Frau und die Mutter. C.H. Beck Verlag, München, 2010.
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406608018, Gebunden, 222 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Französischen von Ursula Held und Stephanie Singh. Die Freiheiten, die sich Frauen einmal erkämpft haben, sind seit 30 Jahren zunehmend bedroht - in Deutschland noch mehr als in Frankreich. Elisabeth…

Roberto Bolano: Lumpenroman.

Cover: Roberto Bolano. Lumpenroman. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235465, Gebunden, 112 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Spanischen von Christian Hansen. Dies ist der letzte Roman, den Roberto Bolano vor seinem Tod schrieb. Schauplatz ist Rom, wo sich Bianca und ihr Bruder mit den schäbigsten Jobs durchschlagen.…

Norman Davies: Die große Katastrophe. Europa im Krieg 1939 bis 1945

Cover: Norman Davies. Die große Katastrophe - Europa im Krieg 1939 bis 1945. Droemer Knaur Verlag, München, 2009.
Droemer Knaur Verlag, München 2009
ISBN 9783426274965, Gebunden, 847 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Englischen von Harald Stadler. In dieser Gesamtdarstellung des Zweiten Weltkriegs wagt Norman Davies eine überzeugende Neubewertung. Der Krieg wurde im Osten begonnen, dort wurde er auch entschieden,…

Friederike Mayröcker: ich bin in der Anstalt. Fusznoten zu einem nichtgeschriebenen Werk

Cover: Friederike Mayröcker. ich bin in der Anstalt - Fusznoten zu einem nichtgeschriebenen Werk. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421666, Gebunden, 189 Seiten, 19,80 EUR
Ein Buch der Betrachtungen von Körperlichkeit und Körperempfinden, ein Tasten nach den ständig sich verschiebenden Grenzen von Innen und Außen, ein Versuch ihrer Auflösung im Moment des Schreibens, radikal…

Ernst Osterkamp: Poesie der leeren Mitte. Stefan Georges Neues Reich

Cover: Ernst Osterkamp. Poesie der leeren Mitte - Stefan Georges Neues Reich. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235007, Gebunden, 292 Seiten, 19,90 EUR
Stefan George, der bedeutendste Dichter des Symbolismus in Deutschland, ist wieder ins Zentrum des Interesses gerückt. Große Biografien haben seine schillernde Persönlichkeit, seine Ansichten zur Politik…

Susanne Röckel: Vergessene Museen. Erzählungen

Cover: Susanne Röckel. Vergessene Museen - Erzählungen. Die Andere Bibliothek/Eichborn, Berlin, 2009.
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821862170, Gebunden, 305 Seiten, 28,00 EUR
Die Lektüre von Susanne Röckels Romanen und Erzählungen ist immer eine Wanderung zwischen zwei Wirklichkeiten: die des Wachens und die des Traumes - und wir können niemals ganz sicher sein, in welcher…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!