Bücherschau des Tages

Glanz und Elend dieses Rockstarlebens

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
11.06.2024. Die SZ bekommt von Wolfgang Kraushaar das perfekte Rüstzeug für eine Diskussion über den Nahostkonflikt. Die FAZ schöpft Hoffnung mit Moussa Abadis Roman "Die Königin und der Kalligraph" über Damaskus im frühen 20. Jahrhundert. Dlf erlernt von Lorenz Jäger "Die Kunst des Lebens, die Kunst des Sterbens". Dlf Kultur wird in Albert Cohens Roman "Oh, ihr Menschenbrüder" Zeuge davon, wie ein antisemitischer Zwischenfall eine Jugend beendet. Mit Amy Liptrot beginnt er ein neues Leben in Berlin.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Moussa Abadi: Die Königin und der Kalligraph. Kurzgeschichten

Buchcover: Moussa Abadi. Die Königin und der Kalligraph - Kurzgeschichten. Manesse Verlag, Zürich, 2024.
Manesse Verlag, Zürich 2024
ISBN 9783717525615, Gebunden, 224 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Französischen von Gerhard Meier. Moussa Abadi wurde im jüdischen Viertel von Damaskus geboren und wuchs in Frieden und Freiheit auf. In seinem berührenden Erzählband beschreibt er diese Welt von…

Eleanor Janega: Die ideale Frau. Wie uns mittelalterliche Vorstellungen von Weiblichkeit noch heute prägen

Buchcover: Eleanor Janega. Die ideale Frau - Wie uns mittelalterliche Vorstellungen von Weiblichkeit noch heute prägen . Propyläen Verlag, Berlin, 2023.
Propyläen Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783549100721, Gebunden, 352 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Karin Schuler. Wie sieht die ideale Frau aus? Wie sollte sie lieben, fühlen, sein? Über diese Fragen zerbrachen sich im Mittelalter vor allem Männer den Kopf. Attraktiv wie die…

Hedwig Richter/Bernd Ulrich: Demokratie und Revolution. Wege aus der selbstverschuldeten ökologischen Unmündigkeit

Buchcover: Hedwig Richter / Bernd Ulrich. Demokratie und Revolution - Wege aus der selbstverschuldeten ökologischen Unmündigkeit. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2024.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2024
ISBN 9783462006438, Gebunden, 368 Seiten, 25,00 EUR
Junge Menschen brechen auf der Straße das Recht und berufen sich dabei auf den Klima-Bescheid des Bundesverfassungsgerichts, nach dem die Lebenden nicht das Recht haben, die Freiheit künftiger Generationen…
🗊 6 Notizen

Peter Ulrich Weiß/Irmgard Zündorf: Umstrittene Umbrüche. Das Ende der SED-Diktatur und die Transformationszeit in Brandenburg

Buchcover: Peter Ulrich Weiß (Hg.) / Irmgard Zündorf (Hg.). Umstrittene Umbrüche - Das Ende der SED-Diktatur und die Transformationszeit in Brandenburg. Metropol Verlag, Berlin, 2024.
Metropol Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783863317270, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Welche Veränderungen vollzogen sich für die Brandenburgerinnen und Brandenburger nach dem Ende der SED-Herrschaft und der Einführung von parlamentarischer Demokratie und sozialer Marktwirtschaft? Mit…

W. Daniel Wilson: Goethe und die Juden. Faszination und Feindschaft

Buchcover: W. Daniel Wilson. Goethe und die Juden - Faszination und Feindschaft. C.H. Beck Verlag, München, 2024.
C.H. Beck Verlag, München 2024
ISBN 9783406814945, Gebunden, 351 Seiten, 29,90 EUR
Goethe und die Juden - das heikle Thema wurde allzu lange gemieden. Dabei war Goethes Verhältnis zu den Juden seiner Zeit mehr als zwiespältig. Neben einer gewissen Faszination standen Vorurteile und…
🗊 3 Notizen

Neue Zürcher Zeitung

Aris Fioretos: Die dünnen Götter. Roman

Buchcover: Aris Fioretos. Die dünnen Götter - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2024.
Carl Hanser Verlag, München 2024
ISBN 9783446279537, Gebunden, 528 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Paul Berf. Ache Middler, ein Rockmusiker in seinen Sechzigern, lebt zurückgezogen in Berlin, als ihn der Brief einer sterbenden Frau erreicht. Jahre zuvor haben sie zusammen eine…
🗊 5 Notizen

