Bücherschau des Tages

Hasssprüche an Häuserwänden

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.01.2012. Dem Meister der funkelnden Prosa begegnet die SZ in Denis Bertholets Biografie "Paul Valery". Linksreaktionär findet Tanja Dückers den von Eugen Geetz und Martina Wildner propagierten Berliner Schwabenhass. Die FAZ liest sehr berührt Katharina Geisers Roman "Diese Gezeiten" und lernt von Dieter E. Zimmer, dass man doch doof geboren werden kann, aber nur zu drei Viertel.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Katharina Geiser: Diese Gezeiten. Roman

Cover: Katharina Geiser. Diese Gezeiten - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2011.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2011
ISBN 9783902497895, Gebunden, 362 Seiten, 24,00 EUR
Jersey 1940. Ohne auf den Widerstand britischer Truppen zu stoßen, okkupiert die Deutsche Wehrmacht die kleine Kanalinsel, etabliert ihr absurdes Regime, das bald zu Terror und Deportationen führt. In…

Friedrich Kellner: Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne. Tagebücher 1939-1945

Cover: Friedrich Kellner. Vernebelt, verdunkelt sind alle Hirne - Tagebücher 1939-1945. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835306363, Gebunden, 1200 Seiten, 59,90 EUR
Herausgegeben von Sascha Feuchert, Robert Kellner, Erwin Leibfried, Jörg Riecke und Markus Roth. Der Laubacher Justizinspektor Friedrich Kellner wollte der Nachwelt ein Zeugnis ablegen von der gedankenlosen…

Tom Koenigs: Machen wir Frieden oder haben wir Krieg. Auf UN-Mission in Afghanistan

Cover: Tom Koenigs. Machen wir Frieden oder haben wir Krieg - Auf UN-Mission in Afghanistan. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2011.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783803136374, Gebunden, 271 Seiten, 19,90 EUR
Afghanistan Geschichte von Wiederaufbau und Befriedung oder Beispiel des Scheiterns westlicher Einmischung? Tom Koenigs Aufzeichnungen als höchster UN-Vertreter in den entscheidenden Jahren erlauben einen…

Dieter E. Zimmer: Ist Intelliganz erblich?. Eine Klarstellung

Cover: Dieter E. Zimmer. Ist Intelliganz erblich? - Eine Klarstellung. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2012.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783498076672, Gebunden, 316 Seiten, 19,95 EUR
Bei kaum einer Frage dürften die vorherrschenden Meinungen in Öffentlichkeit und Fachwelt so weit auseinanderliegen wie bei der Erblichkeit von Intelligenz. Dieter E. Zimmer beschäftigt sich als Wissenschaftspublizist…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Denis Bertholet: Paul Valery. Die Biografie

Cover: Denis Bertholet. Paul Valery - Die Biografie. Insel Verlag, Berlin, 2011.
Insel Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783458175247, Gebunden, 660 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs und Achim Russer. Lange Zeit war er einer der großen Unbekannten der europäischen Literatur: Paul Valery. Und das Bild vom Schöpfer kristalliner Dichtung und vom…

Eugen Geetz/Martina Wildner: Schinderhasennachmittag. oder Die Kinder vom Mauerpark

Cover: Eugen Geetz / Martina Wildner. Schinderhasennachmittag - oder Die Kinder vom Mauerpark. Gebr. Nadelmann, Berlin, 2011.
Gebr. Nadelmann, Berlin 2011
ISBN 9783981445510, Kartoniert, 36 Seiten, 11,90 EUR
Pünktlich zu Ostern erscheint ein neuer Beitrag zur Lebenshilfe; es ist das passende Präsent für Vorstand oder Geschäftsführung und jeden anderen, der weiß, wie der Hase läuft. Oder selber mal Hase war.…

Hugo Hamilton: Der irische Freund. Roman

Cover: Hugo Hamilton. Der irische Freund - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2011.
Luchterhand Literaturverlag, München 2011
ISBN 9783630873008, Gebunden, 284 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Der Serbe Vid Cosic versucht in seiner neuen Heimat Dublin als Schreiner Fuß zu fassen. Er möchte alles wissen über Irland und seine Geschichte, seine Sprache und…

Silke Mende: Nicht rechts, nicht links, sondern vorn. Eine Geschichte der Gründungsgrünen

Cover: Silke Mende. Nicht rechts, nicht links, sondern vorn - Eine Geschichte der Gründungsgrünen. Oldenbourg Verlag, München, 2011.
Oldenbourg Verlag, München 2011
ISBN 9783486598117, Gebunden, 541 Seiten, 64,80 EUR
30 Jahre nach der Gründung ist die Partei "Die Grünen" ein etablierter Faktor in der bundesdeutschen Politik. Doch aus welchen ideengeschichtlichen Traditionen stammten ihre Konzepte, wo ist ihr historischer…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!