Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.04.2002. Mit Kritiken zu Martina Hefter: "Junge Hunde" in der NZZ, Marcel Beyer: "Erdkunde" in der NZZ, Bryan Stanley Johnson: "Christie Malrys doppelte Buchführung" in der FR, Akira Yoshimura: "Unauslöschlich" in der ZEIT und Michael Maar: "Warum Nabokov Harry Potter gemocht hätte" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Bryan Stanley Johnson: Christie Malrys doppelte Buchführung. Roman

Cover: Bryan Stanley Johnson. Christie Malrys doppelte Buchführung - Roman. Argon Verlag, Berlin, 2002.
Argon Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783870245603, Gebunden, 224 Seiten, 18,00 EUR
Mit einem Vorwort von Georg M. Oswald. Aus dem Englischen von Michael Walter. Christie Malry, ein einfacher junger Mann, hat sich vorgenommen, reich zu werden. Er beginnt, in einer Bank zu arbeiten.…

Pavlos Matessis: Die Tochter der Hündin. Roman

Cover: Pavlos Matessis. Die Tochter der Hündin - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München - Wien 2001
ISBN 9783446200531, Gebunden, 271 Seiten, 20,35 EUR
Aus dem Griechischen von Birgit Hildebrand. Griechenland zur Zeit der deutschen Besatzung: Der Vater ist im Krieg in Albanien verschollen, die Mutter bleibt mit drei Kindern zurück, die sie kaum vor dem…

Lorenz Schröter: Venuspassage. Roman

Cover: Lorenz Schröter. Venuspassage - Roman. Rotbuch Verlag, Berlin, 2001.
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530770, Gebunden, 333 Seiten, 22,50 EUR
Der Astronom Guillaume de Le Gentil - als Mitglied der Pariser Akademie der Wissenschaften ein sogenannter "Unsterblicher" - reist im Jahre 1760 nach Indien, um dort zu beobachten und zu vermessen, wie…

Rene Spitz: hfg ulm. der blick hinter den vordergrund. Die Politische Geschichte der Hochschule für Gestaltung 1953-1968

Cover: Rene Spitz. hfg ulm - der blick hinter den vordergrund. Die Politische Geschichte der Hochschule für Gestaltung 1953-1968. Edition Axel Menges, Fellbach, 2002.
Edition Axel Menges, Stuttgart 2002
ISBN 9783932565168, Gebunden, 464 Seiten, 78,00 EUR
Mit 450 Abbildungen.

Neue Zürcher Zeitung

Ibrahim Aslan: Der Ibis. Roman aus Ägypten

Cover: Ibrahim Aslan. Der Ibis - Roman aus Ägypten. Lenos Verlag, Basel, 2002.
Lenos Verlag, Basel 2002
ISBN 9783857873287, Gebunden, 220 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Arabischen von Doris Kilias. Seit Jahren ist das Cafe Awadallah der wichtigste Treffpunkt für die Männer in Imbaba, einem dichtbesiedelten Stadtteil Kairos. Mit seiner Schließung, die immer wahrscheinlicher…

Marcel Beyer: Erdkunde. Gedichte

Cover: Marcel Beyer. Erdkunde - Gedichte. DuMont Verlag, Köln, 2002.
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832160074, Gebunden, 116 Seiten, 16,90 EUR
In seinen neuen Gedichten erkundet Marcel Beyer, ausgehend von Dresden, dem Ort seines Lebens und Schreibens, den europäischen Osten, Polen, Estland und Tschechien.

