Bücherschau des Tages

Auf den Steppenrouten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
24.01.2017. Als wunderbaren Roman über Fall und Zufall, Feststellung und Vorstellung lobt die FAZ Jan Kuhlbrodts Künstlergeschichte "Das Modell". Außerdem lernt sie von Barry Cunliffe, wie Europas Dörfer zu Metropolen wurden. Die SZ reist mit Ales Steger durch die Gegenwart und von Ljubljana nach Fukushima. Die FR liest "Die Briefe der Manns".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

David Cesarani: Endlösung. Das Schicksal der Juden 1933 bis 1948

Cover: David Cesarani. Endlösung - Das Schicksal der Juden 1933 bis 1948. Propyläen Verlag, Berlin, 2016.
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074176, Gebunden, 1104 Seiten, 42,00 EUR
Es hat in den vergangenen Jahren eine Fülle neuer Forschungen, Spezialstudien und Zeitzeugnisse gegeben, die kaum mehr zu überblicken sind und einer fachkundigen Zusammenführung und qualifizierten Gesamtdarstellung…

Barry Cunliffe: Zehntausend Jahre. Geburt und Geschichte Eurasiens

Cover: Barry Cunliffe. Zehntausend Jahre - Geburt und Geschichte Eurasiens. Theiss Verlag, Darmstadt, 2016.
Theiss Verlag, Darmstadt 2016
ISBN 9783806233766, Gebunden, 49,95 EUR
Zu Land und zu Wasser entwickelten sich nach und nach die Beziehungen des Menschen über ganz Eurasien. Der britische Archäologe Barry Cunliffe führt uns mit "Zehntausend Jahre" die Wurzeln unserers…

Wolf Gruner: Die Judenverfolgung im Protektorat Böhmen und Mähren. Lokale Initiativen, zentrale Entscheidungen, jüdische Antworten 1939-1945

Cover: Wolf Gruner. Die Judenverfolgung im Protektorat Böhmen und Mähren - Lokale Initiativen, zentrale Entscheidungen, jüdische Antworten 1939-1945. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835319103, Gebunden, 431 Seiten, 34,90 EUR
Von den über 118.000 im März 1939 in Böhmen und Mähren lebenden Juden konnten bis Oktober 1941 nur etwa 25.000 flüchten. Seit der Errichtung des Protektorats radikalisierten tschechische und deutsche…

Marius Hentea: Tata Dada. Über das wahre Leben und die himmlischen Abenteuer des Tristan Tzara

Cover: Marius Hentea. Tata Dada - Über das wahre Leben und die himmlischen Abenteuer des Tristan Tzara. Berlin University Press, Berlin, 2016.
Berlin University Press, Berlin 2016
ISBN 9783737413237, Gebunden, 376 Seiten, 38,00 EUR
Tristan Tzara ist eine der Schlüsselfiguren der vielleicht einflussreichsten Avantgarde-Bewegung des 20. Jahrhunderts: Dada. Tzara wurde 1896 als Samuel Rosenstok in einer rumänischen Provinzstadt geboren.…

Jan Kuhlbrodt: Das Modell. Roman

Cover: Jan Kuhlbrodt. Das Modell - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2016.
Edition Nautilus, Hamburg 2016
ISBN 9783960540144, Gebunden, 112 Seiten, 16,00 EUR
Hat Schroth seinen Freund Thilo getötet? "Nicht gleich übertreiben, hätte Thilo gesagt, wenn er sich so liegen gesehen hätte, dort, unter seiner Skulptur in einer eher unnatürlichen Haltung. Er hätte,…

Peter Longerich: Wannseekonferenz. Der Weg zur "Endlösung"

Cover: Peter Longerich. Wannseekonferenz - Der Weg zur "Endlösung". Pantheon Verlag, München - Berlin, 2016.
Pantheon Verlag, München - Berlin 2016
ISBN 9783570553442, Kartoniert, 224 Seiten, 14,99 EUR
Am 20. Januar 1942 kamen fünfzehn hochrangige Vertreter des NS-Staates auf Einladung von Reinhard Heydrich in einer luxuriösen Villa am Wannsee zusammen, um über die "Endlösung" der "Judenfrage" zu beraten:…

Frankfurter Rundschau

Tilmann Lahme: Die Briefe der Manns. Ein Familienporträt

Cover: Tilmann Lahme (Hg.). Die Briefe der Manns - Ein Familienporträt. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100022844, Gebunden, 720 Seiten, 24,99 EUR
Herausgegeben von Tilmann Lahme, Holger Pils und Kerstin Klein. Über 100 weitgehend unbekannte Briefe aus sechs Jahrzehnten von Thomas Mann, Katia Mann, Erika Mann, Klaus Mann, Golo Mann, Monika Mann…

Neue Zürcher Zeitung

Jonathan Safran Foer: Hier bin ich. Roman

Cover: Jonathan Safran Foer. Hier bin ich - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048773, Gebunden, 688 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Henning Ahrens. Julia und Jacob Bloch, die mit ihren drei heranwachsenden Söhnen in Washington, D.C. wohnen, haben ein Problem. Genauer gesagt, sie haben viele Probleme: Jacobs…

Süddeutsche Zeitung

Werner Plumpe: Carl Duisberg. 1861-1935. Anatomie eines Industriellen

Cover: Werner Plumpe. Carl Duisberg - 1861-1935. Anatomie eines Industriellen. C.H. Beck Verlag, München, 2016.
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406696374, Gebunden, 992 Seiten, 39,95 EUR
Carl Duisberg galt als der bedeutendste Industrielle seiner Zeit. Werner Plumpe spürt seinem Erfolgsgeheimnis nach und zeichnet ein beeindruckendes Porträt dieses Begründers der modernen chemischen Industrie…

Ales Steger: Logbuch der Gegenwart. Taumeln

Cover: Ales Steger. Logbuch der Gegenwart - Taumeln. Haymon Verlag, Innsbruck, 2016.
Haymon Verlag, Innsbruck 2016
ISBN 9783709972335, Gebunden, 168 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Slowenischen von Matthias Göritz. Ein bestimmter Tag im Jahr, ein bestimmter Ort auf der Welt: Für sein  "Logbuch der Gegenwart" geht Aleš Šteger dorthin, wo die Wunden unserer Zeit klaffen. Jeweils…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!