Bücherschau des Tages

Höhere Wahrheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.03.2012. Die FAZ erlebt dank Helmut Völters wunderschönen "Wolkenstudien" den Zauber der Wissenschaftsgeschichte. Spannend und unterhaltsam findet die SZ Uwe Schultz' Doppelbiografie von Ludwig XVI. und Robespierre "Der König und sein Richter", aber wissenschaftlich nicht ganz auf der Höhe. Und die FR annonciert mit großer Freude Fred Vargas' neuen Krimi "Die Nacht des Zorns".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Johannes B. Kunz: Der letzte Souverän und das Ende der Freiheit. Internationale Politik und bürgerliche Rechte

Cover: Johannes B. Kunz. Der letzte Souverän und das Ende der Freiheit - Internationale Politik und bürgerliche Rechte. NZZ libro, Zürich, 2011.
NZZ libro, Zürich 2011
ISBN 9783038237167, Gebunden, 400 Seiten, 50,00 EUR
Nur die intakte staatliche Souveränität vermag die Freiheit und den Wohlstand der Bürger zu gewährleisten. Jeder Souveränitätsverlust kommt deshalb einem Verlust an individueller Freiheit und Wohlstand…

Dirk Tröndle: Mustafa Kemal Atatürk. Mythos und Mensch

Cover: Dirk Tröndle. Mustafa Kemal Atatürk - Mythos und Mensch. Muster-Schmidt Verlag, Zürich, 2012.
Muster-Schmidt Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783788101695, Kartoniert, 232 Seiten, 16,00 EUR

Helmut Völter: Wolkenstudien / Cloud Studies / Etudes des nuages.

Cover: Helmut Völter. Wolkenstudien / Cloud Studies / Etudes des nuages. Spector Books, Leipzig, 2011.
Spector Books, Leipzig 2011
ISBN 9783940064998, Gebunden, 272 Seiten, 38,00 EUR
Wolken sind flüchtige Gebilde - sie zu fixieren, um ihre Formen richtig einteilen, benennen und lesen zu können, galt den Meteorologen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts als wichtige Etappe, um die Geheimnisse…

Frankfurter Rundschau

Jens Sparschuh: Im Kasten. Roman

Cover: Jens Sparschuh. Im Kasten - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2012.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462044171, Gebunden, 304 Seiten, 18,99 EUR
Ordnung und spätes Leid Jens Sparschuhs tragischer Held kommt völlig durcheinander. Hannes Felix ist seine Frau los: Monika kann sein sprödes Verhalten nicht mehr ertragen und packt ihren Koffer leider…

Fred Vargas: Die Nacht des Zorns. Roman

Cover: Fred Vargas. Die Nacht des Zorns - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2012.
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351033804, Gebunden, 454 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Französischen von Waltraud Schwarze. Ein jahrhundertealter Mythos führt Kommissar Adamsberg in die dunklen Wälder der Normandie. Ein Heer aus Schattengestalten soll dort wüten und ungesühnte Verbrechen…

Neue Zürcher Zeitung

Luis Sepulveda: Der Schatten dessen, was wir waren. Roman

Cover: Luis Sepulveda. Der Schatten dessen, was wir waren - Roman. Rotpunktverlag, Zürich, 2011.
Rotpunktverlag, Zürich 2011
ISBN 9783858694553, Gebunden, 156 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Spanischen von Willi Zurbrüggen. Fünfunddreißig Jahre nach Pinochets Putsch treffen sich die einstigen Freunde Cacho, Lolo und Lucho, aus dem Exil zurückkehrend, in ihrer Heimat Chile - ein "Schatten…

Süddeutsche Zeitung

Gerhard Henkel: Das Dorf. Landleben in Deutschland - gestern und heute

Cover: Gerhard Henkel. Das Dorf - Landleben in Deutschland - gestern und heute. Theiss Verlag, Darmstadt, 2012.
Theiss Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783806225419, Gebunden, 344 Seiten, 49,95 EUR
Auch im 21. Jahrhundert, in einer Zeit der Großstädte und Metropolen, lebt die Hälfte der Deutschen auf dem Land. In ihren Dörfern stecken viel Dynamik, Leben und Zukunft. Die ländliche Gemeinschaft ist…

Wolfgang Kaleck: Mit zweierlei Maß. Der Westen und das Völkerstrafrecht

Cover: Wolfgang Kaleck. Mit zweierlei Maß - Der Westen und das Völkerstrafrecht. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2012.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803136428, Gebunden, 144 Seiten, 15,90 EUR
Der Erfolg der Nürnberger Prozesse nährte die Erwartung, in Zukunft alle Regierungen für begangene Verbrechen vor Gericht stellen zu können. Aber der Kalte Krieg verhinderte jahrzehntelang eine Umsetzung…

David Ranan: Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben?. Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee

Cover: David Ranan. Ist es noch gut, für unser Vaterland zu sterben? - Junge Israelis über ihren Dienst in der Armee. Nicolai Verlag, Berlin, 2011.
Nicolai Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783894796891, Gebunden, 271 Seiten, 19,95 EUR
Die israelische Armee hat lange das Rückgrat der israelischen Gesellschaft gebildet. Heute befindet sich Israel im Umbruch, die Generation der Staatsgründer tritt ab. Und nach 40 Jahren Dienst in den…

Uwe Schultz: Der König und sein Richter. Ludwig XVI. und Robespierre. Eine Doppelbiografie

Cover: Uwe Schultz. Der König und sein Richter - Ludwig XVI. und Robespierre. Eine Doppelbiografie. C.H. Beck Verlag, München, 2012.
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406629242, Gebunden, 399 Seiten, 24,99 EUR
Man schreibt das Jahr 1775. Der junge König Ludwig XVI. und seine Gattin Marie Antoinette halten in ihrer Kutsche auf dem Rückweg von der Krönung in Reims im strömenden Regen vor dem Kolleg Louis-Le-Grand,…
Heute leider keine Kritiken in TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.