Paula Fox: Lauras Schweigen. Roman

C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406487033, Gebunden, 234 Seiten, 18,50 EUR
Aus dem Englischen übersetzt von Susanne Röckel. Am Vorabend ihrer Reise nach Afrika warten Laura Maldonada Clapper und ihr zweiter Mann Desmond in einem New Yorker Hotelzimmer auf die Ankunft der Gäste…

Martina Hefter: Junge Hunde. Roman

Cover: Martina Hefter. Junge Hunde - Roman. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601666, Gebunden, 135 Seiten, 14,89 EUR
Gerade in Leipzig angekommen, steigt die Choreographiestudentin Helen in das Taxi des junge Vinz. Er soll sie durch die Gegend fahren, einfach so. Und obwohl da nicht mehr ist als der eine oder andere…

Jorn Riel: Nicht alle Eisbären halten Winterschlaf. Eine arktische Safari

Cover: Jorn Riel. Nicht alle Eisbären halten Winterschlaf - Eine arktische Safari. Unionsverlag, Zürich, 2001.
Unionsverlag, Zürich 2001
ISBN 9783293002814, Gebunden, 265 Seiten, 19,43 EUR
Aus dem Dänischen von Wolfgang Th. Recknagel. In Nordostgrönland stranden die Männer, die die Nase voll haben von Europa und seiner Zivilisation. Valfred, der bärbeißige, verschlafene Schlachter, Anton,…

Süddeutsche Zeitung

Michael Maar: Warum Nabokov Harry Potter gemocht hätte.

Cover: Michael Maar. Warum Nabokov Harry Potter gemocht hätte. Berlin Verlag, Berlin, 2002.
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004543, Gebunden, 187 Seiten, 14,00 EUR
"Er wird berühmt werden - es werden Bücher über ihn geschrieben werden - jedes Kind in unserer Welt wird seinen Namen kennen!" So prophezeit es die Hexe Minerva McGonagall auf den ersten Seiten eines…

Reinold Schmücker/Ulrich Steinvorth: Gerechtigkeit und Politik. Philosophische Perspektiven

Akademie Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783050036540, Gebunden, 260 Seiten, 39,80 EUR
Gibt es Bedingungen gerechten Handelns, die die Politik zu beachten hat? Philosophen aus dem deutschen Sprachraum begründen in diesem Buch, warum sich politisches Handeln am Maßstab der Gerechtigkeit…

Hartmut Lehmann/Anne-Charlott Trepp: Antike Weisheit und kulturelle Praxis. Hermetismus in der Frühen Neuzeit

Cover: Hartmut Lehmann (Hg.) / Anne-Charlott Trepp. Antike Weisheit und kulturelle Praxis - Hermetismus in der Frühen Neuzeit. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2001.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783525353745, Gebunden, 475 Seiten, 49,00 EUR
Aus kulturhistorischer Perspektive war für die Frühe Neuzeit nicht allein die Herausbildung der Konfessionen charakteristisch, sondern ebenso ein auffälliges Interesse an alternativen Sinnkonzepten wie…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Paul Bowles: Gesang der Insekten. Roman. Gesammelte Werke Band 6

Cover: Paul Bowles. Gesang der Insekten - Roman. Gesammelte Werke Band 6. Goldmann Verlag, München, 2002.
Goldmann Verlag, München 2002
ISBN 9783442309597, Gebunden, 256 Seiten, 23,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Pociao. Geplant war eine harmlose Urlaubsfahrt nach Südamerika. Doch den gesetzten, älteren Arzt Dr. Taylor Slade und seine junge erlebnishungrige Frau Day erwartet alles andere…

Halldor Gudmundsson: Halldor Laxness. Leben und Werk

Cover: Halldor Gudmundsson. Halldor Laxness - Leben und Werk. Steidl Verlag, Göttingen, 2002.
Steidl Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783882438055, Gebunden, 192 Seiten, 19,00 EUR
In seinem Leben war isländische Schriftsteller Halldor Laxness (1902-1998) zwischen Politik und Kunst, zwischen der weiten Welt und der kleinen Insel hin und her gerissen. Über sein ungewöhnliches Leben,…

