Bücherschau des Tages

Elefantöse Gewichtslosigkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
24.12.2015. Schmiegt sich ans Original wie Ballonseide, lobt die SZ: Andreas Nohls Neuübersetzung von William Faulkners "Absalom, Absalom!", ein Südstaatenepos über Blutschande und Krieg, Brudermord und Homosexualität. Die NZZ liest Essays des nigerianischen Autors Chinua Achebe. Die Welt macht in den Gedichten von Daniel Falb Bekanntschaft mit den Absurditäten realer Diskurse. Und wir wünschen: Frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Chinua Achebe: Wie man unsere Namen schreibt. Essays

Cover: Chinua Achebe. Wie man unsere Namen schreibt - Essays. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783596950201, Gebunden, 176 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Uda Strätling. "Mein Vater und ich", "Meine Töchter" - in 17 persönlichen, polemischen und politischen Essays betrachtet Chinua Achebe den Bogen seines Lebens. Kein Autor hat die…

Markus Gasser: Eine Weltgeschichte in 33 Romanen.

Cover: Markus Gasser. Eine Weltgeschichte in 33 Romanen. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249196, Gebunden, 304 Seiten, 19,90 EUR
Der Schriftsteller und der Historiker sind Wahlverwandte. Beide wollen ihr Publikum fesseln, ob sie erdachte Geschichten erzählen oder packende Tatsachen. Den Schriftstellern liefert die Vergangenheit…

Süddeutsche Zeitung

Amir Hassan Cheheltan: Der Kalligraf von Isfahan. Roman

Cover: Amir Hassan Cheheltan. Der Kalligraf von Isfahan - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2015.
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683459, Gebunden, 347 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Persischen von Kurt Schaf. In seinem Roman "Der Kalligraf von Isfahan" erzählt Amir Hassan Cheheltan von Isfahan im Jahre 1722, von Überleben, verbotener Liebe und Flucht, von Krieg und Hunger…

William Faulkner: Absalom, Absalom!. Roman

Cover: William Faulkner. Absalom, Absalom! - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498021344, Gebunden, 480 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Nikolaus Stingl. Aus der biblischen Geschichte von Absalom, in die Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs versetzt, wird die Geschichte der Sutpens, die sich über…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Fabien Doulut/Geraldine Elschner: Ein Ball für den Frieden. Eine wahre Geschichte. (Ab 6 Jahre)

Cover: Fabien Doulut / Geraldine Elschner. Ein Ball für den Frieden - Eine wahre Geschichte. (Ab 6 Jahre). TintenTrinker Verlag, Köln, 2014.
TintenTrinker Verlag, Köln 2014
ISBN 9783981632347, Gebunden, 36 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Französischen von Olivia Jeske. Dezember 1914. Nach Monaten an der Front bereiten sich die Soldaten auf ihr erstes Weihnachstfest in den Gräben vor. Auf jeder Seite haben alle nur eines im Sinn:…

Daniel Falb: CEK. Gedichte

Cover: Daniel Falb. CEK - Gedichte. Kookbooks Verlag, Berlin, 2015.
Kookbooks Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783937445717, Kartoniert, 64 Seiten, 19,90 EUR
"Wenn Dichtung kein Spezialdiskurs ist, sondern der Ort der Rücknahme aller Ausdifferenzierung in der Sprache, und wenn aber die Sphäre der Ausdifferenzierung unweigerlich die ganze Erde in der Geschichte…

Rudyard Kipling: Das Dschungelbuch 1 & 2.

Cover: Rudyard Kipling. Das Dschungelbuch 1 & 2. Steidl Verlag, Göttingen, 2015.
Steidl Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783958290495, Gebunden, 520 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Nohl. Die Geschichten von Mogli, der bei Wölfen aufwächst, und seinen Freunden, dem Panther Baghira und dem Bären Balu, zählen zu den bekanntesten Erzählungen der Weltliteratur.…

Ror Wolf: Die plötzlich hereinkriechende Kälte im Dezember. Gedichte

Cover: Ror Wolf. Die plötzlich hereinkriechende Kälte im Dezember - Gedichte. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783895613067, Gebunden, 160 Seiten, 24,95 EUR
"Die plötzlich hereinkriechende Kälte im Dezember" ist ein vorläufig letzter Band neuer Gedichte, von frühen Arbeiten aus dem Ende der fünfziger Jahre bis zu einem abschließenden Zyklus "Hans Waldmanns…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!