Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.06.2002. Mit Kritiken zu Andrzej Stasiuk: "Neun" in der NZZ, Felix Hartlaub: "In den eigenen Umriss gebannt" in der SZ, Clarin: "Sein einziger Sohn" in der NZZ, Sigmund Freud: "Unser Herz zeigt nach dem Süden" in der FR und Djuna Barnes: "Im Dunkeln gehn" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Djuna Barnes: Im Dunkeln gehn. Briefe an Emily Coleman

Cover: Djuna Barnes. Im Dunkeln gehn - Briefe an Emily Coleman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2002.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803131621, Gebunden, 206 Seiten, 22,50 EUR
Ausgewählt und mit einem Vorwort von Mary Lynn Broe. Aus dem Amerikanischen von Robin Cackett. Die Auswahl von Briefen Djuna Barnes an Emily Coleman aus den Jahren 1934 bis 1938 zeugt von der engen Freundschaft…

Arnaud Cathrine: Die Straße nach Midland. Roman

Cover: Arnaud Cathrine. Die Straße nach Midland - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2002.
Eichborn Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783821807140, Gebunden, 400 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Französischen von Lis Künzli. Eines weiß Will genau, als er mit seinem Wagen auf den Parkplatz eines Motels in der Nähe von Midland, Texas, abbiegt: die nächsten Tage werden dramatisch. Die Besitzerin…

Sigmund Freud: Unser Herz zeigt nach dem Süden. Reisebriefe 1895-1923

Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029449, Gebunden, 400 Seiten, 25,00 EUR
Herausgegeben von Christfried Tögel unter Mitarbeit von Michael Molnar. Mit 152 Abbildungen. In den erstmals veröffentlichten Reisebriefen Sigmund Freuds an seine Familie entdecken wir eine andere Seite…

Thomas Struth: Thomas Struth. Fotografien 1977-2002

Cover: Thomas Struth. Thomas Struth - Fotografien 1977-2002. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2002.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2002
ISBN 9783829600453, Gebunden, 190 Seiten, 78,00 EUR
Das Katalogbuch, das rund 100 überwiegend farbige Tafeln und Textbeiträge der Museumskuratoren Maria Morris Hambourg, Douglas Eklund, Charles Wylie und Ann Goldstein enthält, begleitet eine große Struth-Retrospektive,…

Neue Zürcher Zeitung

Der Rede wert. Frauenleben im letzten Jahrhundert. 15 Porträts aus dem Kanton Luzern

Cover: Der Rede wert - Frauenleben im letzten Jahrhundert. 15 Porträts aus dem Kanton Luzern. Limmat Verlag, Zürich, 2002.
Limmat Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783857913808, Gebunden, 248 Seiten, 32,00 EUR
Mit 40 Fotos. Herausgegeben von Christina Niederer, Kathrin Spring und Jutta Vogel. Klara Ritter hatte den Traum, Lehrerin zu werden. Doch weder zu Hause noch in der Schule war je von beruflichen Plänen…

Amit Chaudhuri: Die Melodie der Freiheit. Drei Romane

Cover: Amit Chaudhuri. Die Melodie der Freiheit - Drei Romane. Karl Blessing Verlag, München, 2001.
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896671295, Gebunden, 409 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Gisela Stege. Sandeep ist zehn und verbringt jedes Jahr die Ferien bei Onkel und Tante in Kalkutta. Die schier unzähligen Räume in dem alten Haus, all die kleinen und großen Ereignisse…

Clarin: Sein einziger Sohn. Roman

Cover: Clarin. Sein einziger Sohn - Roman. Insel Verlag, Berlin, 2002.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458171041, Gebunden, 309 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Elke Wehr. Als eine Operntruppe in die "melancholische drittklassige Provinzhauptstadt" kommt, wo Bonifacio Reyes mit seiner autoritären, egoistischen Frau Emma wohnt, hofft er,…

Charles Dickens: Das Geheimnis des Edwin Drood. Roman

Cover: Charles Dickens. Das Geheimnis des Edwin Drood - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2001.
Manesse Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783717519768, Gebunden, 765 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen übersetzt und mit einem Nachwort von Burkhart Kroeber. Fortgeschrieben und zu Ende geführt von Ulrike Leonhardt. Was sein Freund, der erfolgreiche Thriller-Autor Wilkie Collins, konnte,…

Victor Dönninghaus: Die Deutschen in der Moskauer Gesellschaft. Symbiose und Konflikte (1494-1941)

Cover: Victor Dönninghaus. Die Deutschen in der Moskauer Gesellschaft - Symbiose und Konflikte (1494-1941). Oldenbourg Verlag, München, 2002.
Oldenbourg Verlag, München 2002
ISBN 9783486566383, Gebunden, 576 Seiten, 44,80 EUR
Seit der Gründung der "Deutschen Vorstadt" gegen Ende des 16. Jahrhunderts treffen in Moskau Vertreter der europäischen und russischen Kultur aufeinander. Die Deutschen stellten bis zum Beginn des 20.…

Antonio Fian: Alarm. Dramolette III.

