Bücherschau des Tages

Abhängen, saufen, rauchen und vögeln

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.03.2011. Die taz hat mit William Dalrymples Reportagenband "Neun Leben" einen faszinierenden Einblick in das vielgesichtige religiöse Leben Indiens gewonnen. Die FAZ und die FR loben Neuauflagen bekannter Autoren: Die FAZ empfiehlt Per Olov Enquists Dokumentarroman "Die Ausgelieferten" von 1968. Die FR liest Richard Price' ersten Krimi "Clockers" von 1992.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Lucy Christopher: Ich wünschte, ich könnte dich hassen. Ab 14 Jahren

Cover: Lucy Christopher. Ich wünschte, ich könnte dich hassen - Ab 14 Jahren. Chicken House Deutschland Verlag, Hamburg, 2011.
Chicken House Deutschland Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783551520081, Gebunden, 358 Seiten, 14,95 EUR
Übersetzt von: Beate Schäfer. Du hast mich zuerst gesehen. Auf dem Flughafen, an jenem Tag im August. Dein intensiver Blick, noch nie hat mich jemand so angeschaut. Ich hab dir vertraut. Dann hast du…

Per Olov Enquist: Die Ausgelieferten. Roman

Cover: Per Olov Enquist. Die Ausgelieferten - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236325, Gebunden, 480 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Hans-Joachim Maass. Neuausgabe mit einem aktuellen Nachwort des Autors. Im Mai 1945 waren dreitausend deutsche und 167 baltische Soldaten der deutschen Wehrmacht von der Ostfront…

Thomas Harlan: Veit.

Cover: Thomas Harlan. Veit. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498030124, Gebunden, 165 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. "Mein Sohn, ich glaube, ich habe dich verstanden." Im April 1964 ruft Veit Harlan seinen Sohn Thomas nach Capri an sein Sterbebett, doch für das Gespräch, das mit…

Erik Lindner: Coachingwahn. Wie wir uns hemmungslos optimieren lassen

Cover: Erik Lindner. Coachingwahn - Wie wir uns hemmungslos optimieren lassen. Econ Verlag, Berlin, 2011.
Econ Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783430201018, Gebunden, 240 Seiten, 18,00 EUR
In unserer Leistungsgesellschaft wird maximaler Einsatz gefordert - bei minimaler Jobgarantie. Nicht nur im Beruf, auch im Privatleben fühlen sich immer mehr Menschen unter Druck. Hier verspricht eine…

Herbert Günther/Karl Heinz Mai: Wir Kinder von früher. Ab 7 Jahren

Cover: Herbert Günther / Karl Heinz Mai. Wir Kinder von früher - Ab 7 Jahren. Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig, 2011.
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2011
ISBN 9783941411395, Gebunden, 128 Seiten, 19,90 EUR
Wer heute erwachsen ist, hat als Kind viel über die Nachkriegszeit gehört. Darüber, wie es war, in den Trümmern zu spielen und stundenlang nach Kartoffeln anzustehen. Oder über die Spätheimkehrer. Bewegende…

Alice Schmid: Dreizehn ist meine Zahl. Roman

Cover: Alice Schmid. Dreizehn ist meine Zahl - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2011.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783312004720, Gebunden, 156 Seiten, 15,90 EUR
Die neunjährige Lilly schildert ihre Leben in einem Dorf auf dem Berg Napf, zwischen den Kantonen Bern und Luzern, Ende der fünfziger Jahre. Inmitten von Armut und harten, bäuerischen Sitten verbringt…

Frankfurter Rundschau

Richard Price: Clockers. Roman

Cover: Richard Price. Clockers - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100608284, Gebunden, 800 Seiten, 22,95 EUR
us dem Englischen von Peter Torberg. Clockers - das sind schwarze Dealer, die weiße Klientel 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche beliefern. Hier im Slum, wo die Welt rau ist, steht die Polizei aggressiv…

Neue Zürcher Zeitung

Jack Kerouac: On the Road. Die Urfassung

Cover: Jack Kerouac. On the Road - Die Urfassung. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2010.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498035501, Gebunden, 574 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach. Die Urfassung des legendären Beat-Romans, der junge Leute weltweit elektrisierte und zum Nachleben animierte - hier zum ersten Mal auf Deutsch. "Die einzigen…

Harvey Pekar: The Beats. Die Geschichte der Beat-Literatur

Cover: Harvey Pekar. The Beats - Die Geschichte der Beat-Literatur. Verlag Walde und Graf, Berlin, 2010.
Verlag Walde und Graf, Zürich 2010
ISBN 9783037740149, Gebunden, 208 Seiten, 22,95 EUR
Illustrationen von Ed Piskor. Aus dem Amerikanischen Thomas Stegers. Nie zuvor in der amerikanischen Literatur und Kultur hatte es etwas Vergleichbares gegeben: Gegen die Ängste der Spießer, gegen den…

Max Scharnigg: Die Besteigung der Eiger-Nordwand unter einer Treppe. Roman

Cover: Max Scharnigg. Die Besteigung der Eiger-Nordwand unter einer Treppe - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2011.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455403138, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Was ist zu tun, wenn vor der eigenen Wohnungstür ein fremdes Paar Herrenschuhe steht? Wenn man von drinnen seine Freundin und eine unbekannte Männerstimme hört? Der Journalist Nikol Nanz macht das, was…

Die Tageszeitung

Sascha Adamek: Die facebook-Falle. Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft

Cover: Sascha Adamek. Die facebook-Falle - Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft. Heyne Verlag, München, 2011.
Heyne Verlag, München 2011
ISBN 9783453601802, Paperback, 352 Seiten, 16,99 EUR
20 Millionen Nutzer im deutschsprachigen Raum, 500 Millionen weltweit - das ist der Stoff, aus dem Facebook Milliarden macht. Und bereitwillig laden wir täglich Unmengen von privaten Fotos und Daten auf…

William Dalrymple: Neun Leben. Unterwegs ins Herz Indiens

Cover: William Dalrymple. Neun Leben - Unterwegs ins Herz Indiens . Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827009173, Gebunden, 336 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Neun Menschen im heutigen Indien, neun Menschen, deren Leben auf ganz verschiedene Weise durch eine selbstverständliche Beziehung zum Göttlichen geprägt ist.…

Hans Fallada: Jeder stirbt für sich allein. Roman. Ungekürzte Neuausgabe

Cover: Hans Fallada. Jeder stirbt für sich allein - Roman. Ungekürzte Neuausgabe. Aufbau Verlag, Berlin, 2011.
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351033491, Gebunden, 704 Seiten, 19,95 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Almut Giesecke. Hans Falladas Darstellung des Widerstands der kleinen Leute avanciert rund sechzig Jahre nach der Entstehung zum internationalen Publikumserfolg.…

Edo Popovic: Mitternachtsboogie. Roman

Cover: Edo Popovic. Mitternachtsboogie - Roman. Voland und Quist Verlag, Dresden und Leipzig, 2010.
Voland und Quist Verlag, Leipzig 2010
ISBN 9783938424513, Gebunden, 173 Seiten, 19,86 EUR
Aus dem Kroatischen von Alida Bremer. Edo Popovics erster Roman "Mitternachtsboogie" von 1987 wurde zum Kultbuch seiner Generation, da er das Lebensgefühl der Jugend am Ende der Tito-Ära wie kein anderer…
Heute leider keine Kritiken in SZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.