Bücherschau des Tages

Solche Typen heißen Christian oder Philipp

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
12.03.2014. Packend und prall wie einen Entwicklungsroman aus dem 19. Jahrhundert findet die SZ Donna Tartts lang erwarteten Roman "Der Distelfink". Empfehlen kann sie auch den Roman "Schlafgänger" von Dorothee Elmiger. Die NZZ schließt sich dem einhelligen Lob für Per Leos Familienroman "Flut und Boden" an. Und die FAZ ermutigt, über die Schwächen von Sabahattin Alis Romandebüt "Yusuf" von 1937 hinwegzusehen - die Lektüre lohnt sich trotzdem.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sabahattin Ali: Yusuf. Roman

Cover: Sabahattin Ali. Yusuf - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2014.
Dörlemann Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783038200024, Gebunden, 362 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Türkischen von Ute Birgi. Yusuf wacht neben seinen ermordeten Eltern, als ihn Salahâttin Bey in einer Herbstnacht des Jahres 1903 findet. Der Landrat zögert nicht und nimmt den Jungen an Sohnes…

Anthony D. Kauders: Der Freud-Komplex. Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland

Cover: Anthony D. Kauders. Der Freud-Komplex - Eine Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland. Berlin Verlag, Berlin, 2014.
Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783827011985, Gebunden, 399 Seiten, 23,99 EUR
Mit Sigmund Freud lässt sich das 20. Jahrhundert erzählen: Er war der Erforscher des Unbewussten, ein Bürgerschreck, dessen Lehren über Verdrängung, Neurosen und die Macht der Träume unseren Blick auf…

Frankfurter Rundschau

Rafael Chirbes: Am Ufer. Roman

Cover: Rafael Chirbes. Am Ufer - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2014.
Antje Kunstmann Verlag, München 2014
ISBN 9783888978678, Gebunden, 432 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Spanischen von Dagmar Ploetz. Die Immobilienblase in Spanien ist geplatzt, die Profiteure haben ihr Geld rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Zurückgeblieben sind nur noch Verlierer. Ihnen gilt…

Pankaj Mishra: Aus den Ruinen des Empires. Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg Asiens

Cover: Pankaj Mishra. Aus den Ruinen des Empires - Die Revolte gegen den Westen und der Wiederaufstieg Asiens. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100488381, Gebunden, 448 Seiten, 26,99 EUR
Nachdem die letzten Erben des Mogul-Reiches getötet und der Sommerpalast in Peking zerstört war, schien die asiatische Welt vom Westen besiegt. Erstmals erzählt der Essayist und Schriftsteller Pankaj…

Neue Zürcher Zeitung

Per Leo: Flut und Boden. Roman einer Familie

Cover: Per Leo. Flut und Boden - Roman einer Familie. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2014.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608980172, Gebunden, 352 Seiten, 21,95 EUR
In einer persönlichen Krise stürzt sich der angehende Historiker Per in die Erforschung der Vergangenheit seines Großvaters Friedrich. Aber erst als er Friedrich dessen vergeistigten Bruder Martin an…

Insa Meinen/Ahlrich Meyer: Verfolgt von Land zu Land. Jüdische Flüchtlinge in Westeuropa 1938 - 1944

Cover: Insa Meinen / Ahlrich Meyer. Verfolgt von Land zu Land - Jüdische Flüchtlinge in Westeuropa 1938 - 1944. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2014.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2014
ISBN 9783506775641, Gebunden, 332 Seiten, 39,90 EUR
Insa Meinen und Ahlrich Meyer begeben sich auf die Spuren von Juden aus Deutschland und Österreich, die ab 1938 vor der antisemitischen Gewalt nach Belgien flüchteten. Auch berichten sie erstmals über…

Süddeutsche Zeitung

Dorothee Elmiger: Schlafgänger. Roman

Cover: Dorothee Elmiger. Schlafgänger - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2014.
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197421, Gebunden, 142 Seiten, 18,00 EUR
Irgendwo tief im europäischen Wald begegnen sie sich. Grenzgänger, Schmugglerinnen, Flüchtlinge, Arbeiterinnen, Asylbewerber, Kontrolleure, Künstlerinnen, Instrumentalistinnen, Schauspieler, Journalisten,…

Donna Tartt: Der Distelfink. Roman

Cover: Donna Tartt. Der Distelfink - Roman. Goldmann Verlag, München, 2014.
Goldmann Verlag, München 2014
ISBN 9783442312399, Gebunden, 1024 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt und Kristian Lutze. Es passiert, als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist. An dem Tag, an dem er mit seiner Mutter ein New Yorker Museum besucht, verändert ein…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!