Bücherschau des Tages

Reminiszierliche Platzdeckchen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
11.04.2016. Die SZ versinkt im auratischen Briefwechsel zwischen Gottfried Benn und seinem Medium Friedrich Wilhelm Oelze. Interessiert liest sie Hans Wollers Mussolini-Biografie. Die FAZ lauscht Hörbüchern: Frank Goosens Roman "Förster, mein Förster" kann man noch besser hören als lesen, findet sie. In Irmgard Keuns "Kind aller Länder" schaut sie kindlich radikal auf Nazi-Deutschland. Und die FR wandert mit Christoph Hein Wilhelm-Meister-mäßig durch die DDR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Fallada: Kleiner Mann - was nun?. Hörspiel. 1 CD

Cover: Hans Fallada. Kleiner Mann - was nun? - Hörspiel. 1 CD. Osterwoldaudio, Hamburg, 2016.
Osterwoldaudio, Hamburg 2016
ISBN 9783869523132, CD, 12,00 EUR
1 CD mit 75 Minuten Laufzeit. Mit Laura Maire, Nico Holonics und anderen. 'Was nun?' in Zeiten der Weltwirtschaftskrise: Falladas Antwort auf diese Frage der kleinen Leute ist Lämmchen, diese sanfte und…

Frank Goosen: Förster, mein Förster. Hörbuch

Cover: Frank Goosen. Förster, mein Förster - Hörbuch. tacheles!/RoofMusic, Bochum, 2016.
tacheles!/RoofMusic, Bochum 2016
ISBN 9783864843358, Hörbuch, 19,99 EUR
Eine CD. Ungekürzte Lesung. Nach Iowa, ins Outback - oder zumindest an die Ostsee. Ein Mann kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag. Zwei Freunde, die sich seit vierzig Jahren kennen und streiten. Eine…

Elke Heidenreich: Alles kein Zufall. Hörbuch

Cover: Elke Heidenreich. Alles kein Zufall - Hörbuch. Random House Audio, München, 2016.
Random House Audio, München 2016
ISBN 9783837133875, Hörbuch, 19,99 EUR
Drei CDs mit 3h 44 Laufzeit. Ein Panoptikum von Alltagssituationen, das beim Hören zusammenwächst zu einem unverwechselbaren Roman. "Die Urgroßmutter sah streng über ihre Brille und sagte: Friss, Vogel,…

Irmgard Keun: Kind aller Länder. Ungekürzte Lesung. 4 CDs.

Cover: Irmgard Keun. Kind aller Länder - Ungekürzte Lesung. 4 CDs.. Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2016.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2016
ISBN 9783862316694, Hörbuch, 19,99 EUR
Kully ist erst zehn, aber sie kennt schon Wien, Warschau, Prag und Paris, denn ihre Eltern sind auf der Flucht vor den Nazis. Kully weiß, wie schwer es ist, wenn man kein Geld, keinen Pass und kein Zuhause…

Frankfurter Rundschau

Christoph Hein: Glückskind mit Vater. Roman

Cover: Christoph Hein. Glückskind mit Vater - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425176, Gebunden, 527 Seiten, 22,95 EUR
Was verdankt ein von der Mutter "Glückskind" genannter Sohn dem Vater? Der ist in Heins neuem Roman eine unausweichliche Antriebskraft. Jedoch in einem alles andere als positiven Sinn: Der Sohn, in der…

Süddeutsche Zeitung

Karl Möseneder: Der Dom zu Passau. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Cover: Karl Möseneder. Der Dom zu Passau - Vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Anton Pustet Verlag, Regensburg, 2015.
Anton Pustet Verlag, Regensburg 2015
ISBN 9783791727073, Gebunden, 192 Seiten, 39,95 EUR
Mit dem Stephansdom in Passau wird die Bischofskirche des flächenmäßig größten Bistums des Heiligen Römischen Reiches vorgestellt, kunsthistorisch ein herausragendes Werk des nordalpinen Barocks mit epochalen…

Jan-Werner Müller: Was ist Populismus?. Ein Essay

Cover: Jan-Werner Müller. Was ist Populismus? - Ein Essay. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518075227, Broschiert, 160 Seiten, 15,00 EUR
Wer wird heute nicht alles als Populist bezeichnet: Gegner der Eurorettung, Figuren wie Marine Le Pen, Politiker des Mainstream, die meinen, dem Volk aufs Maul schauen zu müssen. Vielleicht ist ein Populist…

Gottfried Benn/Friedrich Wilhelm Oelze: Gottfried Benn, Friedrich Wilhelm Oelze: Briefwechsel 1932-1956. 4 Bände

Cover: Gottfried Benn / Friedrich Wilhelm Oelze. Gottfried Benn, Friedrich Wilhelm Oelze: Briefwechsel 1932-1956 - 4 Bände. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318267, Gebunden, 2334 Seiten, 199,00 EUR
Hg. von Harald Steinhagen, Stephan Kraft und Holger Hof. Dass Gottfried Benn in der "unendlichen Depression" und "Versteinerung" des Dritten Reichs künstlerisch so produktiv bleiben konnte, verdankt er…

Hans Woller: Mussolini. Der erste Faschist. Eine Biografie

Cover: Hans Woller. Mussolini - Der erste Faschist. Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2016.
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406690341, Gebunden, 397 Seiten, 26,95 EUR
Mit 27 Abbildungen. Mussolini war der erste Faschist, doch hat man ihn lange als Hitlers harmlosen Bruder wahrgenommen. Hans Woller zeichnet nun ein völlig neues Bild, das viele überraschen wird: wegen…
Heute leider keine Kritiken in NZZ, TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.