Bücherschau des Tages

Kein Interesse am Darüberschweben

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
12.04.2021. Der Dlf feiert Gabriela Adamesteanus Roman "Das Provisorium der Liebe" über das Rumänien Ceausescus in den siebziger Jahren. Lob geht auch an Felix Holtermanns Wirecard-Bilanz "Geniale Betrüger". Die FAZ empfiehlt Caspar Dohmens Report zu globalen Lieferketten. Die SZ erfährt in Alec McGillis' "Ausgeliefert", wie Amazon zur sozialen Ungleichheit in den USA beiträgt. Und die FR vergnügt sich bestens mit Kate Atkinsons "Weiter Himmel".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jens Bergmann: Business Bullshit. Managerdeutsch in 100 Blasen und Phrasen

Cover: Jens Bergmann. Business Bullshit - Managerdeutsch in 100 Blasen und Phrasen. Bibliographisches Institut, Berlin, 2021.
Bibliographisches Institut, Berlin 2021
ISBN 9783411715749, Kartoniert, 208 Seiten, 15,00 EUR
Die Wirtschaft versorgt uns nicht nur mit Gütern und Dienstleistungen, sondern auch mit Begriffen und Phrasen, von denen viele mittlerweile im allgemeinen Sprachgebrauch angekommen sind: von adressieren…

Caspar Dohmen: Lieferketten. Risiken globaler Arbeitsteilung für Mensch und Natur

Cover: Caspar Dohmen. Lieferketten - Risiken globaler Arbeitsteilung für Mensch und Natur. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2021.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783803137067, Kartoniert, 176 Seiten, 18,00 EUR
In Lieferketten entstehen Geschichten von großen Gewinnern und vielen Verlierern. Lieferketten entwickelten sich bereits im Frühkapitalismus, wurden im Zeitalter des Imperialismus ausgeweitet und bekamen…

Frankfurter Rundschau

Kate Atkinson: Weiter Himmel. Roman

Cover: Kate Atkinson. Weiter Himmel - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2021.
DuMont Verlag, Köln 2021
ISBN 9783832180010, Gebunden, 480 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Anette Grube. Tommy, Andy und Steve leben in gut situierten Verhältnissen. Sie sind verheiratet, haben Kinder, sind beliebte Mitglieder im Golfclub und trinken hier und da ein Bierchen…

Neue Zürcher Zeitung

Katajun Amirpur: Khomeini. Der Revolutionär des Islams

Cover: Katajun Amirpur. Khomeini - Der Revolutionär des Islams. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406768736, Gebunden, 352 Seiten, 26,95 EUR
Kein anderer Revolutionär hat die islamische Welt so sehr verändert wie Ruhollah Musawi Khomeini (1902 - 1989). Katajun Amirpur entdeckt in dieser ersten umfassenden Khomeini-Biografie in deutscher Sprache…

Tom Holland: Herrschaft. Die Entstehung des Westens

Cover: Tom Holland. Herrschaft - Die Entstehung des Westens. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2021.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608983562, Gebunden, 624 Seiten, 28,00 EUR
Wie wurde der Westen zu dem, was er heute ist? Welches Erbe schlägt sich in seiner Gedanken- und Vorstellungswelt nieder? Tom Holland schildert die Geschichte des Westens ausgehend von seinem antiken…

Süddeutsche Zeitung

Igor Levit/Florian Zinnecker: Hauskonzert.

Cover: Igor Levit / Florian Zinnecker. Hauskonzert. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446269606, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Igor Levit gehört zu den besten Pianisten seiner Generation. Doch sein Wirken geht weit über die Musik hinaus: Er erhebt seine Stimme gegen Rassismus, Antisemitismus und jede Art von Menschenhass. Er…

Alec McGillis: Ausgeliefert. Amerika im Griff von Amazon

Cover: Alec McGillis. Ausgeliefert - Amerika im Griff von Amazon. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103974560, Gebunden, 448 Seiten, 26,00 EUR
In seinem großen Gesellschaftsporträt der USA zeigt der Investigativjournalist Alec MacGillis, dass es vor allem der Großkonzern Amazon ist, der die Spaltung Amerikas vorantreibt. Amazon sorgt dafür,…

Matthias Naß: Drachentanz. Chinas Aufstieg zur Weltmacht und was er für uns bedeutet

Cover: Matthias Naß. Drachentanz - Chinas Aufstieg zur Weltmacht und was er für uns bedeutet. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406764509, Gebunden, 320 Seiten, 24,95 EUR
Chinas Aufstieg fasziniert die Welt - und lehrt sie das Fürchten. Unter Parteichef Xi Jinping erlebt das Land einen Rückfall in die Diktatur. Gleichzeitig dehnt es seinen globalen Einfluss immer weiter…

Deutschlandfunk

Gabriela Adamesteanu: Das Provisorium der Liebe. Roman

Cover: Gabriela Adamesteanu. Das Provisorium der Liebe - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2021.
Aufbau Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351038243, Gebunden, 480 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Rumänischen von Eva Ruth Wemme. Letitia und Sorin arbeiten in einem Kulturinstitut im Rumänien der siebziger Jahre. Sie lieben sich - heimlich. Im Schatten einer Lenin-Statue oder in der schmuddeligen…

Felix Holtermann: Geniale Betrüger. Wie Wirecard Politik und Finanzsystem bloßstellt

Cover: Felix Holtermann. Geniale Betrüger - Wie Wirecard Politik und Finanzsystem bloßstellt. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783864891199, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Der Fall Wirecard ist der größte Wirtschaftsskandal der Nachkriegszeit. Die Topmanager Markus Braun und Jan Marsalek wandern in Haft oder tauchen unter und der Wirtschaftsstandort Deutschland steht maximal…
Heute leider keine Kritiken in TAZ, WELT, ZEIT und Dlf Kultur.