Bücherschau des Tages

Aufmerksamkeitsgewinne

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.06.2008. Die Literaturkritik wird heute allein von der FAZ bestellt: Sie taucht mit Antonio Jose Pontes Roman "Der Ruinenwächter von Havanna" tief in Kubas Herz und das Gehirn eines Überwachungsstaats. Sehr erhellend findet sie Veit Probsts "Entstehungsgeschichte der Mona Lisa". Von Peter Wellnhofen lernt sie alles über den "Archaeopterix".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kulturrevolution als Vorbild. Maoismen im deutschsprachigen Raum

Cover: Kulturrevolution als Vorbild - Maoismen im deutschsprachigen Raum. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783631576410, Gebunden, 221 Seiten, 39,00 EUR
Herausgegeben von Sebastian Gehrig, Barbara Mittler und Felix Weinheuer. Nach 1968 brach in der Neuen Linken Europas ein regelrechtes Mao-Fieber aus. Der Weg derjenigen, die der maoistischen Utopie ihr…

Giuseppe Pallanti: Wer war Mona Lisa?. Die wahre Identität von Leonardos Modell

Cover: Giuseppe Pallanti. Wer war Mona Lisa? - Die wahre Identität von Leonardos Modell. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2008.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2008
ISBN 9783829602976, Gebunden, 167 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Italienischen von Marianne Schneider. Wer war Mona Lisa wirklich? Giuseppe Pallanti, Wirtschaftswissenschaftler in Florenz, stieß bei seinen historischen Forschungen über Landgüter im Chianti…

Antonio Jose Ponte: Der Ruinenwächter von Havanna.

Cover: Antonio Jose Ponte. Der Ruinenwächter von Havanna. Antje Kunstmann Verlag, München, 2008.
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975110, Gebunden, 234 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem kubanischen Spanisch von Sabine Giersberg. Havanna ist Pontes Heldin. Hier wohnt der Protagonist dieses Buchs, obwohl es in Havanna nicht gut läuft für ihn: Die Behörden halten ihn für einen Agenten,…

Veit Probst: Zur Entstehungsgeschichte der Mona Lisa . Leonardo da Vinci trifft Niccolo Machiavelli und Agostino Vespucci

Cover: Veit Probst. Zur Entstehungsgeschichte der Mona Lisa  - Leonardo da Vinci trifft Niccolo Machiavelli und Agostino Vespucci. Regionalkultur Verlag, Heidelberg, 2008.
Regionalkultur Verlag, Heidelberg 2008
ISBN 9783897355385, Gebunden, 51 Seiten, 9,90 EUR
Mona Lisa, Leonardo da Vincis Porträt einer jungen Frau, gilt als das berühmteste Gemälde der Welt. Die Identifizierung der Dargestellten mit Lisa del Giocondo, der Frau des Florentiner Kaufmanns Francesco…

Peter Wellnhofer: Archaeopteryx. Der Urvogel von Solnhofen.

Cover: Peter Wellnhofer. Archaeopteryx - Der Urvogel von Solnhofen.. Friedrich Pfeil Verlag, München, 2008.
Friedrich Pfeil Verlag, München 2008
ISBN 9783899370768, Gebunden, 256 Seiten, 78,00 EUR
Die Geschichte und die Geschichten um die Solnhofener -Funde sind Gegenstand dieses Buches. Ausgehend von einem historischen Exkurs zum Ort Solnhofen, seiner Steinindustrie, der Geologie und der fossilen…

Stefan Wimmer: Der König von Mexiko. Roman

Cover: Stefan Wimmer. Der König von Mexiko - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2008.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821858340, Gebunden, 313 Seiten, 19,95 EUR
Stets knapp an Geld, aber reich an körpereigenem Testosteron, körperfremden Alkoholika und sonstigen Drogen, hängt ein etwas heruntergekommener deutscher Germanistikstudent im Nachtleben von Mexiko City…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Eva Gesine Baur: Freuds Wien. Eine Spurensuche

Cover: Eva Gesine Baur. Freuds Wien - Eine Spurensuche. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570650, Gebunden, 235 Seiten, 19,40 EUR
Eva Gesine Baur erzählt von Freuds Leben in Wien. Sie sucht die Orte auf, die für Freud bedeutsam waren, und durchwandert die Stadt auf seinen Spuren. Dann führt der Weg hinaus in die Heurigenidylle von…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!