Bücherschau des Tages

Beatlyrisch-sarkastisch geerdet

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
10.09.2008. Hellauf begeistert ist die SZ von Karl-Heinz Otts Roman "Ob wir wollen oder nicht", dessen Sprache noch spannender sei als der Plot. Den Urknall abendländischer Dichtung vernimmt die FR noch einmal in Raoul Schrotts Neuübersetzung der "Ilias". Die NZZ folgt Francois Vallejo fasziniert in seine Normandie des 19. Jahrhunderts. Die FAZ lauscht dem Sound von Uwe Kolbes Gedichten "Heimliche Feste".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Lafontaines Linke. Ein Rettungsboot für den Sozialismus?

Cover:  Lafontaines Linke - Ein Rettungsboot für den Sozialismus?. Dietz Verlag, Bonn, 2008.
Dietz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783320021207, Kartoniert, 287 Seiten, 14,90 EUR
Von Wolfgang Hübner und Tom Strohschneider. Es ist immer wieder versucht worden, die Lücke links der Sozialdemokratie zu schließen. Heute trauen nicht wenige Beobachter dem - seit 2005 alles in allem…

Georg Fülberth: Die Linke. 'Und wenn sich die Dinge ändern'

Cover: Georg Fülberth. Die Linke - 'Und wenn sich die Dinge ändern'. PapyRossa Verlag, Köln, 2008.
PapyRossa Verlag, Köln 2008
ISBN 9783894383831, Kartoniert, 169 Seiten, 12,90 EUR
»Die Linke« entstand aus dem Zerfallsprozeß zweier ehemals großer Parteien: der SED und der SPD, und zugleich zweier Gesellschaftstypen: des »Realen Sozialismus« in der DDR und des auf ständigem schnellem…

Tim Geiger: Atlantiker gegen Gaullisten. Außenpolitischer Konflikt und innerparteilicher Machtkampf in der CDU/CSU 1958-1969. Dissertation

Cover: Tim Geiger. Atlantiker gegen Gaullisten - Außenpolitischer Konflikt und innerparteilicher Machtkampf in der CDU/CSU 1958-1969. Dissertation. Oldenbourg Verlag, München, 2008.
Oldenbourg Verlag, München 2008
ISBN 9783486585865, Gebunden, 568 Seiten, 74,80 EUR
Dissertation. In den 1960er Jahren entbrannten in CDU und CSU heftige Auseinandersetzungen über den außenpolitischen Kurs. Zwischen amerikanischer Entspannungspolitik und der Vision eines "europäischen…

Uwe Kolbe: Heimliche Feste. Gedichte

Cover: Uwe Kolbe. Heimliche Feste - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518419533, Gebunden, 102 Seiten, 16,80 EUR
Goethes römische Verse, die im Titel des neuen Gedichtbuches von Uwe Kolbe berufen werden, sind nicht Portal und Programm, aber doch mehr als eine geheimnisvolle Tapetentür in ein Buch, das sich an wohlgewählten…

Torsten Körner: Götz George. Mit dem Leben gespielt

Cover: Torsten Körner. Götz George - Mit dem Leben gespielt. Scherz Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783502150299, Gebunden, 480 Seiten, 19,90 EUR
Götz George wurde am 23. Juli 1938 als Sohn des berühmten Schauspielerehepaars Berta Drews und Heinrich George in Berlin geboren. Dort stand er 1950 zum ersten Mal auf einer Theaterbühne; sein Filmdebüt…

Wolfgang Schroeder: Parteien und Parteiensystem in Hessen. Vom Vier- zum Fünfparteiensystem?

Cover: Wolfgang Schroeder (Hg.). Parteien und Parteiensystem in Hessen - Vom Vier- zum Fünfparteiensystem?. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2008.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008
ISBN 9783531160030, Kartoniert, 408 Seiten, 29,90 EUR
Hessische Verhältnisse gibt es nicht nur in Hessen. Es gibt aber kein anderes Bundesland, in dem die Wahlergebnisse mit großer Regelmäßigkeit so knapp sind, dass letztlich kleinere Parteien den Ausschlag…

Frankfurter Rundschau

Homer: Ilias.

Cover: Homer. Ilias. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230460, Gebunden, 592 Seiten, 34,90 EUR
Neu aus dem Altgriechischen von Raoul Schrott. Das älteste Epos Europas und der Ursprungsmythos des Abendlandes in einer neuen, zeitgemäßen Übertragung von Raoul Schrott: Noch nie wurde dem heutigen…

Neue Zürcher Zeitung

Margaret Atwood: Moralische Unordnung. Roman

Cover: Margaret Atwood. Moralische Unordnung - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007094, Gebunden, 253 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Malte Friedrich. Nur die erste Geschichte bricht aus der Chronologie dieses Lebens aus. Sie zeigt ein älteres Paar, das aus dem Kanada der Gegenwart in der Phantasie der Frau plötzlich…

Christiane Kunst: Livia. Macht und Intrigen am Hof des Augustus

Cover: Christiane Kunst. Livia - Macht und Intrigen am Hof des Augustus. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2008.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608942286, Gebunden, 340 Seiten, 24,50 EUR
Livia Drusilla (58 v. Chr. bis 29 n. Chr.) war 52 Jahre mit dem ersten römischen Kaiser Augustus verheiratet. Nach seinem Tod stand sie als Mutter des Kaisers Tiberius 15 Jahre im Zentrum der Macht.…

Francois Vallejo: Monsieur Lambert und die Ordnung der Welt. Roman

Cover: Francois Vallejo. Monsieur Lambert und die Ordnung der Welt - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2008.
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351032319, Gebunden, 253 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen übersetzt von Christel Gersch. Nach dem Tod seines Vaters kehrt der junge Baron de l'Aubepine 1848 auf das Landgut in der Normandie zurück, um die Nachfolge des Schlossherrn anzutreten.…

Süddeutsche Zeitung

Andre Comte-Sponville: Woran glaubt ein Atheist. Spiritualität ohne Gott

Cover: Andre Comte-Sponville. Woran glaubt ein Atheist - Spiritualität ohne Gott. Diogenes Verlag, Zürich, 2008.
Diogenes Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783257066586, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Was die Religion dem Gläubigen bereithält, muss dem Atheisten nicht verwehrt sein. Werte, Spiritualität und Trost gibt es auch jenseits von Gott. Ein Buch, das den Nerv der Zeit trifft und all jenen,…

Karl-Heinz Ott: Ob wir wollen oder nicht. Roman

Cover: Karl-Heinz Ott. Ob wir wollen oder nicht - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2008.
Hoffmann und Campe Verlag, Hambrug 2008
ISBN 9783455401080, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Was passiert, wenn man nichts getan hat und dadurch schuldig wird? Wenn man im Gefängnis sitzt und sich durch Schweigen schützt, obwohl man sich unschuldig fühlt? In einem inneren Monolog entfaltet Karl-Heinz…

Bärbel Reetz: Lenins Schwestern. Roman

Cover: Bärbel Reetz. Lenins Schwestern - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2008.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458173847, Gebunden, 270 Seiten, 19,80 EUR
Sofia heiratet Wladimir, und der Zar wünscht der Tochter seines Generals Glück. Aber das junge Mädchen liebt ihren Mann nicht: Mariage blanc, einziges Mittel, um im Ausland studieren zu können. Denn…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!