Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
11.06.2005. Mit Kritiken zu Christoph Meckel: "Einer bleibt übrig, damit er berichte" in der SZ, Tom Franklin: "Die Gefürchteten" in der TAZ, Lytton Strachey: "General Gordons Ende" in der TAZ, Stuart Hall: "Ideologie, Identität, Repräsentation" in der TAZ und Danzig Baldaev: "Russian Criminal Tattoo Encyclopaedia" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Danzig Baldaev: Russian Criminal Tattoo Encyclopaedia.

Cover: Danzig Baldaev. Russian Criminal Tattoo Encyclopaedia. Steidl Verlag, Göttingen, 2005.
Steidl Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783865211033, Gebunden, 400 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Friedhelm Rathjen. Zeichnungen und Vorwort von Danzig Baldaev. Fotos von Sergej Wassiliew. Herausgegeben und gestaltet von Miles Murray Sorrell Fuell. Die Fotos, Zeichnungen und…

Thomas Manfred Braun: Karlheinz Stockhausens Musik im Brennpunkt ästhetischer Beurteilung.

Cover: Thomas Manfred Braun. Karlheinz Stockhausens Musik im Brennpunkt ästhetischer Beurteilung. Gustav Bosse Verlag, Kassel, 2004.
Gustav Bosse Verlag, Kassel 2004
ISBN 9783764927011, Gebunden, 212 Seiten, 39,95 EUR
Thomas Manfred Brauns Studie betrachtet die Musik Stockhausens als Gegenstand ästhetischer Beurteilung. Entsprechend legt sie den Schwerpunkt der im Zentrum stehenden, detaillierten und sehr gut zu lesenden…

Jason Burke: Al-Qaida. Wurzeln, Geschichte, Organisation

Cover: Jason Burke. Al-Qaida - Wurzeln, Geschichte, Organisation. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2005.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2005
ISBN 9783538072046, Gebunden, 416 Seiten, 28,00 EUR
Was ist Al-Qaida wirklich? Für die meisten Menschen des Westens ist Al-Qaida der Inbegriff des Terrors: eine todbringende, perfekt durchorganisierte Gruppe von Fanatikern unter Führung von Osama bin…

Christoph Meckel: Einer bleibt übrig, damit er berichte. Sieben Erzählungen und ein Epilog

Cover: Christoph Meckel. Einer bleibt übrig, damit er berichte - Sieben Erzählungen und ein Epilog. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205727, Gebunden, 268 Seiten, 19,90 EUR
Wie erlebt das Individuum die Konfrontation mit seinem Zeitalter? Christoph Meckel zeigt anhand eines Zyklus Schauplätze einer Zeit, die überall ihre Trümmerstätten hinterlassen hat: Kasernen, die Regierungsinsel…

Edward Upward: Reise an die Grenze. Roman

Cover: Edward Upward. Reise an die Grenze - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518223901, Gebunden, 203 Seiten, 13,80 EUR
Aus dem Englischen von Karin Rausch. Einleitung von Stephen Spender, Nachwort von Elfriede Jelinek. In "Reise an die Grenze" aus dem Jahr 1938 hat Edward Upward die starke Geschichte eines englischen…

Richard Wagner: Richard Wagner: Werke, Schriften, Briefe.

Cover: Richard Wagner. Richard Wagner: Werke, Schriften, Briefe. Directmedia Publishing, Berlin, 2004.
Directmedia Publishing, Berlin 2004
ISBN 9783898532075, CD-ROM, 51714 Seiten, 45,00 EUR
Die vorliegende CD-ROM enthält neben den Texten von Wagners Musikdramen auch seine zahlreichen Schriften und Briefe, deren autobiografische wie ästhetische Bedeutung und Stellung der seiner theoretischen…

Süddeutsche Zeitung

Christoph Meckel: Einer bleibt übrig, damit er berichte. Sieben Erzählungen und ein Epilog

Cover: Christoph Meckel. Einer bleibt übrig, damit er berichte - Sieben Erzählungen und ein Epilog. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205727, Gebunden, 268 Seiten, 19,90 EUR
Wie erlebt das Individuum die Konfrontation mit seinem Zeitalter? Christoph Meckel zeigt anhand eines Zyklus Schauplätze einer Zeit, die überall ihre Trümmerstätten hinterlassen hat: Kasernen, die Regierungsinsel…

Die Tageszeitung

Tom Franklin: Die Gefürchteten. Roman

Cover: Tom Franklin. Die Gefürchteten - Roman. Heyne Verlag, München, 2005.
Heyne Verlag, München 2005
ISBN 9783453012103, Gebunden, 416 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Müller. Als die beiden jugendlichen Brüder William und Mack Burke 1897 in Alabama einen einsamen Reiter überfallen, wollen sie eigentlich nur etwas Geld erbeuten,…

Stuart Hall: Ideologie, Identität, Repräsentation. Ausgewählte Schriften 4

Cover: Stuart Hall. Ideologie, Identität, Repräsentation - Ausgewählte Schriften 4. Argument Verlag, Hamburg, 2004.
Argument Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783886193264, Kartoniert, 236 Seiten, 16,90 EUR
Die hier versammelten Texte stehen unter dem Themenschwerpunkt 'Identität, Ideologie und Repräsentation'. Sie bieten theoretische Werkzeuge für ein politisches Denken, das unterschiedlichen Identitäts-Logiken…

Andreas Marneros: Blinde Gewalt. Rechtsradikale Gewalttäter und ihre zufälligen Opfer

Cover: Andreas Marneros. Blinde Gewalt - Rechtsradikale Gewalttäter und ihre zufälligen Opfer. Scherz Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783502150121, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Dummheit, emotionale Armut und mangelnde Zukunftsaussichten - das ergibt eine gefährliches, explosives Gemisch. Dies belegen die Psychogramme rechtsradikaler Gewälttäter und ihrer brutalen Verbrechen,…

Lytton Strachey: General Gordons Ende.

Cover: Lytton Strachey. General Gordons Ende. Berenberg Verlag, Berlin, 2005.
Berenberg Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937834061, Gebunden, 144 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Reisiger. Mit einem Nachwort von Reinhard Blomert. Schonn einmal hat "der Westen" versucht, einem islamischen Land seinen Way of life aufzuzwingen: 1885 marschierte der englische…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!