Bücherschau des Tages

Ziellos schweifende Neugierde

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.12.2008. Die Zeit ist einfach überwältigt von Alexander Kluges zehnstündigem Filmwerk zu Karl Marx und Sergej Eisenstein "Nachrichten aus der ideologischen Antike". Sehr listenreich findet die taz Natalie Zemon Davis' Buch über den von Seeräubern gefangenen und an Papst Leo X. verkauften "Leo Africanus". Die FR applaudiert Benedict Wells' Debüt "Becks letzter Sommer". Nur verhalten lobt die NZZ Martin Amis' Roman "Haus der Begegnungen".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Margret Boveri/Ernst Jünger: Margret Boveri und Ernst Jünger: Briefwechsel aus den Jahren 1946 bis 1973.

Cover: Margret Boveri / Ernst Jünger. Margret Boveri und Ernst Jünger: Briefwechsel aus den Jahren 1946 bis 1973. Landtverlag, Berlin, 2008.
Landtverlag, Berlin 2008
ISBN 9783938844090, Gebunden, 333 Seiten, 34,90 EUR
Herausgegeben, kommentiert und mit einem Vorwort versehen von Roland Berbig und anderen.

Gabriele Wohmann: Schwarz und ohne alles. Erzählungen

Cover: Gabriele Wohmann. Schwarz und ohne alles - Erzählungen. Aufbau Verlag, Berlin, 2008.
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351032388, Gebunden, 221 Seiten, 19,95 EUR
Wenn Holy die Decke auf den Kopf fällt, geht sie in "Vanessas Salon". Hier findet sie außer Klatsch auch ein offenes Ohr für ihre Sorgen, immer Trost und manchmal Rat. Der Mensch braucht Kontakt, sonst…

Frankfurter Rundschau

Benedict Wells: Becks letzter Sommer. Roman

Cover: Benedict Wells. Becks letzter Sommer - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2008.
Diogenes Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783257066760, Gebunden, 450 Seiten, 19,90 EUR
Ein liebeskranker Lehrer, ein ausgeflippter Deutschafrikaner und ein musikalisches Wunderkind aus Litauen auf dem Trip ihres Lebens, von München durch Osteuropa nach Istanbul. Unter den Fittichen eines…

Neue Zürcher Zeitung

Martin Amis: Haus der Begegnungen. Roman

Cover: Martin Amis. Haus der Begegnungen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230521, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Übersetzt aus dem Englischen von Werner Schmitz. Eine Dreiecksgeschichte in furchtbaren Zeiten: Zwei ungleiche Brüder, der eine ein brutaler Mörder und Vergewaltiger, der andere ein hässlicher Intellektueller,…

Günter Dux: Warum denn Gerechtigkeit. Die Logik des Kapitals. Die Politik im Widerstreit mit der Ökonomie.

Cover: Günter Dux. Warum denn Gerechtigkeit - Die Logik des Kapitals. Die Politik im Widerstreit mit der Ökonomie.. Velbrück Verlag, Weilerswist, 2008.
Velbrück Verlag, Weilerswist 2008
ISBN 9783938808405, Gebunden, 360 Seiten, 39,90 EUR
Das ökonomische System der Marktgesellschaft kennt keine Mechanismen, die die Anforderungen der Subjekte an das ökonomische System, zu Bedingungen inkludiert zu werden, die ihnen ein gedeihliches Auskommen…

Süddeutsche Zeitung

Christoph Menke: Kraft. Ein Grundbegriff ästhetischer Anthropologie

Cover: Christoph Menke. Kraft - Ein Grundbegriff ästhetischer Anthropologie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518585092, Kartoniert, 155 Seiten, 15,00 EUR
Als im 18. Jahrhundert die Ästhetik als eigenständige philosophische Disziplin entstand, war das nicht nur der Beginn einer neuen Denkungsart über das Schöne bzw. Erhabene und die Künste. Die Ästhetik…

Klaus Ungerer: Alles über die Welt. Roman

Cover: Klaus Ungerer. Alles über die Welt - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2008.
Karl Blessing Verlag, München 2008
ISBN 9783896673862, Gebunden, 270 Seiten, 18,95 EUR
Einhunderteinundfünfzig Schauplätze, Geschichten und Schicksale, die die Welt kaum spürbar und doch entscheidend verändert haben. Der weit gereiste Erzähler präsentiert sich und die Welt in einem Bericht…

Edward Weston: Edward Weston's Book of Nudes.