Süddeutsche Zeitung

Wolfgang Kraushaar: Israel: Hamas - Gaza - Palästina. Über einen scheinbar unlösbaren Konflikt

Buchcover: Wolfgang Kraushaar. Israel: Hamas - Gaza - Palästina - Über einen scheinbar unlösbaren Konflikt. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2024.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2024
ISBN 9783863931773, Kartoniert, 218 Seiten, 18,00 EUR
Als die Hamas am 7. Oktober 2023 über 1200 Israeli ermordete, war auf einen Schlag der von den Nazis verübte eliminatorische Antisemitismus zurückgekehrt. Und das ausgerechnet auf dem Boden jenes Staates,…

Andreas Petersen: Der Osten und das Unbewusste. Wie Freud im Kollektiv verschwand

Buchcover: Andreas Petersen. Der Osten und das Unbewusste - Wie Freud im Kollektiv verschwand. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2024.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2024
ISBN 9783608987201, Gebunden, 352 Seiten, 25,00 EUR
Pawlow statt Freud oder wie der Osten die Psychoanalyse verbannte Andreas Petersen verfolgt die historischen Linien des Unbewussten in Ost und West. Er beschreibt, wie die Tiefenpsychologie in der Sowjetunion…
🗊 5 Notizen

Deutschlandfunk

Martin Debes: Deutschland der Extreme. Wie Thüringen die Demokratie herausfordert

Buchcover: Martin Debes. Deutschland der Extreme - Wie Thüringen die Demokratie herausfordert. Ch. Links Verlag, Berlin, 2024.
Ch. Links Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783962892135, Gebunden, 280 Seiten, 20,00 EUR
In Thüringen greift die AfD nach der Macht und bringt die ganze Republik in Bedrängnis. Martin Debes erzählt die Geschichte eines Landes, das Experimentierfeld extremer politischer Strömungen war und…
🗊 4 Notizen

Lorenz Jäger: Die Kunst des Lebens, die Kunst des Sterbens.

Buchcover: Lorenz Jäger. Die Kunst des Lebens, die Kunst des Sterbens. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2024.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737101707, Gebunden, 272 Seiten, 25,00 EUR
"Philosophieren heißt sterben lernen", bekannte Montaigne einmal. Er war nicht der Erste, der darauf hinwies, dass das Leben nur von der Endlichkeit her wirklich zu ergründen ist. Die "Ars moriendi",…
🗊 3 Notizen

Deutschlandfunk Kultur

Albert Cohen: Oh, ihr Menschenbrüder. Erzählung

Buchcover: Albert Cohen. Oh, ihr Menschenbrüder - Erzählung. Ca ira Verlag, Freiburg i. Br., 2024.
Ca ira Verlag, Freiburg i. Br. 2024
ISBN 9783862591886, Gebunden, 124 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Französischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Ahlrich Meyer. Während Albert Cohen in Frankreich als Schriftsteller ersten Ranges gilt, ist er hierzulande beinahe unbekannt. "Oh,…

Amy Liptrot: Wilde Geschöpfe.

Buchcover: Amy Liptrot. Wilde Geschöpfe. btb, München, 2024.
btb, München 2024
ISBN 9783442759989, Gebunden, 208 Seiten, 23,00 EUR
Amy Liptrot möchte das einsame Leben auf den Orkneyinseln hinter sich lassen und bucht einen One-Way-Flug nach Berlin. Sie mietet ein Hochbett in einer WG und beginnt, mit ihrem Handy nach Arbeit - und…

Beatrice Salvioni: Malnata. Roman

Buchcover: Beatrice Salvioni. Malnata - Roman. Penguin Verlag, München, 2024.
Penguin Verlag, München 2024
ISBN 9783328602712, Gebunden, 272 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Italienischen von Anja Nattefort. Eine junge Frau mit einem unbeugsamen Willen. Und eine Gesellschaft, die versucht, sie zu brechen. Unter der sengenden Sonne der Lombardei im Jahr 1935 begegnet…
Heute leider keine Kritiken in FAS, FR, TAZ, WELT und ZEIT.