Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.05.2005. Mit Kritiken zu Uwe Johnson: " 'Sofort einsetzendes Geselliges Beisammensein'" in der FAZ, Anna Politkowskaja: "In Putins Russland" in der SZ, Norbert Huse: "Venedig" in der FAZ, Christian Wipperfürth: "Putins Russland - ein vertrauenswürdiger Partner?" in der SZ und Gisela Müller-Brandeck-Bocquet: "Frankreichs Europapolitik" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Daniela Gniss: Der Politiker Eugen Gerstenmaier 1906-1986. Eine Biografie. Dissertation

Cover: Daniela Gniss. Der Politiker Eugen Gerstenmaier 1906-1986 - Eine Biografie. Dissertation. Droste Verlag, Düsseldorf, 2005.
Droste Verlag, Düsseldorf 2005
ISBN 9783770052646, Gebunden, 514 Seiten, 64,80 EUR
Mit 10 Schwarzweiß-Fotos. Eugen Gerstenmaier ist im Gedächtnis der Nachwelt mit dem Amt des Bundestagspräsidenten (1954-1969) verbunden. Über sein Wirken im zweithöchsten Staatsamt hinaus, ist sein Lebensweg…

Norbert Huse: Venedig. Von der Kunst, eine Stadt im Wasser zu bauen

Cover: Norbert Huse. Venedig - Von der Kunst, eine Stadt im Wasser zu bauen. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406527463, Gebunden, 251 Seiten, 24,90 EUR
Norbert Huse erzählt von den Herausforderungen, die eine Stadt im Wasser an Architekten und Bauherren stellt. Welche besonderen Bedingungen sind zu beachten, wie hat Venedig mit seinen bedeutenden Palästen,…

Uwe Johnson: 'Sofort einsetzendes Geselliges Beisammensein'. Rechenschaft über zwei Reisen

Cover: Uwe Johnson.  'Sofort einsetzendes Geselliges Beisammensein' - Rechenschaft über zwei Reisen. Transit Buchverlag, Berlin, 2004.
Transit Buchverlag, Berlin 2004
ISBN 9783887471989, Gebunden, 120 Seiten, 14,80 EUR
Herausgegeben von Klaus Baumgärtner. Ende 1972, mehr als 13 Jahre nach seinem "Umzug" von Leipzig nach West-Berlin, und elf Jahre nach dem Bau der Mauer, darf der inzwischen weltweit anerkannte Autor…

Roland Kaehlbrandt: Vom Zauber des kleinen Glücks.

Cover: Roland Kaehlbrandt. Vom Zauber des kleinen Glücks. Eichborn Verlag, Köln, 2005.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821848907, Gebunden, 96 Seiten, 7,95 EUR
Minutenglück - das heißt: im Vorübergehen ein Stückchen Seligkeit aufnehmen. Wer einmal nach einem warmen Sommerregen hinausgegangen ist und den Duft der frischen, nassen Erde eingesogen hat, der weiß:…

Martin Hielscher/Helge Malchow: Der schöne Überfluss. Texte zu Leben und Werk von Uwe Timm

Cover: Martin Hielscher (Hg.) / Helge Malchow (Hg.). Der schöne Überfluss - Texte zu Leben und Werk von Uwe Timm. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2005.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034615, Gebunden, 280 Seiten, 19,90 EUR
Am 30. März 2005 wurde Uwe Timm 65 - Schriftsteller, Kritiker und Weggefährten zeigen, was er und sein Werk ihnen bedeuten. Dieser Geburtstag eröffnet die Möglichkeit, einen der bedeutendsten und anregendsten…

Hans Mathias Kepplinger/Marcus Maurer: Abschied vom rationalen Wähler. Warum Wahlen im Fernsehen entschieden werden

Cover: Hans Mathias Kepplinger / Marcus Maurer. Abschied vom rationalen Wähler - Warum Wahlen im Fernsehen entschieden werden. Karl Alber Verlag, Freiburg i.Br., 2005.
Karl Alber Verlag, Freiburg 2005
ISBN 9783495480403, Gebunden, 195 Seiten, 28,00 EUR
Mit 35 Schaubildern und 25 Tabellen. Das meiste, was die Wähler wissen oder zu wissen glauben, haben sie aus den Medien und hier vor allem aus dem Fernsehen. Sie orientieren sich nicht am Geschehen,…

