Bücherschau des Tages

Je drive mon truck

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
22.04.2020. Die FAZ amüsiert sich mit einem verschwundenen Ehemann in Michelle Winters kanadischem Roman "Ich bin ein Laster". Die SZ kämpft sich durch Mario Vargas Llosas der Realität nachempfundenen Politkrimi "Harte Jahre", fängt aber in der Mitte des Buchs Feuer. Die taz empfiehlt ein "Wörterbuch der Gegenwart". 

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Florian Hertweck: Architektur auf gemeinsamem Boden. Positionen und Modelle zur Bodenfrage

Cover: Florian Hertweck (Hg.). Architektur auf gemeinsamem Boden - Positionen und Modelle zur Bodenfrage. Lars Müller Publishers, Zürich, 2019.
Lars Müller Publishers, Zürich 2019
ISBN 9783037786024, Kartoniert, 400 Seiten, 25,00 EUR
Mit 65 Abbildungen. Mit Beiträgen von Dirk Löhr, Bart Lootsma, Sylvia Claus, Giovanni la Varra, Franziska Eichstädt-Bohlig, Tanja Herdt, Laura Weißmüller u.a.. Unser Umgang mit Grund und Boden beeinflusst…

Alain Mabanckou: Petit Piment. Roman

Cover: Alain Mabanckou. Petit Piment - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2019.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2019
ISBN 9783954381081, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Kongo, Anfang der Siebzigerjahre. Der dreizehnjährige Moses, genannt "Petit Piment" (nachdem er zwei Mitschülern Chilipulver ins Essen gemischt…

Michelle Winters: Ich bin ein Laster. Roman

Cover: Michelle Winters. Ich bin ein Laster - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2020.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783803113528, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem kanadischen Englisch von Barbara Schaden. Agathe und ihr hünenhafter Ehemann Réjean haben das Geheimnis einer harmonischen und sinnlich erfüllenden Ehe entdeckt: großzügig akzeptierte kleine Lügen.…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Ulf Poschardt: Mündig.

Cover: Ulf Poschardt. Mündig. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2020.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608982442, Gebunden, 271 Seiten, 20,00 EUR
Ohne Mündigkeit kann es keine Demokratie, keine offene Gesellschaft geben. Doch Autoritarismus, Moralismus und Technologisierung bedrohen das freie und selbstbestimmte Individuum. Neu ist, dass sich immer…

Mario Vargas Llosa: Harte Jahre. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Harte Jahre - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429303, Gebunden, 411 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. "Haben Sie vergessen, dass wir ein souveränes Land sind und Sie nur ein fremder Botschafter und nicht unser Vize-König?", fragt Jacobo Árbenz, der Präsident Guatemalas,…

Die Tageszeitung

Stefan Aue/Bernd Scherer/Olga von Schubert: Wörterbuch der Gegenwart.

Cover: Stefan Aue (Hg.) / Bernd Scherer (Hg.) / Olga von Schubert (Hg.). Wörterbuch der Gegenwart. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957574183, Gebunden, 500 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von Bernd Scherer, Olga von Schubert und Stefan Aue. Was kommt nach dem Universalismus? Viele der Kategorien und Begriffe der Moderne schreiben historische Deutungsmuster fort, von denen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Bram Stoker: Der Zorn des Meeres. Erzählung

Cover: Bram Stoker. Der Zorn des Meeres - Erzählung. Marebuchverlag, Hamburg, 2020.
Marebuchverlag, Hamburg 2020
ISBN 9783866486133, Gebunden, 176 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und herausgegeben von Alexander Pechmann. In einer stürmischen Nacht steht William Barrow, Bootsführer der Küstenwache, vor einem Dilemma. Ein Telegramm hat ihn über die Ankunft…