Bücherschau des Tages

Labile Existenzformen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.03.2011. Die NZZ freut sich über die späte Übersetzung von Jean-Pierre Abrahams düsterer Schilderung des Lebens auf einem weit entlegenen Leuchtturm der Bretagne (Leseprobe "Vorgeblättert" hier). Die SZ lobt Milovan Danojlics Roman "Mein lieber Petrovic". Die FR lobt das Talent und tadelt die Jugend des Clemens J. Setz. Die FAZ kriecht mit der polnischen Putzfrau Justyna Polanska "Unter deutsche Betten".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Justyna Polanska: Unter deutschen Betten. Eine polnische Putzfrau packt aus

Cover: Justyna Polanska. Unter deutschen Betten - Eine polnische Putzfrau packt aus. Droemer Knaur Verlag, München, 2011.
Droemer Knaur Verlag, München 2011
ISBN 9783426783979, Taschenbuch, 224 Seiten, 8,99 EUR
"Mein Name ist Justyna. Ich komme aus Polen. Ich bin Putzfrau. Ich sehe, wie es wirklich aussieht im Leben der Leute. Und was mir da manchmal begegnet, hätte ich nicht für möglich gehalten..." Täglich…

Birgit Vanderbeke: Das lässt sich ändern. Roman

Cover: Birgit Vanderbeke. Das lässt sich ändern - Roman. Piper Verlag, München, 2011.
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492054560, Gebunden, 160 Seiten, 16,95 EUR
Natürlich war Adam Czupek nicht der Richtige für sie. Ein Mann, der mit den Händen arbeitete, einer, der Sprache für unwichtig hielt. Mit so einem Mann konnte man sich nicht sehen lassen, viel weniger…

Frankfurter Rundschau

Clemens J. Setz: Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes. Erzählungen

Cover: Clemens J. Setz. Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422212, Gebunden, 350 Seiten, 19,90 EUR
Eines Tages ist es da. Steht am Ende einer Sackgasse mitten in der Stadt. Es ist ein großes Kind. Den Blick hält es demütig zu Boden gesenkt, seine Haut ist rissig. Tagsüber versammeln sich die Bewohner…

Neue Zürcher Zeitung

Jean-Pierre Abraham: Der Leuchtturm.

Cover: Jean-Pierre Abraham. Der Leuchtturm. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2010.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2010
ISBN 9783902497741, Gebunden, 160 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Französischen von Ingeborg Waldinger. Dieses Buch berichtet vom Leben auf einem Leuchtturm in den sechziger Jahren, also in einer Zeit, als die Feuer der Leuchttürme noch von Männern bedient werden…

Horst Bredekamp: Theorie des Bildakts. Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2007

Cover: Horst Bredekamp. Theorie des Bildakts - Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2007. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518585160, Gebunden, 463 Seiten, 39,90 EUR
Seit dem byzantinischen Bilderstreit und dem Bildersturm der Reformation ist nicht mehr in solcher Intensität über Bilder nachgedacht worden wie in den letzten Jahrzehnten. Neben der Archäologie und der…

Colin McAdam: Fall. Roman

Cover: Colin McAdam. Fall - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2010.
Klaus Wagenbach Verlag, München 2010
ISBN 9783803132338, Gebunden, 392 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Eike Schönfeld. Die Diplomatensöhne Noel und Julius sind im Elite-Internat von St. Ebury nicht nur Zimmergenossen, sondern verlieben sich auch beide in die schöne Fall. Wie der…

Süddeutsche Zeitung

Milovan Danojlic: Mein lieber Petrovic. Roman

Cover: Milovan Danojlic. Mein lieber Petrovic - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421802, Gebunden, 311 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Serbokroatischen von Jelena Dabic und Mascha Dabic. Mihailo Putnik und sein lieber Freund Petrovic haben nach dem Zweiten Weltkrieg Hals über Kopf Jugoslawien verlassen und sind in die USA ausgewandert,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!