Cover: Antonio Fian. Alarm - Dramolette III.. Droschl Verlag, Graz, 2002.
Droschl Verlag, Graz 2002
ISBN 9783854205951, Gebunden, 406 Seiten, 19,00 EUR
Andre Heller fährt Taxi, Jörg Haider arbeitet an seiner Aschermittwochrede, Chris Lohner wartet auf die Schnellbahn, Robert Menasse entdeckt sich in News - solcherart sind die Idyllen in Antonio Fians…

Antonio Machado: Campos de Castilla - Kastilische Landschaften. Gedichte 1907-1917. Spanisch und deutsch

Cover: Antonio Machado. Campos de Castilla - Kastilische Landschaften - Gedichte 1907-1917. Spanisch und deutsch. Ammann Verlag, Zürich, 2001.
Ammann Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783250104292, Gebunden, 352 Seiten, 34,77 EUR
Herausgegeben, übertragen und mit einem Nachwort versehen von Fritz Vogelgsang. Mit "Kastilische Landschaften" veröffentlichen wir erstmals in deutscher Sprache das zentrale poetische Hauptwerk des Dichters,…

Czeslaw Milosz: Mein ABC. Von Adam und Eva bis Zentrum und Peripherie

Cover: Czeslaw Milosz. Mein ABC - Von Adam und Eva bis Zentrum und Peripherie. Carl Hanser Verlag, München, 2002.
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201330, Gebunden, 180 Seiten, 15,90 EUR
Aus dem Polnischen von Doreen Daume. Der polnische Weltbürger und Nobelpreisträger Czeslaw Milosz hat mit seinem ABC eine besondere Autobiografie geschrieben. Aus den Mosaiksteinen von Adam und Eva bis…

Anne-Kathrin Reulecke: Geschriebene Bilder. Zum Kunst- und Mediendiskurs in der Gegenwartsliteratur

Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770536788, Broschiert, 406 Seiten, 41,90 EUR
Mit 38 SW-Abbildungen.

Andrzej Stasiuk: Neun. Roman

Cover: Andrzej Stasiuk. Neun - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413265, Gebunden, 320 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Pawel, ein junger Geschäftsmann, der es zu einem bescheidenen Textilhandel gebracht hat, erwacht in einer Trümmerlandschaft. Der Spiegel im Bad ist zerschlagen,…

Daniel Trachsler: Neutral zwischen Ost und West?. Infragestellung und Konsolidierung der schweizerischen Neutralitätspolitik durch den Beginn des Kalten Krieges, 1947-1952

Cover: Daniel Trachsler. Neutral zwischen Ost und West? - Infragestellung und Konsolidierung der schweizerischen Neutralitätspolitik durch den Beginn des Kalten Krieges, 1947-1952. ETH Zürich Forschungsstelle f. Sicherheitspolitik, Zürich, 2002.
ETH Zürich Forschungsstelle f. Sicherheitspolitik, Zürich 2002
ISBN 9783905641790, Broschiert, 358 Seiten, 13,60 EUR
Daniel Trachsler untersucht in seiner Arbeit, wie sich die Schweiz in den ersten Jahren des Kalten Krieges bis 1952 im Spannungsfeld zwischen Ost und West positionierte. Der Fokus richtet sich dabei auf…

Süddeutsche Zeitung

Felix Hartlaub: In den eigenen Umriss gebannt. Kriegsaufzeichnungen, literarische Fragmente und Briefe aus den Jahren 1939 bis 1945. 2 Bände

Cover: Felix Hartlaub. In den eigenen Umriss gebannt - Kriegsaufzeichnungen, literarische Fragmente und Briefe aus den Jahren 1939 bis 1945. 2 Bände. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413326, Gebunden, 1124 Seiten, 64,00 EUR
Herausgegeben von Gabriele Liselotte Ewenz. Was Felix Hartlaub hinterließ, besteht im Kern aus den "Kriegsaufzeichnungen", die vor allem nach einer Abordnung des jungen Historikers ins besetzte Paris,…

Hans G. Helms: Musik zwischen Geschäft und Unwahrheit. Musik-Konzepte, Heft 111

Edition Text und Kritik, München 2001
ISBN 9783883776590, Broschiert, 150 Seiten, 18,41 EUR
Herausgegeben von Heinz-Klaus Metzger und Rainer Riehn. Der als Komponist wie als Sozial- und Wirtschaftshistoriker ausgebildete und tätige Autor Hans G Helms hat in den hier versammelten Essays die Interdependenzen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!