Uwe Timm: Uwe Timm Lesebuch. Die Stimme beim Schreiben

Cover: Uwe Timm. Uwe Timm Lesebuch - Die Stimme beim Schreiben. dtv, München, 2005.
dtv, München 2005
ISBN 9783423133173, Gebunden, 478 Seiten, 10,00 EUR
Herausgegeben von Martin Hielscher zum 65. Geburtstag von Uwe Timm. Er ist ein zurückhaltender Mensch, ein Beobachter. 1971 promovierte er über 'Das Problem der Absurdität bei Albert Camus' und im gleichen…

Andreas Vonderach: Landleben in der Heide. Volkskundliche Fotografien von Wilhelm Carl-Mardorf

Cover: Andreas Vonderach. Landleben in der Heide - Volkskundliche Fotografien von Wilhelm Carl-Mardorf. Boyens Buchverlag, Heide, 2005.
Boyens Buchverlag, Museumsdorf Hösseringen 2005
ISBN 9783804211636, Gebunden, 100 Seiten, 12,90 EUR
Mit zahlreichen Duoton-Fotos. Sein Leben war der Heide gewidmet: Der Volksschullehrer, Heimatforscher und Fotograf Wilhelm Carl-Mardorf (1890-1970) dokumentierte in seinen Fotografien die bäuerliche…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Neil Gaiman/Philip Craig Russell: Mordmysterien.

Cover: Neil Gaiman / Philip Craig Russell. Mordmysterien. Carlsen Verlag, Hamburg, 2004.
Carlsen Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783551748003, Gebunden, 64 Seiten, 16,00 EUR
Mit farbigen Zeichnungen. Vom Aussehen des einsamen Mannes auf der Parkbank würde man niemals auf seine Herkunft schließen: Ein ehemaliger Engel, herabgestiegen aus Himmel und Ewigkeit. Er ist hier,…

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Philosophie der Kunst. Vorlesung von 1826

Cover: Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Philosophie der Kunst - Vorlesung von 1826. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518293225, Kartoniert, 296 Seiten, 10,00 EUR
Herausgegeben von Annemarie Gethmann-Siefert, Jeong-Im Kwon und Karsten Berr. "Nachschriften sind freilich trübe Quellen" - dieses Heidegger-Diktum kann gegen die studentischen Nachschriften zu Hegels…

Gisela Müller-Brandeck-Bocquet: Frankreichs Europapolitik.

Cover: Gisela Müller-Brandeck-Bocquet. Frankreichs Europapolitik. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2005.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2005
ISBN 9783810040947, Paperback, 295 Seiten, 29,90 EUR
Mit einer Abbildung und 14 Tabellen. Vom Geburtshelfer Europas zum zögerlichen Nachbarn 1952-1958 - Die Anfänge: Die Europapolitik der IV. Republik 1952-1958 - Europapolitik in der V. Republik: De Gaulle,…

Anna Politkowskaja: In Putins Russland.

Cover: Anna Politkowskaja. In Putins Russland. DuMont Verlag, Köln, 2005.
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832179199, Gebunden, 314 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Russischen von Hannelore Umbreit und Ulrike Zemme. Die russische Bevölkerung folgt mehrheitlich der präsidialen Propaganda, die westlichen Staatsmänner praktizieren Männerfreundschaft. Alle Kritik…

Christian Wipperfürth: Putins Russland - ein vertrauenswürdiger Partner?. Grundlagen, Hintergründe und Praxis gegenwärtiger russischer Außenpolitik

Cover: Christian Wipperfürth. Putins Russland - ein vertrauenswürdiger Partner? - Grundlagen, Hintergründe und Praxis gegenwärtiger russischer Außenpolitik. Ibidem Verlag, Stuttgart, 2004.
Ibidem Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783898214018, Broschiert, 210 Seiten, 24,90 EUR
Die innenpolitische Entwicklung Russlands wird seit dem Amtsantritt Putins von westlichen Beobachtern zunehmend kritisiert. Neben diesen Vorbehalten wachsen im Westen die Sorgen über den außenpolitischen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!