Bücherschau des Tages

Das bisschen Realitätsverlust

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.12.2009. Die FAZ schluckt ein bisschen schwer an Palmi Ranchevs Geschichten "Ein bisschen Glück für später", die hart am bulgarischen Alltag entlang erzählen: Hier gibt es nur Verlierer. Geistvoll und ertragreich findet die NZZ Felix Philipp Ingolds russische Kulturgeschichte "Die Faszination des Fremden". Die FR rühmt B. K. Tragelehns knorrige Shakespeare-Übersetzung "Maß für Maß".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Annemarie Gethmann-Siefert/Felix Thiele: Ökonomie und Medizinethik.

Cover: Annemarie Gethmann-Siefert (Hg.) / Felix Thiele (Hg.). Ökonomie und Medizinethik. J. Fink Verlag, Paderborn, 2009.
J. Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770543489, Gebunden, 308 Seiten, 39,90 EUR
Die kontroversen Diskussionen um die Reform des Gesundheitswesens in Deutschland sind durch einen grundsätzlichen Antagonismus zwischen ökonomischem Effizienzdenken und moralischen Ansprüchen geprägt.…

Georg Heym: Umbra vitae. Nachgelassene Gedichte. 2 Bände

Cover: Georg Heym. Umbra vitae - Nachgelassene Gedichte. 2 Bände. Reclam Verlag, Stuttgart, 2009.
Reclam Verlag, Klagenfurt 2009
ISBN 9783150107225, Gebunden, 112 Seiten, 34,90 EUR
Reproduktion der Ausgabe von 1924. Illustrationen von Ernst Ludwig Kirchner. Die nachgelassenen Gedichte des in sehr jungen Jahren 1912 bei einem Unfall ums Leben gekommenen Expressionisten Georg Heym…

Palmi Ranchev: Ein bisschen Glück für später. Erzählungen

Cover: Palmi Ranchev. Ein bisschen Glück für später - Erzählungen. Wieser Verlag, Klagenfurt, 2008.
Wieser Verlag, Klagenfurt 2008
ISBN 9783851298161, Gebunden, 412 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem Bulgarischen von Alexander Sitzmann. Wir treffen auf Außenseiter, auf Sadismus und Zynismus, Geldsucht und Macht. Wir werden mit der Agonie der alten Welt konfrontiert. Wir staunen, mit welchem…

Frankfurter Rundschau

Christian Linder: Das Schwirren des heranfliegenden Pfeils. Heinrich Böll. Eine Biografie

Cover: Christian Linder. Das Schwirren des heranfliegenden Pfeils - Heinrich Böll. Eine Biografie. Matthes und Seitz, Berlin, 2009.
Matthes und Seitz, Berlin 2009
ISBN 9783882216561, Gebunden, 616 Seiten, 29,90 EUR
Mehr als dreißig Jahre nach einer Begegnung mit Heinrich Böll geht Christian Linder in dieser Biografie der Frage nach, welcher Mensch sich hinter dem bekanntesten deutschen Autor verbarg: 1917 in Köln…

William Shakespeare: Maß für Maß.

Cover: William Shakespeare. Maß für Maß. Stroemfeld Verlag, Frankfurt/Main und Basel, 2009.
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783866000285, Gebunden, 190 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Tragelehn. "Maß für Maß" ist das politischste der Stücke Shakespeares: Staat und Recht und Macht und die Moral der geschlechtlichen Beziehungen, politisch-moralische Krise…

Neue Zürcher Zeitung

Claire Beyer: Rohlinge. Roman

Cover: Claire Beyer. Rohlinge - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2009.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783627001636, Gebunden, 160 Seiten, 17,90 EUR
Der elfjährige Donald ist mit seinem Vater aus Lettland in die Bundesrepublik gekommen. Hier, in der neuen Heimat, hat er nicht nur mit der Sprache zu kämpfen; Mitschüler und Jugendliche schikanieren…

Felix Philipp Ingold: Die Faszination des Fremden. Eine andere Kulturgeschichte Russlands

Cover: Felix Philipp Ingold. Die Faszination des Fremden - Eine andere Kulturgeschichte Russlands. J. Fink Verlag, Paderborn, 2009.
J. Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770547678, Gebunden, 160 Seiten, 19,90 EUR
Was an der russischen Kultur gemeinhin für typisch gehalten wird, erweist sich bei genauerem Hinsehen zumeist als Nachahmung. Das Fremde ins Eigene aufzunehmen, es produktiv anzuverwandeln und zu neuer,…

Manil Suri: Shiva. Roman

Cover: Manil Suri. Shiva - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2009.
Luchterhand Literaturverlag, München 2009
ISBN 9783630872896, Gebunden, 496 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anette Grube. Mit 17 verliebt sich Meera unsterblich in Dev, den Gewinner eines Gesangswettbewerbs. Die Sehnsucht in seiner Stimme spricht direkt zu ihrem Herzen, und mit allem…

Süddeutsche Zeitung

Jörg Schönbohm: Wilde Schwermut. Erinnerungen eines Unpolitischen

Cover: Jörg Schönbohm. Wilde Schwermut - Erinnerungen eines Unpolitischen. Landtverlag, Berlin, 2009.
Landtverlag, Berlin 2009
ISBN 9783938844250, Gebunden, 464 Seiten, 29,90 EUR
Mit Beiträgen von Eveline Schönbohm.

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!