Bücherschau des Tages

Herr im Haus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.08.2011. Die FAZ feiert Christoph Heins kunstvollen Roman "Weiskerns Nachlass", der sie dazu brachte, ihre Skrupel zu verlieren. Die SZ vertieft sich in Antonio Damasios Buch über das menschliche Bewusstsein "Selbst ist der Mensch". Sehr suggestiv findet die FR die "Geschichte eines Verschwindens" des libyschen Autors Hisham Matar. Und die NZZ liest Charles Lewinskys in Theresienstadt spielenden Roman "Gerron".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kwame Anthony Appiah: Eine Frage der Ehre. oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt

Cover: Kwame Anthony Appiah. Eine Frage der Ehre - oder Wie es zu moralischen Revolutionen kommt. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406614880, Gebunden, 272 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Moralische Revolutionen verändern nicht nur unser Denken und Fühlen, sondern vor allem unser Verhalten auf grundstürzende Weise. Wie es dazu kommt, hat noch kein…

Christoph Hein: Weiskerns Nachlass. Roman

Cover: Christoph Hein. Weiskerns Nachlass - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422410, Gebunden, 319 Seiten, 24,90 EUR
Rüdiger Stolzenburg, 59 Jahre alt, hat seit 15 Jahren eine halbe Stelle als Dozent an einem kulturwissenschaftlichen Institut. Seine Aufstiegschancen tendieren gegen null, mit seinem Gehalt kommt er eher…

Asta Scheib: Streusand. Erzählungen

Cover: Asta Scheib. Streusand - Erzählungen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2011.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455403145, Gebunden, 125 Seiten, 15,00 EUR
Zwei ungleiche Schwestern teilen sich einen Mann; eine Frau wird nach einem Schicksalsschlag obdachlos und findet in einer Streusandkiste Zuflucht; ein Kater namens Glück ist auf der Suche nach einem…

Frankfurter Rundschau

Hisham Matar: Geschichte eines Verschwindens. Roman

Cover: Hisham Matar. Geschichte eines Verschwindens - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2011.
Luchterhand Literaturverlag, München 2011
ISBN 9783630872452, Gebunden, 205 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence. Seit dem Tod seiner Mutter lebt der zwölfjährige Nuri el-Alfi mit seinem Vater Kamal zurückgezogen in einer stillen Wohnung in Kairo. Im Sommer verbringen…

Neue Zürcher Zeitung

Klaus Grewe: Meisterwerke antiker Technik.

Cover: Klaus Grewe. Meisterwerke antiker Technik. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2011.
Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2011
ISBN 9783805342391, Gebunden, 168 Seiten, 34,90 EUR
Die großartigen Aquäduktbauten, Staudämme, Druckleitungen, Nymphäen in weiten Teilen des Römischen Weltreiches haben die Menschen zu allen Zeiten nachhaltig beeindruckt. Wie überhaupt alle Elemente städtischer…

Charles Lewinsky: Gerron. Roman

Cover: Charles Lewinsky. Gerron - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2011.
Nagel und Kimche Verlag, München 2011
ISBN 9783312004782, Gebunden, 539 Seiten, 24,90 EUR
Kurt Gerron war einmal ein Star und ist jetzt nur noch ein Häftling unter Tausenden. Der Nationalsozialismus hat den bekannten Schauspieler von den Berliner Filmateliers ins Ghetto von Theresienstadt…

Liao Yiwu: Für ein Lied und hundert Lieder. Ein Zeugenbericht aus chinesischen Gefängnissen

Cover: Liao Yiwu. Für ein Lied und hundert Lieder - Ein Zeugenbericht aus chinesischen Gefängnissen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100448132, Gebunden, 592 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Chinesischen von Hans Peter Hoffmann. Bis zum Vorabend des 4. Juni 1989 führt Liao Yiwu das Leben eines so unbekannten wie unpolitischen Hippie-Poeten. Doch mit dem Massaker auf dem Platz des…

Süddeutsche Zeitung

Antonio R. Damasio: Selbst ist der Mensch. Körper, Geist und die Entstehung des menschlichen Bewusstseins

Cover: Antonio R. Damasio. Selbst ist der Mensch - Körper, Geist und die Entstehung des menschlichen Bewusstseins. Siedler Verlag, München, 2011.
Siedler Verlag, München 2011
ISBN 9783886809240, Gebunden, 367 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Auf eine Reise in die Tiefen des menschlichen Geistes begibt sich Antonio Damasio, einer der bedeutendsten Neurowissenschaftler unserer Zeit. In seinem neuesten…

Peter F. Drucker: Ursprünge des Totalitarismus. Das Ende des Homo Oeconomicus

Cover: Peter F. Drucker. Ursprünge des Totalitarismus - Das Ende des Homo Oeconomicus. Karolinger Verlag, Wien, 2010.
Karolinger Verlag, Leipzig - Wien 2010
ISBN 9783854181408, Broschiert, 238 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Konrad und Peter Weiss. 1939 veröffentlichte Drucker, knapp 30-jährig, "The End of Economic Man". Das Scheitern des Kapitalismus und des Sozialismus führt die Massen in ihrer Hoffnungslosigkeit…

Klas Östergren: Porträt eines Dandys. Roman

Cover: Klas Östergren. Porträt eines Dandys - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2011.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783036955667, Gebunden, 545 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Regine Elsässer. Südschweden, Frühling 2008: Nur noch wenige Minuten bis zur digitalen Übertragung von "La Boheme" aus der New Yorker Metropolitan Opera in einem kleinen Kino…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!