Helene Hanff: 84, Charing Cross Road. Eine Freundschaft in Briefen

Cover: Helene Hanff. 84, Charing Cross Road - Eine Freundschaft in Briefen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2002.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455026504, Gebunden, 159 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Rainer Moritz. Durch Zufall stößt die amerikanische Bühnenschriftstellerin Helene Hanff Ende der 40er Jahre auf die Adresse eines kleinen Antiquariats in London. Eine neue Quelle…

Eugen Oker: Babba, sagt der Maxl. Bayerische Geschichten aus dem Urwald. (Ab 6 Jahre)

Cover: Eugen Oker. Babba, sagt der Maxl - Bayerische Geschichten aus dem Urwald. (Ab 6 Jahre). Mittelbayerischer Verlag, Regensburg, 2001.
Mittelbayerischer Verlag, Regensburg 2001
ISBN 9783931904920, Gebunden, 124 Seiten, 12,90 EUR
Mit Zeichnungen von Peter Liebl.

Fred Bernard/Francois Roca: Jesus Betz. ( Ab 6 Jahre)

Cover: Fred Bernard / Francois Roca. Jesus Betz - ( Ab 6 Jahre). Gerstenberg Verlag, Hildesheim, 2002.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2002
ISBN 9783806749632, Gebunden, 32 Seiten, 18,00 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Aus dem Französischen von Werner Leonhard.

Viola Roggenkamp: Tu mir eine Liebe. Meine Mamme. Jüdische Frauen und Männer in Deutschland sprechen von ihrer Mutter

Cover: Viola Roggenkamp. Tu mir eine Liebe - Meine Mamme. Jüdische Frauen und Männer in Deutschland sprechen von ihrer Mutter. Jüdische Presse, Berlin, 2002.
Jüdische Presse, Berlin 2002
ISBN 9783935097079, Broschiert, 161 Seiten, 14,80 EUR
Tu mir eine Liebe - und iss noch etwas, sei vorsichtig, ruf mich an, wenn du wieder zu Hause bist, egal wie spät es ist, nein, ruf mich nicht an, ich erschreck mich sonst zu Tode, oder, ruf mich lieber…

Manfred Scharrer: Freiheit ist immer .... Die Legende von Rosa und Karl

Cover: Manfred Scharrer. Freiheit ist immer ... - Die Legende von Rosa und Karl. Transit Buchverlag, Berlin, 2002.
Transit Buchverlag, Berlin 2002
ISBN 9783887471729, Gebunden, 192 Seiten, 16,80 EUR
Rosa und Karl - fast alle verbinden mit diesem Doppelnamen etwas, aber fast alle etwas anderes. Worauf gründet der Mythos, auf welchen Worten, auf welchen Taten? Ein grandioses Missverständnis? Eine über…

Edward van de Vendel: Spring, wenn du dich traust. (Ab 12 Jahre)

Cover: Edward van de Vendel. Spring, wenn du dich traust - (Ab 12 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2001.
Carlsen Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783551580733, Gebunden, 192 Seiten, 13,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf. Von Anfang an verstehen sich Tycho und Oliver, die den Sommer über in einem amerikanischen Feriencamp arbeiten, besonders gut. Sie können gemeinsam reden und…

Jakob Wegelius: Esperanza. (Ab 8 Jahre)

Cover: Jakob Wegelius. Esperanza - (Ab 8 Jahre). Patmos Verlag, Ostfildern, 2002.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783491374584, Gebunden, 135 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs. Halidon ist Akrobat. Er radelt auf einem Einrad und jongliert mit silbernen Bällen. Nachmittags tritt er auf dem Rathausplatz auf und abends trifft er seinen Freund,…

Akira Yoshimura: Unauslöschlich. Roman

Cover: Akira Yoshimura. Unauslöschlich - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2002.
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406487026, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Japanischen von Sabina Mangold. Nach 16 Jahren Haft wird Kikutani auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen. Ganz langsam, fürsorglich begleitet von seinen Bewährungshelfern, kehrt er ins Alltagsleben…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!