Bücherschau des Tages

Gute und böse Geister

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.10.2013. Die SZ lernt am Beispiel der Firmengeschichte von Dr. Oetker, wie man gutbürgerlich und profitabel mit den Nazis befreundet war. Die FAZ bewundert die tennisspielende Jungfrau in J. M. Coetzees Roman "Die Kindheit Jesu". Die FR versinkt in der traumspielhaften Atmosphäre von Monika Marons "Zwischenspiel". Und die NZZ sucht mit Raja Alems Inspektor Nasser in den Gassen von Mekka nach einem Mörder.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

J. M. Coetzee: Die Kindheit Jesu. Roman

Cover: J. M. Coetzee. Die Kindheit Jesu - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100108258, Gebunden, 352 Seiten, 21,99 EUR
Aus dem Englischen von Reinhild Böhnke. Emigration, Einsamkeit, das Rätsel einer Ankunft: In einem fremden Land finden sich ein Mann und ein Junge wieder, wo sie ohne Erinnerung ihr Leben neu erfinden…

Frankfurter Rundschau

Monika Maron: Zwischenspiel. Roman

Cover: Monika Maron. Zwischenspiel - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100488213, Gebunden, 192 Seiten, 18,99 EUR
Als Ruth am Tag von Olgas Begräbnis erwacht, verschwimmen die Buchstaben vor ihren Augen, und eine Wolke zieht rückwärts. Etwas an ihrer Wahrnehmung hat sich verändert. Ruth verfährt sich auf dem Weg…

Neue Zürcher Zeitung

Raja Alem: Das Halsband der Tauben. Roman

Cover: Raja Alem. Das Halsband der Tauben - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2013.
Unionsverlag, Zürich 2013
ISBN 9783293004634, Gebunden, 580 Seiten, 26,95 EUR
Aus dem Arabischen von Hartmut Fähndrich. In einer Gasse in Mekkas Altstadt wird eine unbekannte Tote gefunden, nackt, mit entstelltem Gesicht. Die Bewohner sind in Aufruhr, und allmählich kommen verborgene…

Henriette Vasarhelyi: immeer. Roman

Cover: Henriette Vasarhelyi. immeer - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2013.
Dörlemann Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783908777939, Gebunden, 190 Seiten, 18,90 EUR
Der erste Roman von Henriette Vásárhelyi "immeer" beginnt am Meer und endet am und im Meer. Dazwischen erzählt Eva von Jan, dem Geliebten, der tot ist, von Heiner und Jan und der Dreier-WG, von Monn,…

Süddeutsche Zeitung

Christian Holtorf: Der erste Draht zur neuen Welt. Die Verlegung des transatlantischen Telegrafenkabels

Cover: Christian Holtorf. Der erste Draht zur neuen Welt - Die Verlegung des transatlantischen Telegrafenkabels. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312425, Gebunden, 352 Seiten, 39,90 EUR
Im Sommer 1858 wurde das erste elektrische Telegrafenkabel zwischen Europa und Amerika verlegt. Die spektakuläre Unterwasserverbindung sollte Raum und Zeit überwinden ein Projekt, das größten technischen…

Jürgen Finger/Sven Keller/Andreas Wirsching: Dr. Oetker und der Nationalsozialismus. Geschichte eines Familienunternehmens 1933-1945

Cover: Jürgen Finger / Sven Keller / Andreas Wirsching. Dr. Oetker und der Nationalsozialismus - Geschichte eines Familienunternehmens 1933-1945. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645457, Gebunden, 624 Seiten, 28,00 EUR
Mit 24 Abbildungen und 4 Tabellen. Dr. Oetker war und ist eines der erfolgreichsten Familienunternehmen Deutschlands. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts dominierte es die Nische der Back- und Puddingpulverindustrie,…

Ulrich Reinhardt/Wolfgang Schuster: Generationenvertrag statt Generationenverrat.

Cover: Ulrich Reinhardt / Wolfgang Schuster. Generationenvertrag statt Generationenverrat. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2013.
Herder Verlag, Freiburg 2013
ISBN 9783451332760, Kartoniert, 200 Seiten, 19,99 EUR
Mit 50 Abbildungen. Die demografische Entwicklung wird in Deutschland in den nächsten Jahrzehnten gravierende Veränderungen zur Folge haben. Doch wie kann der Überalterung der Gesellschaft entgegengetreten…

Jürgen Roth: Spinnennetz der Macht. Wie die politische und wirtschaftliche Elite unser Land zerstört

Cover: Jürgen Roth. Spinnennetz der Macht - Wie die politische und wirtschaftliche Elite unser Land zerstört. Econ Verlag, Berlin, 2013.
Econ Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783430201346, Gebunden, 333 Seiten, 19,99 EUR
In seinem neuen Buch beschreibt Jürgen Roth den skrupellosen Machtmissbrauch einer gesellschaftlich destruktiven Elite: Politiker, die für Parteispenden ihr Veto bei den Strafverfolgungsbehörden einlegen.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!