Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.07.2006. Mit Kritiken zu Manfred Geier: "Worüber kluge Menschen lachen" in der NZZ, Edward P. Jones: "Die bekannte Welt" in der ZEIT, Olivier Roy: "Der islamische Weg nach Westen" in der ZEIT, Edward P. Jones: "Im Labyrinth der Stadt" in der ZEIT und Stefan Weinfurter: "Canossa" in der ZEIT.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jan Tilman Schwab: Fußball im Film. Lexikon des Fußballfilms

Cover: Jan Tilman Schwab. Fußball im Film - Lexikon des Fußballfilms. Belleville Verlag, München, 2006.
Belleville Verlag, München 2006
ISBN 9783936298062, Gebunden, 1100 Seiten, 98,00 EUR
In Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum Berlin. Fußball und Film in ihren kommerziellen Spielarten weisen große Parallelen auf. Beide sind Teil der Unterhaltungsindustrie, und beide die auf ihrem Sektor…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Manfred Geier: Worüber kluge Menschen lachen. Kleine Philosophie des Humors

Cover: Manfred Geier. Worüber kluge Menschen lachen - Kleine Philosophie des Humors. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2006.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2006
ISBN 9783498025014, Kartoniert, 256 Seiten, 16,90 EUR
Warum lacht der Mensch, und welche Bedeutung haben Witz und Humor für unser Alltagsleben? Was haben die großen Philosophen herausgefunden über Ursachen und Hintergründe des Lachens, und worüber haben…

Betty Mindlin: Der gegrillte Mann. Erotische Mythen vom Amazonas

Cover: Betty Mindlin (Hg.). Der gegrillte Mann - Erotische Mythen vom Amazonas. Unionsverlag, Zürich, 2006.
Unionsverlag, Zürich 2006
ISBN 9783293003606, Gebunden, 334 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Nicolai von Schweder-Schreiner. Vogelfrauen, Schlangenmänner, fliegende Köpfe, Riesenpenisse und gefräßige Vaginen bevölkern die Mythenwelt der brasilianischen Amazonas-Indianer.…

V.S. Naipaul: Die letzte Kolonie. Streifzüge durch die afrikanische Welt. Roman

Cover: V.S. Naipaul. Die letzte Kolonie - Streifzüge durch die afrikanische Welt. Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2005.
Claassen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783546003926, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Enderwitz. Was bedeutet es, in einer ehemaligen Kolonie zu leben? Und wie lebt es sich als Kind von Einwanderern fernab der Heimat? Diese Fragen bewegen V. S. Naipaul seit…

Süddeutsche Zeitung

Roger-Pol Droit: Wie ich meiner Tochter die Philosophie erkläre.

Cover: Roger-Pol Droit. Wie ich meiner Tochter die Philosophie erkläre. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2006.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095234, Gebunden, 94 Seiten, 8,95 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. Im Dialog mit seiner sechzehnjährigen Tochter beantwortet Roger-Pol Droit die Grundfragen der Philosophie. Philosophie ist ein Wort, das häufig Angst macht. Wir…

Christian Göldenboog: Wozu Sex?. Von der Evolution der zwei Geschlechter

Cover: Christian Göldenboog. Wozu Sex? - Von der Evolution der zwei Geschlechter. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2006.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421057846, Gebunden, 239 Seiten, 19,90 EUR
Stellen Sie sich vor, bei der Fortpflanzung ginge es nur um Kosten und Zahlen: Die sexuelle Fortpflanzung, bei der nur jeweils die Hälfte der Gene auf die nächste Generation übergeht, wäre von der Bildfläche…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Bernhard R. Appel: Robert Schumann in Endenich (1854-1856). Krankenakten, Briefzeugnisse und zeitgenössische Berichte

Cover: Bernhard R. Appel (Hg.). Robert Schumann in Endenich (1854-1856) - Krankenakten, Briefzeugnisse und zeitgenössische Berichte. Schott Verlag, Mainz, 2006.
Schott Verlag, Mainz 2006
ISBN 9783795705275, Gebunden, 607 Seiten, 34,95 EUR
Herausgegeben von der Akademie der Künste (Berlin) und der Robert-Schumann-Forschungsstelle (Düsseldorf). Um Schumanns letzte Lebensjahre, die er in der Nervenheilanstalt in Endenich bei Bonn verbrachte,…

Edward P. Jones: Die bekannte Welt. Roman

Cover: Edward P. Jones. Die bekannte Welt - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2005.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455036961, Gebunden, 448 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans-Christian Oeser. Henry Townsend gehört zu den Schwarzen, die es geschafft haben. Als junger Mann von seinem Vater freigekauft, ist er mit dreißig Jahren Besitzer einer…

Edward P. Jones: Im Labyrinth der Stadt. Erzählungen

Cover: Edward P. Jones. Im Labyrinth der Stadt - Erzählungen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2006.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455036985, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Höbel und Hans-Christian Oeser. Die Hauptstadt Washington ist Schauplatz für die Geschichten von Edward P. Jones, aber was der Autor erzählt, hat nichts mit historischen…

Peter Licht: Wir werden siegen!. Buch vom Ende des Kapitalismus

Cover: Peter Licht. Wir werden siegen! - Buch vom Ende des Kapitalismus. Blumenbar Verlag, Berlin, 2006.
Blumenbar Verlag, München 2006
ISBN 9783936738230, Kartoniert, 157 Seiten, 14,00 EUR
Das erste Buch von Peter Licht ist ein Journal der Gegenwart; eine Textsammlung mit Geschichten, Gedichten, Tagebuchfetzen, Slogans und Songtexten. Peter Licht sammelt Momente, die in ihrer Privatheit…

Olivier Roy: Der islamische Weg nach Westen. Globalisierung, Entwurzelung und Radikalisierung

Cover: Olivier Roy. Der islamische Weg nach Westen - Globalisierung, Entwurzelung und Radikalisierung. Pantheon Verlag, München - Berlin, 2006.
Pantheon Verlag, München 2006
ISBN 9783570550007, Kartoniert, 350 Seiten, 12,90 EUR
Die Radikalisierung des Islam halten viele für eine Antwort traditioneller muslimischer Gesellschaften auf die Moderne. Doch diese Deutung ist falsch. Der Islamforscher Olivier Roy zeigt, dass der islamische…

Stefan Weinfurter: Canossa. Die Entzauberung der Welt

Cover: Stefan Weinfurter. Canossa - Die Entzauberung der Welt. C.H. Beck Verlag, München, 2006.
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406535901, Gebunden, 254 Seiten, 19,90 EUR
Im Jahre 1076 wird die christliche Welt durch einen ungeheuren Vorgang erschüttert - weil sich Heinrich IV. gegenüber Papst Gregor VII. ungehorsam zeigt, wird er exkommuniziert. Damit aber sind alle…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!