Bücherschau des Tages

Aus dem Geist der Psychiatrie

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.01.2014. Als erregende Leseerfahrung preist die taz Christian Geisslers Roman über die kommunistische Praxis "Wird Zeit, dass wir leben". Die SZ ist ganz hingerissen von Roger Perrets Anthologie "Moderne Poesie in der Schweiz", und auch Peter Utz' "Kultivierung der Katastrophe" imponiert ihr als Buch über die Kehrseite des Alpenidylls. Die FAZ preist die widerständige Lebendigkeit in Friederike Mayröckers Gedichten "Etudes".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Friederike Mayröcker: Études.

Cover: Friederike Mayröcker. Études. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423998, Gebunden, 194 Seiten, 19,95 EUR
Etüden nennt Friederike Mayröcker ihre prosaischen Gedichte und lyrischen Prosastücke, Studien also, "Fetzchen" auch, wie sie sagt, splitternd, brüchig und aufs höchste konzentriert, die Sprache zugespitzt…

Markus Moors/Moritz Pfeiffer: Heinrich Himmlers Taschenkalender 1940. Kommentierte Edition

Cover: Markus Moors / Moritz Pfeiffer (Hg.). Heinrich Himmlers Taschenkalender 1940 - Kommentierte Edition. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2013.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506776549, Gebunden, 510 Seiten, 39,90 EUR
Die Edition des persönlichen Taschenkalenders Heinrich Himmlers aus dem Jahr 1940 beleuchtet Politik, Persönlichkeit und Ziele dieses nationalsozialistischen Multifunktionärs in der Frühphase des Zweiten…

Volker Reinhardt: Pius II. Picolomini. Der Papst, mit dem die Renaissance begann. Eine Biografie

Cover: Volker Reinhardt. Pius II. Picolomini - Der Papst, mit dem die Renaissance begann. Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406655623, Gebunden, 392 Seiten, 24,95 EUR
Die Karriere des Humanisten Enea Silvio Piccolomini (1405-1464) ist atemberaubend: In nur wenigen Jahren stieg der Verfasser schwül-erotischer Bestseller zum Papst auf, verleugnete sein früheres Leben…

Manuel Seitenbecher: Mahler, Maschke und Co. Rechtes Denken in der 68er-Bewegung?

Cover: Manuel Seitenbecher. Mahler, Maschke und Co - Rechtes Denken in der 68er-Bewegung?. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2013.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2013
ISBN 9783506777041, Gebunden, 557 Seiten, 39,90 EUR
Vom SDS über die RAF in die NPD Horst Mahlers Lebenslauf ist das Spiegelbild der politischen Extreme des 20. Jahrhunderts. Doch Mahler war nicht der einzige Aktivist der 68er-Bewegung, der später den…

Peter Strutynski: Töten per Fernbedienung. Kampfdrohnen im weltweiten Schattenkrieg

Cover: Peter Strutynski. Töten per Fernbedienung - Kampfdrohnen im weltweiten Schattenkrieg. Promedia Verlag, Wien, 2013.
Promedia Verlag, Wien 2013
ISBN 9783853713662, Kartoniert, 224 Seiten, 14,90 EUR
Beinahe täglich fliegen unbemannte, schwer bewaffnete Drohnen ihre von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkten Einsätze. Vor Bildschirmen sitzende Krieger in US-amerikanischen Militärbasen, britischen…

Süddeutsche Zeitung

Roger Perret: Moderne Poesie in der Schweiz. Eine Anthologie

Cover: Roger Perret (Hg.). Moderne Poesie in der Schweiz - Eine Anthologie. Limmat Verlag, Zürich, 2013.
Limmat Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783857917264, Gebunden, 640 Seiten, 48,00 EUR
113 Jahre Poesie: Diese Anthologie spiegelt das poetische Schaffen in der Schweiz im zwanzigsten Jahrhundert und bis heute. Die poetische Moderne beginnt in der Schweiz um 1900 mit einer Frau, die noch…

Edward St. Aubyn: Am Abgrund. Roman

Cover: Edward St. Aubyn. Am Abgrund - Roman. Piper Verlag, München, 2013.
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055413, Gebunden, 304 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Hübner. Es waren nur drei Tage und Nächte mit Sabine, aber Peter, ein Londoner Banker wie aus dem Bilderbuch, kann sie nicht mehr vergessen. Auf eine beiläufige Bemerkung…

Peter Utz: Kultivierung der Katastrophe. Literarische Untergangsszenarien aus der Schweiz

Cover: Peter Utz. Kultivierung der Katastrophe - Literarische Untergangsszenarien aus der Schweiz. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2013.
Wilhelm Fink Verlag, München 2013
ISBN 9783770554584, Kartoniert, 295 Seiten, 39,90 EUR
Mit 32 Abbildungen. An der Grenzlinie von Natur und Kultur treten jene Einbrüche auf, welche die Kultur als "Katastrophe" versteht. Um sie wahrnehmen, darstellen und deuten zu können, mobilisiert sie…

Die Tageszeitung

Christian Geissler (k): Wird Zeit, dass wir leben. Geschichte einer exemplarischen Aktion. Roman.

Cover: Christian Geissler (k). Wird Zeit, dass wir leben - Geschichte einer exemplarischen Aktion. Roman.. Verbrecher Verlag, Berlin, 2013.
Verbrecher Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783943167191, Gebunden, 357 Seiten, 22,00 EUR
Schlosser ist Funktionär der KPD. Bis zu seiner Verhaftung bremst er den Eifer der Genossen im Kampf gegen die Nazis, verweigert die Waffen und pocht auf Disziplin. Die Genossen von der Basis aber wollen…
Heute leider keine Kritiken in FR, NZZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.