Bücherschau des Tages

Im Konjunktiv III

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
25.01.2010. Die SZ ruft mit Antonio Negri "Goodbye Mr. Socialism" und setzt jetzt ihre Hoffnungen auf das kreative Prekariat. In Stephen Carters "Schwarz und weiß" lernt sie die dunkle Seite der Macht kennen. Die FAZ lässt kein gutes Haar an Jeremy Rifkins "Empathischer Zivilisation", kann aber einen Band über "Kontinuitäten und Zäsuren" in der deutschen Justiz loben.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Martin van Creveld: Gesichter des Krieges. Der Wandel bewaffneter Konflikte von 1900 bis heute

Cover: Martin van Creveld. Gesichter des Krieges - Der Wandel bewaffneter Konflikte von 1900 bis heute. Siedler Verlag, München, 2009.
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886808953, Gebunden, 352 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. Martin van Creveld schildert, wie sich Krieg und Gewalt im 19. und 20. Jahrhundert dramatisch veränderten und fragt, was wir den neuen Formen terroristischer…

Terence James Reed: Mehr Licht in Deutschland. Eine kleine Geschichte der Aufklärung

Cover: Terence James Reed. Mehr Licht in Deutschland - Eine kleine Geschichte der Aufklärung. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406593048, Broschiert, 228 Seiten, 14,95 EUR
Die deutsche Variante der Aufklärung wird im Ausland gern unterschätzt, falls sie überhaupt als kohärente Bewegung zur Kenntnis genommen wird. Im Lande selbst hatte sie lange eine schlechte Presse, denn…

Jeremy Rifkin: Die empathische Zivilisation. Wege zu einem globalen Bewusstsein

Cover: Jeremy Rifkin. Die empathische Zivilisation - Wege zu einem globalen Bewusstsein. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593385129, Gebunden, 468 Seiten, 26,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Bischoff, Waltraud Götting und Xenia Osthelder. Die Geschichte der Menschheit ist eine Geschichte von Aufstieg und Niedergang. Phasen großer Prosperität wechselten sich…

Eva Schumann: Kontinuitäten und Zäsuren. Rechtswissenschaft und Justiz im 'Dritten Reich' und in der Nachkriegszeit

Cover: Eva Schumann. Kontinuitäten und Zäsuren - Rechtswissenschaft und Justiz im 'Dritten Reich' und in der Nachkriegszeit. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783835303058, Gebunden, 375 Seiten, 28,00 EUR
Die Autoren hinterfragen die historischen Zäsuren der Jahre 1933 und 1945 anhand von Themen wie z.B. den Netzwerken der Kieler Schule, der Fortdauer juristischer Konzeptionen in der Nachkriegszeit und…

Wolfgang Schüssel: Offengelegt.

Cover: Wolfgang Schüssel. Offengelegt. Ecowin Verlag, Salzburg, 2009.
Ecowin Verlag, Salzburg 2009
ISBN 9783902404763, Gebunden, 296 Seiten, 24,00 EUR
Aufgezeichnet von Alexander Purger. War etwa der Verkauf der schwarzen CA an die rote Bank Austria das Ende der großen Koalition? Wie konnte Wolfgang Schüssel die ÖVP-internen Grabenkämpfe beenden? Wie…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Stephen L. Carter: Schwarz und weiß. Roman

Cover: Stephen L. Carter. Schwarz und weiß - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2009.
Ullstein Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783550087691, Gebunden, 665 Seiten, 24,90 EUR
Übersetzt von Sabine Hübner. Im Sommer 1952 treffen sich zwanzig einflussreiche Männer, um einen geheimen Plan zu beschließen, der die amerikanische Politik der nächsten Jahre steuern soll. Zwei Jahre…

Antonio Negri: Goodbye Mr. Socialism. Das Ungeheuer und die globale Linke. Mit einem Postscriptum über die aktuelle Krise

Cover: Antonio Negri. Goodbye Mr. Socialism - Das Ungeheuer und die globale Linke. Mit einem Postscriptum über die aktuelle Krise. Edition Tiamat, Berlin, 2009.
Edition Tiamat, Berlin 2009
ISBN 9783893201303, Kartoniert, 239 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Italienischen von Thomas Atzerrt. Antonio Negri entfaltet im Gespräch seine theoretischen Prämissen wie seine politische Kritik. Die Veränderung der Welt bleibt notwendig und ist möglich, so das…

Tim Parks: Träume von Flüssen und Meeren. Roman

Cover: Tim Parks. Träume von Flüssen und Meeren - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2009.
Antje Kunstmann Verlag, München 2009
ISBN 9783888975790, Gebunden, 509 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Becker. "Seit einiger Zeit bin ich nun geplagt, vielleicht auch gesegnet, durch Träume von Flüssen und Meeren." Als John in London diesen merkwürdigen Brief seines Vaters…

Bernd Stöver: Zuflucht DDR. Spione und andere Übersiedler

Cover: Bernd Stöver. Zuflucht DDR - Spione und andere Übersiedler. C.H. Beck Verlag, München, 2009.
C.H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406591006, Gebunden, 383 Seiten, 24,90 EUR
Bis zum Mauerbau 1961 sind mehr als eine halbe Million Westdeutsche in die DDR emigriert, darunter heute so bekannte wie Stefan Heym, Wolf Biermann, Robert Havemann, Ralph Giordano, Lothar Bisky oder…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!