Cover: Edward Weston. Edward Weston's Book of Nudes. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2008.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2008
ISBN 9783829603607, Gebunden, 88 Seiten, 39,80 EUR
Mit einem Essay von Nancy Newhall. Herausgegeben von Brett Abbott. Auf dem Kunstmarkt ist Edward Weston (1886-1958) seit Langem einer der am höchsten gehandelten amerikanischen Photographen. Vor wenigen…

Die Tageszeitung

Natalie Zemon Davis: Leo Africanus. Ein Reisender zwischen Orient und Okzident

Cover: Natalie Zemon Davis. Leo Africanus - Ein Reisender zwischen Orient und Okzident. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2008.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783803136275, Gebunden, 383 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Englischen von Gennaro Ghirardelli. Die Historikerin Natalie Zemon Davis erzählt die exemplarische Lebensgeschichte des Leo Africanus wie einen Abenteuerroman: als Muslim geboren, von Katholiken…

Martha Gellhorn: Das Wetter in Afrika. Novellen

Cover: Martha Gellhorn. Das Wetter in Afrika - Novellen. Dörlemann Verlag, Zürich, 2008.
Dörlemann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783908777465, Gebunden, 287 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Miriam Mandelkow. Nach dem Tode seiner Frau Sue beschließt Luke, sich zu Tode zu trinken. Zuvor verkauft er seine Farm an den menschenscheuen Ian, der hier sein Glück findet.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Petra Gehring: Traum und Wirklichkeit. Zur Geschichte einer Unterscheidung

Cover: Petra Gehring. Traum und Wirklichkeit - Zur Geschichte einer Unterscheidung. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593387352, Kartoniert, 280 Seiten, 24,90 EUR
Was ist »geträumt« und was ist »wirklich«? Seit jeher beschäftigt der Traum unser Denken. Er fasziniert und erscheint doch als zutiefst fremd: etwas Andersartiges, Unwirkliches. Was aber ist es, das…

Alexander Kluge: Nachrichten aus der ideologischen Antike. Marx - Eisenstein - Das Kapital

Cover: Alexander Kluge. Nachrichten aus der ideologischen Antike - Marx - Eisenstein - Das Kapital. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783898488822, DVD, 29,90 EUR
3 DVDs mit 570 Minuten Laufzeit. "Der Entschluss steht fest, das Kapital nach dem Szenarium von Karl Marx zu verfilmen", notierte Sergej Eisenstein am 12. Oktober 1927. Eisenstein, der mit "Panzerkreuzer…

Alice Schmidt: Alice Schmidt: Tagebuch aus dem Jahr 1955.

Cover: Alice Schmidt. Alice Schmidt: Tagebuch aus dem Jahr 1955. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518802304, Gebunden, 334 Seiten, 38,00 EUR
Im Jahr 1955 stand Arno Schmidt ohne Verleger da, wurde wegen Gotteslästerung und Pornografie angezeigt und musste sich von einem Saarburger Amtsrichter befragen lassen. Seinen eben geschriebenen Roman…

Arno Schmidt: Briefwechsel mit Kollegen.

Cover: Arno Schmidt. Briefwechsel mit Kollegen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518802250, Gebunden, 468 Seiten, 44,80 EUR
Herausgegeben von Gregor Strick. Die Kollegen, mit denen Schmidt etwas umfangreicherer korrrespondierte, sind: Heinrich Böll, Karlheinz Deschner, Alfred Döblin, Kasimir Edschmid, Hermann Hesse, Han Henny…

Hartmut Soell: Helmut Schmidt. Band 2: Macht und Verantwortung

Cover: Hartmut Soell. Helmut Schmidt - Band 2: Macht und Verantwortung. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2008.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2008
ISBN 9783421057952, Gebunden, 1082 Seiten, 39,95 EUR
Helmut Schmidt ist der angesehenste Politiker und Elder Statesman Deutschlands. Seine Erfahrungen und sein hoher analytischer Verstand gepaart mit rhetorischer Überzeugungskraft machen den Mitherausgeber…

Christoph Türcke: Philosophie des Traums.

Cover: Christoph Türcke. Philosophie des Traums. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406576379, Gebunden, 240 Seiten, 24,90 EUR
Die philosophische Analyse, die dieses Buch unternimmt, gilt einem Phänomen, das wir alle kennen. Seine Anfänge reichen wenigstens bis in die Altsteinzeit zurück, schon in der Antike wurde es professionell…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!