Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
27.01.2004. Mit Kritiken zu Matias Faldbakken: "The Cocka Hola Company" in der SZ, Urs Widmer: "Das Buch des Vaters" in der NZZ, Felix Thürlemann: "Robert Campin" in der NZZ, Klaus W. Jonas / Holger R. Stunz: "Golo Mann. Leben und Werk" in der FAZ und Mark Haddon: "Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Klaus W. Jonas/Holger R. Stunz: Golo Mann. Leben und Werk. Chronik und Bibliografie (1929-2003)

Cover: Klaus W. Jonas / Holger R. Stunz. Golo Mann. Leben und Werk - Chronik und Bibliografie (1929-2003). Harrassowitz Verlag, Wiesbaden, 2003.
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2003
ISBN 9783447047692, Gebunden, 343 Seiten, 45,00 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Literaturarchiv Bern. Golo Mann war als Historiker, Literat und Figur der öffentlichen Meinung einer der meist beachteten Intellektuellen der Bundesrepublik.…

Abdalrachman Munif: Salzstädte. Roman

Cover: Abdalrachman Munif. Salzstädte - Roman. Diederichs Verlag, München, 2003.
Diederichs Verlag, Kreuzlingen 2003
ISBN 9783720524254, Gebunden, 560 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Arabischen von Magda Barakat und Larissa Bender. Wadi al-Ujun, das Tal der Wasserquellen. Nur der Regen, die Karawanen und das Gebet bestimmen den Rhythmus der Oase. Bis eines Tages Fremde die…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Mark Haddon: Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone. Roman

Cover: Mark Haddon. Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2003.
Karl Blessing Verlag, München 2003
ISBN 9783896672285, Gebunden, 288 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Hübner. Christopher Boone leidet an einer leichten Form des Autismus und geht zur Sonderschule. Von den komplizierten menschlichen Gefühlen versteht er wenig, aber in Mathe…

Eduardo Sguiglia: Fordlandia. Roman

Cover: Eduardo Sguiglia. Fordlandia - Roman. Europa Verlag, München, 2002.
Europa Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783203820064, Gebunden, 287 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Spanischen von Veronika Schmidt und Rike Bolte. Dieser historische Roman ist ein Bericht über den immerwährenden Krieg des Menschen gegen die Natur. Die Stadt Fordlandia ist zugleich Waffe und…

Felix Thürlemann: Robert Campin. Eine Monografie mit Werkkatalog

Cover: Felix Thürlemann. Robert Campin - Eine Monografie mit Werkkatalog. Prestel Verlag, München, 2002.
Prestel Verlag, München 2002
ISBN 9783791328072, Gebunden, 388 Seiten, 129,00 EUR
Robert Campin gehört zu den großen Meistern der frühen niederländischen Malerei: Da er seine Werke aber nicht signierte, geriet sein Name bald in Vergessenheit und wurden seinem Schüler Roger van der…

Urs Widmer: Das Buch des Vaters. Roman

Cover: Urs Widmer. Das Buch des Vaters - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2004.
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257063875, Gebunden, 209 Seiten, 19,90 EUR
An seinem zwölften Geburtstag erhält Karl ein Buch, voll leerer Seiten, und Tag für Tag wird er daran schreiben, ein Leben lang. Doch nach seinem Tod verschwindet es, bevor es sein Sohn, wie es der Brauch…

Süddeutsche Zeitung

Matias Faldbakken: The Cocka Hola Company. Roman

Cover: Matias Faldbakken. The Cocka Hola Company - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2003.
Blumenbar Verlag, München 2003
ISBN 9783936738032, Gebunden, 462 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Eine Pornoproduktionsfirma als letzte Möglichkeit für ein entspanntes und unangepasstes Leben - das ist die Ausgangssituation in "The Cocka Hola Company".…

Patricia Highsmith: Der süße Wahn. Roman

Cover: Patricia Highsmith. Der süße Wahn - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2003.
Diogenes Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783257064070, Gebunden, 443 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa E. Seibicke. Ein junger Mann, David Kelsey, lebt zwei Leben zugleich. Während der Woche ist er der keusche Bewohner einer billigen Pension - und am Wochenende bewohnt…

Patricia Highsmith: Die gläserne Zelle. Roman

Cover: Patricia Highsmith. Die gläserne Zelle - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2003.
Diogenes Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783257064100, Gebunden, 381 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Richter. Für Philip Carter ist die Strafe vor dem Verbrechen gekommen: Man hat ihn für eine Unterschlagung verurteilt, die er nicht begangen hat. Im Gefängnis ändert…

Gisela Manske: Verbrechen gegen die Menschlichkeit als Verbrechen an der Menschheit. Zu einem zentralen Begriff der internationalen Strafgerichtsbarkeit

Cover: Gisela Manske. Verbrechen gegen die Menschlichkeit als Verbrechen an der Menschheit - Zu einem zentralen Begriff der internationalen Strafgerichtsbarkeit. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2003.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428105908, Kartoniert, 400 Seiten, 89,90 EUR
Das Konzept der Verbrechen gegen die Menschlichkeit, das im Rahmen des Nürnberger Prozesses nach dem Zweiten Weltkrieg erstmals formuliert und angewendet wurde, ist in der jüngeren Vergangenheit durch…

Ulrich Manthe: Die Rechtskulturen der Antike. Vom Alten Orient bis zum Römischen Reich

Cover: Ulrich Manthe (Hg.). Die Rechtskulturen der Antike - Vom Alten Orient bis zum Römischen Reich. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509155, Gebunden, 236 Seiten, 16,90 EUR
Das Werk bietet einen Überblick über Geschichte, Aufbau und Inhalt der antiken Rechtskulturen - vom Alten Orient über das Alte Ägypten, Israel und Griechenland bis nach Rom. In einführenden Kapiteln…

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht.

Cover: Gerhard Werle. Völkerstrafrecht. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2003.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89,00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!