Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.03.2005. Mit Kritiken zu Thomas Brechenmacher: "Der Vatikan und die Juden" in der FAZ, Klaus Kordon: "Julians Bruder" in der SZ, Thomas Rosenboom: "Tango" in der FAZ, Josef H. Reichholf: "Der Tanz um das goldene Kalb" in der FAZ und Uwe Johnson: " 'Sofort einsetzendes Geselliges Beisammensein'" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Thomas Brechenmacher: Der Vatikan und die Juden. Geschichte einer unheiligen Beziehung

Cover: Thomas Brechenmacher. Der Vatikan und die Juden - Geschichte einer unheiligen Beziehung. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529030, Gebunden, 326 Seiten, 24,90 EUR
Das Verhältnis der katholischen Kirche zu den Juden war über Jahrhunderte theologisch genau geregelt. Die Päpste erfüllten gegenüber Juden und Christen eine doppelte Schutzverpflichtung: Sie hatten einerseits…

Elisabeth Decultot: Untersuchungen zu Winckelmanns Exzerptheften. Ein Beitrag zur Genealogie der Kunstgeschichte im 18. jahrhundert

Franz Philipp Rutzen Verlag, Ruhpolding 2004
ISBN 9783910060579, Gebunden, 208 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen übersetzt von Wolfgang von Wangenheim und Mathias Rene Hofter.

Josef H. Reichholf: Der Tanz um das goldene Kalb. Der Ökokolonialismus Europas

Cover: Josef H. Reichholf. Der Tanz um das goldene Kalb - Der Ökokolonialismus Europas. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2004.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803136152, Gebunden, 217 Seiten, 19,50 EUR
Josef H. Reichholf stellt gängige Vorstellungen von Umweltverschmutzung und Naturschutz auf den Kopf und macht Vorschläge für eine neue Landwirtschafts- und Umweltpolitik. 15 Millionen Rinder und fast…

Thomas Rosenboom: Tango. Roman

Cover: Thomas Rosenboom. Tango - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2005.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421057884, Gebunden, 152 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Han fängt an, Tango zu tanzen, weil er noch nie geküsst hat. Ausgestattet mit dem Rat, fordere niemals eine Dame auf, die deinen Blick nicht erwidert,…

Klaus Walther: Bücher sammeln. Kleine Philosophie der Passionen

Cover: Klaus Walther. Bücher sammeln - Kleine Philosophie der Passionen. dtv, München, 2004.
dtv, München 2004
ISBN 9783423341424, Broschiert, 124 Seiten, 8,00 EUR
Warum sammelt man Bücher? Die Motive sind vielfältig, Hingabe aber ist immer dabei. Oft steht der passionierte Leser am Anfang, der seine Fundstücke um sich haben will. Auch das Vergnügen am schönen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Liebe Anne. Ein Buch für Anne Frank

Cover: Liebe Anne - Ein Buch für Anne Frank. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783596806034, Kartoniert, 116 Seiten, 5,00 EUR
Herausgegeben vom Anne-Frank-Zentrum. Das Anne Frank Zentrum in Berlin hat Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren zu einem Schreibwettbewerb aufgerufen. Die besten Beiträge sind in diesem…

Jens Baumgarten: Konfession, Bild und Macht. Visualisierung als katholisches Herrschafts- und Disziplinierungskonzept in Rom und im habsburgischen Schlesien (1560-1740)

Cover: Jens Baumgarten. Konfession, Bild und Macht - Visualisierung als katholisches Herrschafts- und Disziplinierungskonzept in Rom und im habsburgischen Schlesien (1560-1740). Dölling und Galitz Verlag, Hamburg, 2004.
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg und München 2004
ISBN 9783935549899, Kartoniert, 323 Seiten, 24,80 EUR
Der Autor geht der Frage nach, in welchem Maße Visualisierung zur Disziplinierung des Einzelnen im Zusammenhang einer frühneuzeitlichen Herrschaftsauffassung eingesetzt wurde. Der neue Umgang mit Bildern…

Ingke Brodersen/Carola Stern: Eine Erdbeere für Hitler. (Ab 10 Jahre)

Cover: Ingke Brodersen (Hg.) / Carola Stern (Hg.). Eine Erdbeere für Hitler - (Ab 10 Jahre). S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100096463, Gebunden, 250 Seiten, 19,90 EUR
Dieses Buch erzählt vom Aufstieg und vom Ende des Nationalsozialismus, vom Krieg und vom Alltag, von der Verfolgung und der Vernichtung von Menschen, vom Widerstand und von dem Jahr der Befreiung, als…

Dagmar Chidolue: Liebe ist das Paradies.

Cover: Dagmar Chidolue. Liebe ist das Paradies. Cecilie Dressler Verlag, Hamburg, 2004.
Cecilie Dressler Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783791504049, Gebunden, 109 Seiten, 9,90 EUR
Immerzu denken sie sich Liebesgeschichten aus, die 15jährige Jutta und ihre Freundinnen. Sie wollen schön sein wie Filmstars und die große Liebe erleben! Denn die ist das Paradies - in diesem Sommer…

Uwe Johnson: 'Sofort einsetzendes Geselliges Beisammensein'. Rechenschaft über zwei Reisen

Cover: Uwe Johnson.  'Sofort einsetzendes Geselliges Beisammensein' - Rechenschaft über zwei Reisen. Transit Buchverlag, Berlin, 2004.
Transit Buchverlag, Berlin 2004
ISBN 9783887471989, Gebunden, 120 Seiten, 14,80 EUR
Herausgegeben von Klaus Baumgärtner. Ende 1972, mehr als 13 Jahre nach seinem "Umzug" von Leipzig nach West-Berlin, und elf Jahre nach dem Bau der Mauer, darf der inzwischen weltweit anerkannte Autor…

Klaus Kordon: Julians Bruder. Roman (Ab 14 Jahre)

Cover: Klaus Kordon. Julians Bruder - Roman (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2004.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407809278, Gebunden, 628 Seiten, 18,90 EUR
Mit einem Nachwort des Autors. Julian und Paul fühlen sich wie Brüder - sie sind fast am selben Tag geboren, gehen in dieselbe Klasse und wachsen beide in der Jablonskistraße 53 auf, mitten im Zentrum…

Ulrike Meyer-Timpe: Träume recht süß von mir. Eine deutsche Freundschaft in Briefen 1940-1943

Cover: Ulrike Meyer-Timpe (Hg.). Träume recht süß von mir - Eine deutsche Freundschaft in Briefen 1940-1943. Eichborn Verlag, Köln, 2004.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855950, Gebunden, 350 Seiten, 19,90 EUR
Die Briefe von drei jungen Deutschen, die inmitten des Krieges aus ihrem Alltag erzählen.Sie sind verliebt, doch ihre gemeinsame Zukunft bleibt ein Versprechen: Willy und Wanda,18 und 16 Jahre alt, lernen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!